Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (847)
Bewertungen filtern
847 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
661
133
33
10
10
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
661
133
33
10
10
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 847 Bewertungen
Bewertet am 28. April 2018 über Mobile-Apps

Wir hatten eine Villa mit Strandsicht und eigenem Pool. Villa Nr. 2 war sehr gross, WLan stabil und die Klimaanlage war angenehm. Wir genossen das freundliche Personal sowie die Dienste des persönlichen Butlers. Sie brachte uns jeden Tag Süssigkeiten und Gebäck an den Strand. Die Anlage ist sehr schön in die Landschaft mit den vielen Felsen gebaut, der eigene Pool war riesig und sehr sauber. Am Strand hatte es bei jedem Liegestuhl eine Funkklingen um Getränke oder Snacks zu bestellen. Das Frühstücksbuffet ist riesig und von Top Qualität, es gab auch Champagner und Austern oder auch frischen Parmaschinken. Mit den Elektrobuggys war man schnell am Haupttor um mit dem Taxi in die Stadt zu fahren. Sehr ruhig gelegen und auch zu Fuss war man schnell im 7 Eleven. Der Strand ist sehr schön gepflegt und sauber. Die Preise sind hoch, was absolut übertrieben war sind die Preise der Minibar. 112 sFr. für eine Flasche Rotwein sind auch für uns zu teuer. Leider hatte es viele Chinesen mit Kindern, was sehr viel Unruhe und Geschrei brachte. Am Schluss war auf der Rechnung noch eine Spende an UNICEF, ohne Nachfrage direkt vom Hotel abgebucht, das geht gar nicht! Grundsätzlich ist die Anlage top, aber halt auch teuer, es hatte kaum Gäste....

Aufenthalt: April 2018, Reiseart: als Paar
3  Danke, patrickw193!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. April 2018 über Mobile-Apps

Wir durften im April 5 Nächte im Resort logieren.
Wir hatten die Villa 2 mit Sicht aufs Meer ubd einem eigenen Pool davor. Das Zimmer ist geschmackvoll eingerichtet und wird zu Zeiten gereinigt, die selber bestimmt werden dürfen. Ein privater Burler steht zur Verfügung und unterstützt bei der Gestaltung des Aufwnthaltes. Reserviert Tische in Restaurants, organisiert Taxis, serviert nachmittags Kuchen und Tee am Strand oder wo man sich gerade in der Anlage befindet.
Der Strand ist sehr grosszügig und sehr sauber. Liegen und Sonnenschirme stehen genügend zur Verfügung. Eine Klingel am Strand ermöglicht es, jeder Zeit mit Getränken oder Essen versorgt zu werden.
Das Frühstücksbuffet bietet alles was der Magen begehrt. Von frischen O-Saft, frischen Eierspeisen bis hin zu Austern ist alles vorhanden.
Das Personal ist extrem freundlich und spricht dich rasch einmal mit Namen an, man kennt die eigenen Gäste sehrwohl.
Wir sind nach 5Tagen auf eine andere Insel weitergereist, denken aber immer noch an das tolle Vana Belle zurück.
Es ist nicht ganz billig, Preis - Leistung stimmt aber auf jeden Fall.
Wer sich etwas Luxus gönnen will ist hier genau richtig!

Aufenthalt: April 2018, Reiseart: als Paar
1  Danke, 213beatricek!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. April 2018 über Mobile-Apps

Luxus Villa mit Pool ist alles klein
Immer und überall Mücken und anders Ungeziefer auch in der „Villa“
Wifi extrem mühsam immer wieder weg mit neuer Anmeldung
Bedienung sehr freundlich und kompetent wie zBsp. Mild, aber sonst verstehen oft nichts, auch mühsam
Klima sehr laut
Ab und zu Fäkaliengeruch

Aufenthalt: April 2018, Reiseart: als Paar
3  Danke, APswiss!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. April 2018 über Mobile-Apps

Ankunft nicht 5 Stern like
Villas etwas klein und eng und vom Strand her einsichtig
Etwas ins Alter gekommen
Frühstück sehr gut
Viel zu teuer für was es ist
Gut gelegen
Strand mittelmässig
Villapool nur 120 und klein
Sehr laut von Klimaanlagen
Viele Mücken

Aufenthalt: April 2018, Reiseart: mit der Familie
Danke, UrsK134!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. April 2018

Wir durften im März 2018 6 Nächte in diesem wunderschönen Hotel verbringen. Von der Begrüßung bis zur Verabschiedung war alles perfekt. Wir hatten eine Deluxe Pool Suite gebucht und konnten einen beeindruckenden Meerblick genießen. Die Suite war sehr modern eingerichtet und top gepflegt. Die gesamte Hotelanlage ist wunderschön angelegt. Der Strand war ein weiteres Highlight, die Liegen standen in nur einer Reihe und hatten einen ausreichenden Abstand. Der Service am Pool und Strand war sehr aufmerksam. Das Frühstück bot eine riesige Auswahl und war qualitativ hochwertig. Es wurde von uns auf der Terrasse eingenommen. Die Hotel-Restaurants Kiree und Panali können wir uneingeschränkt empfehlen. Insgesamt hat uns das Team vom Vana Belle einen absoluten Traumurlaub bereitet, wofür wir uns herzlich bedanken.

  • Aufenthalt: März 2018, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, Frank1320!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen