Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (335)
Bewertungen filtern
335 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
86
130
70
37
12
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
86
130
70
37
12
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
36 - 41 von 335 Bewertungen
Bewertet am 26. Juli 2020

Der Park ist schön gemacht, waren schon mehrmals hier. Das erste mal habe ich zwei Übernachtungen mit meinen Kindern gebucht in einem Maus-Haus. Dieses war gepflegt und sogar klimatisiert, was bei Juli Temperaturen echt super war.

Zwei Sachen haben mich allerdings so gestört, dass ich wahrscheinlich nicht mehr dort übernachten werde.

1. Check in & Check out waren extrem lange. Lange Anstehzeiten, egal zu welchen Zeiten. Und es war in der Corona-Zeit. Ich will nicht wissen, wie lange die Damen bei normalem oder sogar grossen Menschenansturm gebraucht hätten. War echt mühsam und eigentlich bin ich eher der Geduldige.

2. Restaurant Sonnenterasse. Abendessen fassen im Feriendorf. 4 Angestellte welche halfen Essen zu schöpfen und eine an der Kasse. Das geht nicht auf und schon gar nicht, wenn die Kassiererin so langsam kassiert, dass einem das Gesicht einschläft. Echt zum Kopfschütteln. Du muss mehr Dampf und mehr Motivation dahinter sein. Ihr Gesicht hat Bände gesprochen. Auch andere Leute die in der langen Schlange anstanden waren nicht erfreut. Das Essen war kalt, der Gästekartenrabatt wurde auch nicht abgezogen. Schlecht organisiert.

3. Saftbar. Spieleausleih ist Top. Der Gedanke Saft/Cocktail Bar auch, allerdings konnte die Dame keine Cocktails machen.” Sorry, dass kann ich nicht und die Kollegin ist nicht da. Gibt heute keinen“, war die Aussage. Zudem früher geschlossen als ausgeschrieben.

Fazit:

Park sauber und für Kinder bis 12 Jahre spannend. Einen ganzen Tag reicht, zwei Tage schon eher lang. Genügend Parkplätze vorhanden. Dienstleistungen im Feriendorf könnte an diversen Stellen optimiert werden. Hier müsste mal das Management die Sache 1:1 anschauen und sehen wo es harzt.

Aufenthaltsdatum: Juli 2020
Reiseart: mit der Familie
Danke, MichaelGallusser!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. Juli 2020

Ich war mit meinen beiden Kindern da, die beide sehr begeistert waren. Bei unserer Ankunft kurz nach 18 Uhr sollte ich mich auf einen Stellplatz stellen und den Rest alles am nächsten Morgen abholen, da die Rezeption gerade geschlossen wurde. Am nächsten Morgen habe ich alles für das Frühstück vor Rezeptionsöffnung erhalten, danach den Rest. Wir waren zwei Tage im Park und insgesamt 4 Nächte.

Ich fand die Hygienemassnahmen gut durchdacht und waren soweit gut durchsetzbar. Einzig beim Frühstück wurde immer durch den Ausgang immer wieder rein gegangen, sowohl von anderen Gästen als auch dem Personal (Vorbildfunktion?). Leider gab es viel Müll beim Frühstück durch das verpackte Einmalgeschirr.

Der Fäkalienraum hat furchtbar gestunken, dort sollte unbedingt nachgebessert werden durch eine Lüftung bzw. regelmässige Reinigung. Auch vielleicht Schilder, um Duschräume besser als "Besetzt" zu kennzeichnen.

Das Personal war durchweg freundlich und bemüht. versuchte die Wünsche zu erfüllen.

Aufenthaltsdatum: Juli 2020
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, SH12355!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. Juli 2020

Wir waren zum ersten Mal, und es hat uns sehr gut gefallen. Wir waren mit drei Kindern zwischen 3 und 12 Jahren dort mit zwei Übernachtungen. Im Haus hätten wir uns einen Kühlschrank gewünscht. Aufgrund der (irren) Hygienevorschriften entstand leider sehr viel Müll beim Frühstück, der so gut wie gar nicht am Haus oder in den Tonnen getrennt werden konnte.
Sonst war das Haus aber sehr sauber und funktional nett.
Der Park ist total toll angelegt und bot uns ausreichend Schatten. Bei manchen Karussellen wurde mit dem Abstand etwas übertrieben.

Leider gab es auf den Eiskarten bei dem Saison Eis unterschiedliche Preise im Park, was zu Verwirrungen führt, wenn die Kinder mit abgezähltem Geld losziehen.

Am Besten hat allen der Reifenwechsel auf Zeit gefallen. Bei dem Reifenwechsel für die Kleineren daneben haben leider manche Sachen gefehlt und die Klette pappten nicht mehr so gut.

Wir hatten eine Menge Spaß!!!

Aufenthaltsdatum: Juli 2020
Danke, sandygW7231LW!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. Juli 2020 über Mobile-Apps

Corona hin oder her, da läuft was schief...

Wir waren drei Nächte auf dem Caravan-Stellplatz. He, 1h anstehen beim Check-in ist einfach zu lang. (Wir hatten noch Glück, andere sind 1.5h angestanden).

Gratis Bollerwagen, eine sehr gute Idee. Jedoch müsste das Bollerwagen-Lager regelmässiger gereinigt werden.

Liebes Management, habt ihr auch schon mal in der Einzelkabine geduscht? Ich glaube nicht. Duschvorhang fehlt! Der Boden ist Nass! Ablauf für das Wasser auf dem Boden fehlt! Ablagefläche fehlt!

Eine absolut geniale Idee sind die Spiele, welche gratis ausgeliehen werden können. Jedoch konnten wir einige Spiele nicht spielen, da sie nicht vollständig waren! Leider werden die Spiele bei der Rückgabe nicht kontrolliert ob alles vorhanden ist.

Das Beste zum Schluss. Saft-Bar, 15min vor Schluss, Lichter gelöscht und die Angestellte versteckt sich hinter der Bar und spielt mit dem Telefon. Wo ist die Führungsperson?

Management, einfach mit offenen Augen durch das Feriendorf gehen und ihr werdet noch einige Punkte finden welche "schlecht" sind.

Aufenthaltsdatum: Juli 2020
Reiseart: mit der Familie
Danke, 2x1Meter!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. Juli 2020

Wir kamen als Camper, wurden gleich super in Empfang genommen worden! Sanitäranlagen in Ordnung. Das Angebot, abends in der Saftbar Spiele zum "testen" mit zu nehmen, das ist der Knaller! Auch kostenlose Bollerwagen vorhanden. Für uns ein traumhafter Park, ohne Massentourismus! Weitläufig in der Natur, keine langen Schlangen.

Würden wir Dichter dran wohnen, hätten wir eine Jahreskarte!

Kindheitsträume gingen in Erfüllung!

Aufenthaltsdatum: Juli 2020
Reiseart: mit der Familie
Danke, j_rgs223!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen