Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1’449)
Bewertungen filtern
1’449 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
881
393
104
39
32
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
881
393
104
39
32
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 1’449 Bewertungen
Bewertet am 19. April 2011

Ich machte einen fünf monatigen Freiwilligendienst in Honduras. Auf Roatan haben wir nur ein Wochenende zum entspannen verbracht. Leider hatten wir ziemlich Pech mit dem Wetter. Das Bananarama ist allerdings ein Traum. Wir hatten unseren eigenen Bungalow mit zahlreichen bequemen Betten und genügend Platz. Das Hotel liegt direkt am weißen Sandstrand, einfach traumhaft. Das Restaurant bietet gutes Essen, allerdings zu etwas hohen Preisen wenn man zuvor am Festland von Honduras unterwegs war. Mit der Landeswährung zu bezahlen wird dann schon etwas kompliziert, da nimmt man besser US Dollar. Zum Tauchen war das Wetter leider zu schlecht, aber das Hotel hat eine gute Ausstattung. Ich würde es jederzeit weiter empfehlen.

Aufenthaltsdatum: November 2010
  • Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Bufalo1234!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 5. September 2008

Der beste Urlaub, den ich je hatte. Das Schnorcheln am Riff hat super viel Spaß gemacht. Eine tolle Bootsfahrt um die Insel herum. Die Schönheit der Natur ist unübertroffen. Prachtvolle Wildvögel. Die Preise des Resorts sind ungewohnt vernünftig, sodass man für sein Geld viel bekommt. Alles, was man brauchen könnte, ist im Resort erhältlich. Die Angestellten waren äußerst freundlich und zuvorkommend. Das Essen, die Cocktails und das Bier waren wundervoll. Ich bin sogar mit einem Metalldetektor am Strand gewesen und habe ein paar interessante Dinge gefunden. Eine rustikale, klimatisierte Suite mit einer Veranda unter saftigen, tropischen Bäumen. Kristallklares Wasser und unberührter weißer Sand. Einkaufen kann man in dem hiesigen Dorf. Ihre Spezialität sind Tauchkurse und Ausflüge. Ich habe mich total amüsiert, neue Freunde gefunden und habe vor wiederzukommen.

1  Danke, SpokaneWAMike!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 3. September 2008

Bananarama ist ein malerischer Resort, in dem man von dem langsamen Tempo profitiert, der Entspannung bietet. Das Resort befindet sich nur ein paar Meter vom Wasser entfernt, das man durch einen Garten mit Kokosnusspalmen erreicht. Man kommt auch an einer offenen Bar mit Küche vorbei, in der wunderbare Speisen wie Kokosnuss-Shrimps, Hähnchenstreifen und eine Hamburgerportion für 2 serviert werden. Wunderbare Inselgetränke zu angemessenen Preisen.

Das Personal ist freundlich und die Tagesausflüge können vor Ort arrangiert werden. Eifrige Taxifahrer wollen Geld verdienen. Die Wassertaxis sind wie Besichtigungsfahrten.

Die Abende im Resort sind ein Vergnügen. An den meisten Abenden gab es im Garten Live-Musik.

Wir haben auch im eleganten Speisesaal, dem Vintage Pearl, zu Abend gegessen. Dafür haben wir uns ein wenig schicker gemacht.

Aufgrund des Korallenriffs ist dieser Urlaubsort vor allem unter Tauchern beliebt. Es gibt einen Tauchladen vor Ort und das Personal nimmt einen jederzeit zum Tauchgang mit. Dieses klare warme Wasser ist ein Genuss für alle. Reisen Sie mit wenig Gepäck und bringen Sie kühle, leichte Klamotten mit. Flip Flops und ein Paar gute Laufschuhe. Vergessen Sie die Einkaufstasche und die Kamera nicht.

Lightladie

Danke, Lightladie!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 2. September 2008

Das Bananamara hatte einen tollen Kundenservice und war eine tolle Unterkunft um die Insel zu erleben. Das Essen war gut und die Aussicht war perfekt, was kann man mehr verlangen? Der Strand ist wunderschön und sauber und die Sonnenuntergänge sind herrlich. Wir haben im Vintage Pearl Restaurant gegessen und es war himmlisch. Ich kann jedem empfehlen, hierher zu kommen, auf der Insel gibt es nichts Vergleichbares. Ich hatte insgesamt während meines Aufenthaltes im Bananarama einen wundervollen Urlaub und habe vor hier beim nächsten Mal wieder zu übernachten.

Danke, fun4jan!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 31. Juli 2017

Aufenthaltsdatum: Juli 2017
  • Reiseart: mit der Familie
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen