Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (2’185)
Bewertungen filtern
2’185 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
821
982
229
82
71
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
821
982
229
82
71
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 2’185 Bewertungen
Bewertet am 5. August 2018 über Mobile-Apps

Wir waren eine Woche im wunderschönen Playaballena Spa Hotel an der Costa de la Luz. Das Hotel bietet alles, was man für einen schönen Urlaub benötigt und lässt keine Wünsche offen.

Die Zimmer sind sehr schön und super sauber! Das Bett war riesig und sehr bequem... Der Balkon lädt am Abend zum verweilen ein!

Das Essen ist sehr gut und abwechslungsreich, das Restaurant bietet zu fast jeder Tageszeit eine reichliche Auswahl! Die Bars und zusätzlichen Restaurants sind auch nett eingerichtet und bieten alles was das Herz begehrt!

Die Poolanlage ist nett angelegt und lädt zum entspannen ein. Der Strand ist wenige Meter zu Fuß entfernt...

Ein sehr schönes Hotel, sowohl für Paare, als auch für Familien und Rentner. Hier kommt jeder auf seine Kosten!

Aufenthalt: Juni 2018, Reiseart: als Paar
1  Danke, 669maximilians!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Senator-Hotels, Gerente von Playaballena Spa Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 24. August 2018

Sehr geehrter Gast,

Ich möchte mich zunächst einmal ganz besonders bei Ihnen, für Ihre ausführliche und hervorragende Beurteilung ,bedanken.

Es ist für uns von groβer Bedeutung, daβ sich unsere Gäste während ihren Aufenthalt in unser Hotel vollkommen wohlfühlen können und aus diesem Grund erfüllt uns besonders Beurteilungen wie Ihre lesen zu können, da diese unsere Zielvorstellung von einem zufriedenen Gast widerspiegeln.

Wir hoffen, Sie bald wieder als Gast empfangen zu können und Sie damit persönlich begrüssen zu können.

Mit freundlichen Grüβen

Luis Rossell
Hotelmanager Playaballena Spa Hotel

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 29. Oktober 2017

Ein sehr gut geführtes Haus mit einem überwiegenden Anteil spanischen Urlaubern. Sprachlich gab es keine Hürden. Das Personal war immer nett und zuvorkommend. Die Küche zeigte alle Möglichkeiten der Kochkunst auf. Die Anlage ist vorbildlich gepflegt. Der unendlich weite Strand liegt direkt vor dem Hotel. Man kann in beide Richtungen stundenlang laufen ohne das Gefühl zuhaben, dass es überfüllt ist.
Vor dem Hotel ist eine Bushaltestelle, die für ganz kleines Geld nach Rota fährt. Von dort kann man mit dem Katamaran nach Cadiz übersetzen.
Die tägliche Abendunterhaltung war sehr abwechslungsreich.
Trotz der Größe des Hauses war es nachts sehr ruhig.
Wir waren zum zweiten Mal dort und können das Playaballena Spa Hotel all denen empfehlen, denen Erholung sehr wichtig ist.
Angenehm ist auch die kurze Transferzeit vom Flughafen zum Hotel.

  • Aufenthalt: Oktober 2017, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
3  Danke, Reisen102016!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Die Zimmer sind groß und sauber. Wir haben ein ruhiges Zimmer wie gewünscht bekommen.

Der Pool sieht sehr sehr schön aus und ist von Palmen umgeben. Es gibt 2 Whirlpools. Da kann man unendlich lang bleiben.
Es gibt genug liegen und Schirme. Es gibt aber ein Bereich mit sehr vielen liegen und Palmen.

Im Hotel gibt es ein Restaurant. Frühstück und Abendessen wird in Buffetform angeboten. Was die Auswahl angeht reicht es um satt zu werden. Zusätzlich kann man zum Frühstück frischgebackene Crêpes, Spiegelei oder Omelet bekommen. Leider gibt es zum Frühstück viel zu wenig frisches Obst und Gemüse. Sowas wie Yoghurt oder Quark gab es bei uns auch nicht. Beim Abendessen gibt es zusätzlich gegrilltes Gemüse, Fisch, Garnellen, Nudeln in Käsesoße oder auch Pfannkuchen. Aber zu wenig Obst als Nachtisch.
Die Atmosphäre wie Restaurant erinnert an eine Kantine. Die Tische kleben fast aneinander. Die Bedienung ist nicht immer freundlich.Manchmal muss man selbst zu Kellner gegen um Getränke zu bestellen. Zum Nachtisch kann man kein Tee oder Kaffee bestellen.

Das Personal an der Rezept ist sehr nett und hilfsbereit.

Den WLAN gibt nur in der Lobby kostenlos. Im Zimmer gegen Aufpreis. Ist aber viel zu teuer.
Schwimmbad und Spa ist gegen Gebühr. Wir haben ihn nicht genutzt.

Es gibt noch ein Saal mit Abendveranstaltungen, kleine Bar, Billiard.
Beim Eingang ein Baum mit vielen Papageien.

Ansonsten hat das Hotel nicht mehr zu bieten.

Der Ort Costa Ballena ist nur ein Kunstort.
Anfang Oktober ist er wie ausgestorben.
Man kann hier leider nicht viel unternehmen. Es gibt eine Bar am Stand Lizzaran und einen großen Supermarkt.

Ich empfehle schon am ersten Tag Fahpläne und Karten von den Orten Chipiona, Rota, Cadiz und Jerez zu fragen und diese auf eigene Faust erkunden.

Ansonsten noch Ausflüge vom ReiseVeranstalter zB nach Gibraltar zu machen.

Der Strand ist sehr schön und lang.

Im Großen und Ganzen ist das Hotel ganz gut. Aber wir kommen nicht mehr, weil der Ort viel zu ruhig ist.

Aufenthalt: Oktober 2017, Reiseart: als Paar
1  Danke, Lana K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Juni 2017 über Mobile-Apps

Zimmer sind ausserordentlich gross. Das ganze Hotel ist sehr sauber. Das Personal ist zuvorkommend und freundlich. Strandbar liegt an einem traumhaften gepflegten Strand. Essen ist leider etwas ungewürzt und könnte etwas einfallsreicher sein. Wir sind zum ersten mal in einem so großen Hotel , aber auf der Anlage verläuft sich das. Gutes Preis Leistungsverhältnis.

Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: als Paar
3  Danke, Sabine D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
P-Stor, Gerente von Playaballena Spa Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 14. August 2017

Sehr geehrter Gast,
Vielen Dank, dass Sie Ihre Erfahrungen mit uns teilen. Unser Ziel ist, dass unsere Gäste die besten Urlaubstage bei uns verbringen. Wir arbeiten täglich daran und versuchen unsere Dienstleistungen von Tag zu Tag zu bessern.
Luis Rossell
Gerente

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 20. Mai 2017

Die gesamte Hotelanlage fast am Strand macht einen sehr gepflegten und gediegenen
Eindruck. Schöne Poolside mit Palmengarten und vielen blühenden Pflanzen. Großer
schön gestalteter Pool mit kinderfreundlichen Zugängen. Beste, täglich geprüfte Was-
serqualität.
Großzügiges, abwechslungsreiches Frühstücksbüffet läßt fast keinen Wunsch offen.
Lediglich der riesige, etwas laute Speisesaal hat wenig Atmosphäre. Hier könnte man durch Bildung von Abteilung für eine Auflockerung sorgen und das "Aufeinanderherumhocken" besser vermeiden.
Das gesamte Personal ist aufmerksam, hilfsbereit , kompetent und freundlich.
Die Zimmer sind groß, sehr gut möbliert mit großem Balkon, in unserem Fall mit
herrlichen Blick auf den benachbarten Golfplatz (Nr.2101).
Zimmerservice perfekt ebenso wie Rezeption

Zimmertipp: Blick zur Golfplatzseite oder Poolseite o.k., zur Straße hin nicht so idyllisch.
  • Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Rainer K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
P-Stor, Gerente von Playaballena Spa Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 14. August 2017

Sehr geehrter Gast,
Vielen Dank für Ihre Kommentare betreffend unser Hotel und Personal. Ich persönlich werde dafür sorgen, Ihr Kommentar an das Hotel weiterzuleiten. Unser einziges Interesse liegt ausschliesslich daran, dass unsere Gäste unvergessliche Erinnerungen von uns mit nach Hause nehmen.
Luis Rossell
Gerente

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen