Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1’152)
Bewertungen filtern
1’154 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
612
356
110
45
31
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
612
356
110
45
31
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 1’154 Bewertungen
Bewertet am 18. Februar 2017 über Mobile-Apps

Wir hatten ein Balkonzimmer, sehr angenehm. Schön schattig, angenehmer Wind, Blick ins Grüne des Gartens, ruhig. Essen okay.

Der Strand ist bestenfalls durchschnittlich, die Korallen sind tot, man sieht nur noch deren Skelette. Aber damit ist Roatán nicht alleine.

Am besten über das Wochenende buchen, dann sind keine Kreuzfahrtschiffe rsp. deren Passagiere auf der Insel.

Aufenthaltsdatum: Januar 2017
Reiseart: als Paar
Danke, Weltenbummler687!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ayfoss N, Director de Relaciones Públicas von Paradise Beach Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 20. Februar 2017

lieber Kunde
Familienparadies Dank für Ihren Kommentar, wir hoffen, dass das nächste Mal, wenn Sie bei uns bleiben zu besuchen.
Wir hoffen, Sie bald zu sehen.
Mit freundlichen Grüßen,
Ayfoss Navares

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 7. Januar 2017 über Mobile-Apps

Wir hatten eine Suite mit Kingsize Bett. Mittelweiche Matratze. Nachdem meine Frau Geburtstag hatte, bat ich um eine kleine, nette Überraschung. Und sie hat sich sehr gefreut (siehe Bild). Blumenblüten am Bett mit einer sehr schönen Kreation aus Handtüchern, dazu ein Bund rote Rosen und eine Flasche Sekt.
Pool eingebettet in einer fast Parkähnlichen Anlage mit viel schattigen Plätzen. Bequeme Strandliegen und der Strand ist sowieso traumhaft. Für Kinder auch bestens geeignet. Frühstück typisch für Honduras mit Bohnen, Tortillas, Eier, Frischkäse, etc. Preise an der Bar sind fast wie in Europa, also für hiesiges Verhältnisse sehr teuer. Ansonsten sehr schöne Anlage mit super Service.

Aufenthaltsdatum: Januar 2017
Reiseart: als Paar
Danke, Steirasepp!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ayfoss N, Director de Relaciones Públicas von Paradise Beach Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 9. Januar 2017
Mit Google übersetzen

Dear Guest;

Thank you for the review,
we are glad we were able to assist you, It was quite a pleasure having you as our guest at Paradise Beach Resort. We are really happy you enjoyed yourself while you stayed with us and are truly flattered by your wonderful comments.

Please do visit us once again and tell your family and friends about it.

Best Regards;

Ayfoss Navares

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 18. August 2016 über Mobile-Apps

Meine Freundin und ich waren vom 01.08 bis 07.08 in diesem Hotel und hatten eine Kingsize balkony Suite.
Das gesamte Personal ist sehr sehr nett!
Besonders Edwin von der Strandbar war sehr freundlich und zuvorkommend.
Die komplette Anlage ist sehr sauber.
Unsere Suite war riesig, wir hatten 2 Balkone , ein Wohnzimmer, Küche, Bad und Schlafzimmer. Das Bett ist sehr bequem und ebenfalls riesig.
Das Frühstücksbuffet war recht einfach aber lecker (Müsli Yoghurt Omlet Früchte Bohnen Eier Spiegeleier Schinken Käse Wurst Brot).
Das schöne war auch das dass Hotel nicht überlaufen war! So könnte man sich am Strand immer liegen aussuchen...
Nur Mittwoch und Donnerstag waren viele Leute von einem Kreuzfahrtschiff da.
Unterm Strich kann ich dieses Hotel zu 100% empfehlen

Aufenthaltsdatum: August 2016
Reiseart: als Paar
Danke, NeumannT84!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ayfoss N, Guest Relations Manager von Paradise Beach Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. August 2016

Lieber Tobias,

Vielen Dank für Ihre Bewertung und wir sind sehr glücklich darüber, dass Sie Ihre Zeit in unserem Hotel war angenehm. Wir hoffen, Sie bald wieder zu sehen, so dass weiterhin die Schönheit zu genießen, die Roatan zu bieten hat.
Wie Sie erwähnen, ist West Bay Beach der beste Strand auf der Insel, und obwohl wir einige Kreuzfahrtschiff Besucher bekommen zu tun, wir versuchen immer, und nach unserer Gäste zu kümmern.
Bis bald.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 25. Juli 2015

Das Zimmer ist recht groß aber einfach ohne viel Dekoration eingerichtet, jedoch völlig ausreichend. Ein großer LCD-TV sowie ein Getränke-Kühlschrank sind vorhanden. Die Klimaanlage ist angenehm leise (haben wir auch anders erlebt), der Balkon ausreichend groß um gemütlich darauf was zu trinken, Meerblick ist leider nicht vorhanden, da verbaut. Der Fitnessraum im Obergeschoss hat Meerblick und ist wirklich erklassig ausgestattet. Zum Strand sind es ca. 20m. Das Frühstücksbuffet ist gut, die Abwechslung hat jedoch ein bißchen gefehlt. Ein kostenloser Shuttleservice ist vorhanden, jedoch zeitlich beim Rücktransport sehr unflexibel (fährt nur zu festen Zeiten). WLAN funktionierte leider nur an der Pool-Bar.

Aufenthaltsdatum: Juli 2015
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Cheesy82!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. April 2015

Wir waren für 12 Nächte im Paradise Beach und sind total begeistert. Unser Zimmer lag im 2. Stock und hatte eine riesige Terasse mit tollem Blick. Die Zimmergestaltung war sehr angenehm. Die Klimaanlage funktionierte einwandfrei und war erfreulich leise. Die ganze Anlage ist sehr gepflegt und der Strand ein Traum. Allerdings wird es an den Tagen, an denen ein Kreuzfahrtschiff anlegt deutlich voller.Es gibt für Gäste aber immer freie Liegen. Das gesamte Hotel Personal war immer freundlich und hilfsbereit. Wir hatten das Hotel mit Frühstück gebucht. Es gab jeden Tag frisches Obst und eine große Auswahl an Eierspeisen. Einziger Minuspunkt beim Frühstück,es gibt keinen Käse und keine Marmelade.Das Frühstück ist also eher nach dem amerikanischen Geschmack ausgerichtet. Das Strandrestaurant hat eine grosse Auswahl an Speisen und leckeren Coktails. Mehr Abwechslung bekommt man allerdings,wenn man auch die zahlreichen Strandbars und Restaurants in der direkten Umgebung besucht. Für alle die Tauchen oder Schnorcheln wollen, es gibt eine Tauchschule direkt in der Hotelanlage. Das Personal ist sehr nett! Schnorcheln kann man direkt vom Strand aus. Nach 5 Minuten schwimmen,ist man mitten im Riff. Abends wird es in West Bay früh ruhig. Wer abends ausgehen will,kann mit dem Taxiboot nach Westend fahren. Dort gibt es neben zahlreichen Souvenirshops auch viele Bars,die bis spät in die Nacht aufhaben. Das Taxiboot kostet 3 Dollar pro Person und fährt nur bis es dunkel ist. Das Taxi zurück kostet etwa 15-20 Dollar. Unmittelbar neben dem Hotel gibt es ein paar Shops für das nötigste und einen Geldautomaten.
Wir haben mehrere Hotels in West Bay angeschaut und kommen zu dem Schluss, dass das Paradise definitiv das beste Preis-Leistungs Verhältnis hat. Wir kommen wieder !

Aufenthaltsdatum: März 2015
Reiseart: mit Freunden
Danke, Psitta!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen