Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (392)
Bewertungen filtern
392 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
128
148
70
28
18
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
128
148
70
28
18
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 392 Bewertungen
Bewertet am 15. Juni 2017

Das Hotel ist optimal geeignet für einen Florenz Besuch. Das Hotel liegt ruhig und ca 3 km zur Bahnstation. Tips für das umgehen der Warteschlangen bei den Sehenswürdigkeiten in Florenz wurden gerne erteilt und haben sich auch bewährt.
Die Zimmer sind sauber aber eben Mittelklasse. Da das Hotel oft nur als kurzer Aufenthalt genutzt wird, ist doch ein täglicher Wechsel vorhanden, wie man diesen sonst nur aus Stadthotels kennt. Uns hat es nicht weiter gestört, da wir das Hotel nur zur Übernachtung nutzten und tagsüber diverse Ausflüge unternahmen.

  • Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Wolfram1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. Mai 2017

Das Zimmer hat kein Fenster, Terrassentür ist zugleich Eingangstür, die außerdem mit Gewalt geöffnet und geschlossen werden muss. D.h. in der Nacht läßt man sich entweder klauen oder man erstickt... Das ist aber noch nicht mal das Schlimmste: das Bad hat die Dusche in der Mitte, ohne Duschvorhang oder irgend einer Abtrennung, beim Duschen steht also das ganze Bad unter Wasser. Und der Boden ist so rutschig, dass mein Mann sofort, als er das Wasser aufgedreht hat, ausgerutscht ist und sich verletzt hat. Die Unterkunft soll ausserdem Rollstuhlgerecht sein... nie und nimmer. Nicht mal ein Kinderrollstuhl könnte sich darin bewegen.
Von den unbefestigten Zufahrtswegen mit großen Schlaglöchern will ich gar nicht reden.
Beim Frühstück gab es eine Sorte Wurst und eine Sorte Käse, nicht gerade üppig für ein '4-Sterne-Hotel'. Der Kaffee aus dem Automaten schmeckt auch nicht gerade italienisch.
Wir sind nicht anspruchsvoll, aber diese Unterkunft hat nicht mal einen Stern verdient. Von uns aus absolut nicht zu empfehlen.

Zimmertipp: Keinesfalls Zimmer 401 im roten Haus
  • Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, deaag!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Mai 2017 über Mobile-Apps

Sehr schön gelegenes Hotel ideal für Autoreisende die Florenz besuchen.
Die Zimmer sind funktional und geschmackvoll eingerichtet. Das Frühstück ist gut Italienisch.

Die Swimmingpools sind herrlich und mit Liegen versehen um nach einem langen Tag auszuspannen

Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: als Paar
1  Danke, Thorsten B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Oktober 2016

Das Hotel mit dem Haupt-und weiteren 4 Nebengebäuden liegt landschaftlich sehr schön. Die Außenanlage wirkt jedoch sehr ungepflegt und die Zufahrtstrasse und die Nebenwege sind größten Teils nicht befestigt, löchrig und im schlechten Zustand. Das Personal an der Reception und beim Frühstück ist sehr bemüht und im Restaurant erstklassig.
Welches Zimmer man aber zugewiesen bekommt, ist offenbar Lotteriesache. Unseres im „gelben Haus“ war eine reine Offenbarung. Zu erreichen war die äußerst miefige, ungemütliche, kalte, finstere und mit 2 Mini-Fenstern, uralten abgewohnten Möbeln, die Türen und Schubladen ließen sich nur mir Kraftanstrengung öffnen, ausgestattete aber geräumige „Dachkammer" über eine für ältere und gebrechliche Menschen gefährliche steile, schmale Treppe. Es gab keinen Tisch, keine Zahnputzbecher oder geschweige Trinkgläser. Dazu im Bett zwei verschieden hohe Matrazzen, die niedrigere dazu noch sehr durchgelegen. Diesem Niveu angepasst hat sich das sehr schlampige Reinignungsservice. So habe wir das Bett wie wir es verlassen haben und nur mir der Tagesdecke überworfen wieder vorgefunden. An zwei Tagen waren nicht einmal die Abfallsbehälter geleert und im Badezimmer wurden die Handtücher auch immer weniger, weil nicht ganz ergänzt. Ertsmalig in meiner langjährigen Reisetätigkeit gab es für das Reinigungspersonal kein Trinkgeld.
Das Ambiete im Frühstücksraum war auch äußerst nüchtern. Nicht gedeckte, eng zusammengepferchte Tische und trinken kann man nur aus Pappbechern. Das Frühstück selbt sehr eintönig, jeden Tag das Gleiche.
Meines Erachtens alles zusammen absolut nicht 4-Sterne, sondern eher einer billigen Absteige gerecht.
Das Hotel hat bestimmt auch bessere oder sehr schöne Zimmer. Aber diese bekommt man wahrscheinlich nicht, wenn man nur ein Pauschalarrangement gebucht hat.

  • Aufenthalt: Juni 2016, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
1  Danke, stgerde!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. September 2016

das hotel liegt ideal für florenz-besuche, da man vom bahnhof in lastra a signa (genügend parkplätze fürs auto) in knapp 20 Minuten mit dem lokalzug (fährt jede stunde um 09:15) im zentrum von florenz ist. unser zimmer war sehr schön, sauber, mit guter dusche und funktionierender klimaanlage. die anlage hat 2 pools, das frühstück ist für italienische verhältnisse ok - 2 wurstsorten, kaffee, tee, milch, youghurt,, frisches brot, toastbrot , süßes gebäck.

Zimmertipp: unser zimmer war im roten gebäude
  • Aufenthalt: September 2016, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
1  Danke, Dietmar W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen