Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (50)
Bewertungen filtern
50 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
32
7
3
6
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
32
7
3
6
2
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
6 - 11 von 50 Bewertungen
Bewertet am 18. Mai 2018 über Mobile-Apps

Ein wunderschönes und unternehmergeführtes Hotel mit besonderem Charme. Das Frühstück ist super lecker und das Personal äußerst freundlich und zuvorkommend. Wir fühlten uns vom ersten Moment an wie daheim.

Aufenthaltsdatum: Mai 2018
Danke, 529melaniest!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. Januar 2018

Der Waltershof hat mit Sicherheit die beste Lage auf Sylt! Blick auf Heide, Nordsee und Watt. Das Hotel ist klein und fein und sehr geschmackvoll eingerichtet. Das Fruehstueck ist gut und auch das Restaurant kann man empfehlen. Unsere Meerblicksuite war wunderbar, gemuetlich und charmant mit allem Komfort . Wir kommen ganz bestimmt wieder. Ach bevor ich es vergesse, das Personal ist super freundlich und sehr aufmerksam.

Zimmertipp: Meerblick macht den Unterschied
Aufenthaltsdatum: Januar 2018
Reiseart: Reiseart: als Paar
2  Danke, Andrea F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. Januar 2018

Das Bett war bequem
Läge ist super
Hunde freundlich ABER-18.00 EURO pro Hund pro nacht
Frühstück ist gut, auf wünsche wird auch geachtet, ABER alles kostet extra und es wird nicht darauf hingewiesen mit z.b. ein Speisekarte! (z.b. Orangensaft frisch gepresst 8.00 EURO oder Spiegeleier 10.00 EURO zusätzlich zu denn 19,50 EURO), VORSICHT ist auch geboten, es stand ein Wasserkrug am Buffet, das Wasser hatte ein sehr Bittern geschmack, uns wurde nicht gesagt was der inhalt war, wir haben denn Koch probieren lassen er hat es ausgespukt und ist in der Küchegelaufen um sein Mund auszuspülen.
Doppelzimmer ist SEHR klein mit blick auf einen Hof, veraltert Teppichboden,
Nespresso machine war nicht sauber, jede Kapsel kostet 2.00 EURO,
Wasserkocher und Teezubehör gibts nicht,
Fernsehen auf dem zimmer ist veraltet - schlechtes Bild und die Fernbedienung ging nicht sehr gut,
Zimmer hat eine Regenbrause ohne Handdusche und KEINE Duschkappe als Pflegeprodukt,
Abfluss vom Waschbecken floss nicht richtig ab,
Personal am Empfang machen ein gestressten und nicht besonders freundlichen Eindruck,
Sylvester ist es nicht zu empfehlen wenn mann nicht im hotel Restaurant gebucht hat, es ist sehr lang, sehr laut ist, findet auch im Foyer statt, die music war Richtung Techno, mann hört es auf denn Zimmern.

Zimmertipp: Ich kann dieses Hotel nicht empfehlen.
Aufenthaltsdatum: Januar 2018
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
9  Danke, Michelle W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. Dezember 2017 über Mobile-Apps

Man fühlt sich einfach wohl und wird vom Service verwöhnt. Detlef Tappe und sein Team geben sich einfach Mühe und das merkt man in vielen kleinen Details. Die Zimmer sind top ausgestattet und das Wlan funktioniert mal wirklich. Das Frühstück gemütlich (bis 12.30h) und abwechslungsreich. Ein bisschen unnötig bei einen Haus dieser Preisklasse fand ich die kleinen Extrakosten hier und da, aber sonst echt empfehlenswert, alleine schon wegen der Lage.

Aufenthaltsdatum: Dezember 2017
Reiseart: Reiseart: als Paar
Danke, 861uweb!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. September 2017

Vor einigen Tagen waren wir im Restaurant des Hotels zu Gast. Auch ein schöner Panoramablick hat uns die durchschnittliche Küche nicht schmackhaft gemacht. Die stark überhöhten Getränkepreise, ein Bier 9 € , sind auch für bessere Restaurants auf Sylt nicht üblich. Auch Softdrinks entsprechen nicht dem normalen Preisniveau der Insel. Wir können dieses Haus, was das Restaurant betrifft, nicht empfehlen, da das Preis-Leistungsverhältnis in keiner Weise stimmt.

Aufenthaltsdatum: September 2017
Reiseart: Reiseart: als Paar
3  Danke, 112Paar!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen