Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (259)
Bewertungen filtern
259 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
202
32
9
9
7
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
202
32
9
9
7
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 259 Bewertungen
Bewertet 2. Mai 2017

Das Haus und die Außenanlagen sind in gepflegtem Zustand. Unser Zimmer war recht klein. Im kalten April war es im ganzen Haus recht unterkühlt. Wir waren zeitweise die einzigen Gäste. Frühstück besteht im Wesentlichen aus Süßem. Parkplätze befinden sich innerhalb des abgeschlossenen Grundstücks. Die Lage ist sehr ruhig, allerdings sind es bis zur Ortsmitte von Martina Franca etwa 2 km. Falls jemand im Urlaub Fernseh schauen möchte ist Italienisch Voraussetzung.

  • Aufenthalt: April 2017, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, gillla!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. Juni 2016 über Mobile-Apps

Wir waren zum 4. mal in Martina Franca und zum ersten Mal im Casabella. Wir fühlten uns vom ersten Moment an zuhause. Das Anwesen ist sehr gepflegt und absolut ruhig. Die Zimmer waren geschmackvoll eingerichtet und sehr sauber, nur das Bett und die Dusche waren etwas schmal. Das Frühstück ist Italienisch , aber dafür der Kaffee super gut. Wir haben uns sehr wohl gefühlt! Danke

Aufenthalt: Juni 2016, Reiseart: als Paar
Danke, Martin L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
riccarduzzo, Direttore von Relais Casabella, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 17. Juli 2016
Mit Google übersetzen

grazie

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 25. April 2016

Das Hotel ist etwas außerhalb von Martina Franca (zum Ort etwa 5 Autominuten) sehr ruhig auf einem großen, gepflegten Grundstück mit Tennisplatz und Schwimmbad - im April noch ohne Wasser - gelegen und besteht aus mehreren Häusern. Das Zimmer mit Klimaanlage war relativ klein, hatte aber einen ausreichend großen Vorraum und ein großes Bad. Das gastgebende ältere Ehepaar war sehr freundlich und hilfsbereit. Auf dem Grundstück gibt es viele kostenlose Parkmöglichkeiten. Obwohl unser Reiseführer ein Gourmetrestaurant im Hotel anführte, war ein solches nicht vorhanden. Man muss also zum Essen in die Stadt fahren. Das Frühstücksbuffet fiel sehr karg aus. Zum Kaffeezubereiten mussten wir die Gastgeberin an der Rezeption dazu bitten. Wir müssen aber die Gastgeber etwas in Schutz nehmen. Wie es aussah, waren wir neben einer Einzelperson die einzigen Gäste und das Hotel war im April auf Gäste anscheinend noch nicht eingestellt. Dies hätte sich allerdings im Preis von immerhin 120 EUR pro Tag auswirken müssen. Von daher war das Preis-Leistungsverhältnis nicht sehr gut. Wenn man zu einer anderen Zeit kommt, könnten wir das Hotel möglicherweise empfehlen.

Aufenthalt: April 2016, Reiseart: als Paar
Danke, Rider133!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
riccarduzzo, Direttore von Relais Casabella, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 13. Mai 2016
Mit Google übersetzen

Non ci sembra che sia stato presso di noi. In aprile abbiamo avuto sempre il pieno.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 22. November 2015 über Mobile-Apps

ein familiengeführtes Relais in der Mitte des italienischen Stiefels. Städte wie Monopoli, Taranto, Bari und Trani sind leicht zu erreichen. Sehr sauber und leckeres, italienisches Frühstück. Schöne, relativ große Zimmer mit Ausblick auf den Pool.

Aufenthalt: Juni 2015, Reiseart: mit Freunden
Danke, Lara N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
riccarduzzo, Direttore von Relais Casabella, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 13. März 2016


Vielen Dank für die netten Worte, wir warten.







Vielen Dank für die netten Worte, wir warten.

















Vielen Dank für die netten Worte, wir warten.







Vielen Dank für die netten Worte, wir warten.






Vielen dank fur die netten worte, wir warten





























Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 3. Juli 2015

Wir verbrachten im Juni 2015 für 11 Tage nunmehr zum 2. Mal im Relais Casabella
unseren Apulien-Urlaub.
Es war wiederum ein wunderschöner Aufenthalt. Die Entscheidung, nochmals nach 2014 dieses Relais aufzusuchen, war goldrichtig.
Das gesamte Anwesen befindet sich in einem Topzustand und wird vom Besitzerehepaar Angelica u. Ruggero mit viel Liebe und großem Aufwand gepflegt.
Der Besitzer selbst kümmert sich täglich um den traumhaft angelegten Garten und um die Wasserqualität des großen Swimmingpools.
Das Frühstück, welches von der Hausherrin zubereitet wird, ist italienisch und insofern mit unserem deutschen Frühstücksangebot nicht vergleichbar. Jedoch ist es völlig ausreichend und stets mit frischen Waren versehen. Die ausgezeichnete Marmelade ist selbst gemacht und jeden Morgen stand ein selbstgebackenes Brot u. selbstgebackener Kuchen auf dem kleinen Büffet. Frisches Obst und Joghurt war ebenfalls im täglichen Angebot. Ein großes Kompliment gilt hier der Signora Angelica.
Noch ein Wort zu den Zimmern; die sehr groß und sich in einem hervorragenden und äußerst sauberen Zustand befinden. Die tägliche Zimmerreinigung durch das freundliche Zimmermädchen ist sehr gründlich. Selbstverständlich erfolgt ebenso ein täglicher Handtuchwechsel. Pooltücher liegen ebenfalls bereit. Der große Balkon zu den Zimmern lädt zum Verweilen, insbesondere in den Abendstunden mit einem Glas Wein geradezu ein.
Casbella bindet sich ca. 5 Autominuten vom Ortszentrum Martina Franca entfernt und ist somit optimal und auch sehr ruhig gelegen. Diese Relais mit seinem sehr sympathischen und stets bemühten Besitzerehepaar können wir ohne Einschränkungen empfehlen.

Filo u. Norbert

  • Aufenthalt: Juni 2015, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, Filo u Norbert W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
segoviabari, Proprietario von Relais Casabella, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. Juli 2015
Mit Google übersetzen

Grazie di vero cuore per la splendida recensione. Vi aspettiamo con molta nostalgia.
Angelica & Ruggero

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen