Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Abwechslungsreich gestaltet, hohe Aufenthaltsqualität”
Bewertung zu Park der Sinne

Park der Sinne
Platz Nr. 2 von 6 Aktivitäten in Laatzen
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet vor 4 Wochen

Der Park der Sinne ist der schönste Folgeeffekt der Expo 2000 in Laatzen. Teiche, Hügel, weite Wiesen, eine Felsenschlucht und Wasserspiele mit Lerneffekt für Kinder, ein Barfußpfad und Staudengärten, ein Open-Air-Amphitheater sorgen für Abwechslung und bieten Jung und Alt Angebote nach ihren Bedürfnissen. Nur das Gastronomische Angebot tut sich schwer. Es gibt einen Kiosk mit sehr rustikalem Außenbereich, der neben Kaffee auch warme Snacks anbietet. Es wirkt aber baulich alles sehr provisorisch und wenig ansprechend. Hier müsste deutlich investiert werden, um dauerhaft ernsthafte Aufenthaltsqualität zu gewährleisten.

Danke, Juergen30880!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (41)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

1 - 5 von 41 Bewertungen

Bewertet 22. Juni 2018 über Mobile-Apps

Der Park der Sinne in Laatzen ist ein sehr schönes Ausflugsziel, es gibt sehr viel zu entdecken, bei schönem Wetter unbedingt eine Decke mitnehmen und den Picknick Korb nicht vergessen.

Danke, geh_ma_heeme!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. April 2018

Der Park der Sinne wurde als Expo 2000-Projekt als gepflegte Grünanlage verschiedener Vegetationszonen angelegt. Vorher diente der Platz einer Mülldeponie. Ziel war es, die vier Elemente Feuer- Wasser-Erde-Luft spürbar zu machen. Inzwischen sind die Bäume und Pflanzen zu einer harmonischen Einheit gewachsen und man kann dort wunderbar spazieren gehen. Man findet das Spiel der Farben in Form von bunten Blumenbeeten, Skulpturen und einen steinernen Weg zum Barfußlaufen, weiterhin einen Teich mit Feuchtwiese und Moorzone. Kinder können eine Sonnenuhr bewundern und auf einem Balken balancieren üben.
Der Park ist ab Ostern bis nach den Herbstferien bei Tageslicht durchgehend geöffnet und der Eintritt kostenlos. Ein Naturerlebnis mit Mehrwert!

1  Danke, Sommerlese!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. März 2018

Afgrund der Nähe zu unserem Hotel haben wir uns den Park der Sinne angesehen.
Es gefiel uns sehr gut, war ruhig und erholsam und wunderschön bei den ersten Sonnenstrahlen.
Im Sommer, wenn alles blüht ist es sicherlich noch hübscher, aber auch im Frühjahr sehens- und erlebenswert.

Danke, Fabiola H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 23. November 2017

Ein schön angelegter Park mir vielen sinnesanregenden Objekten und das sogar kostenlos. Im Sommer ist der Wasserspielplatz für Kinder richtig toll!

Danke, arianna232017!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Park der Sinne angesehen haben, interessierten sich auch für:

Hannover, Niedersachsen
Hannover, Niedersachsen
 

Sie waren bereits im Park der Sinne? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen