Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1’259)
Bewertungen filtern
1’259 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
527
414
165
95
58
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
527
414
165
95
58
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 1’259 Bewertungen
Bewertet am 17. September 2018

Wir waren Ende Juli für eine Woche in diesem Resort - drei Generationen, vier Erwachsene und zwei Kinder. Die Anlage liegt sehr schön ein wenig vom Strand entfernt. Es hat aber einen guten Shuttleservice. Die Zimmer sind in Ordnung, alles ein wenig in die Jahre gekommen, aber sauber und zweckmässig. Wir buchten Halbpension und waren mit dem Essen und dem Service im Hauptrestaurant sehr zufrieden. Leider kosteten die anderen Restaurants einen Aufpreis von 25 - 50 Euros pro Person, inklusiv Kinder!! Eine unglaubliche Abzocke! Wir probierten trotzdem zwei Restaurants aus. Der Aufpreis ist absolut nicht gerechtfertigt. Wir wussten nicht, für was wir mehr zu zahlen hatten. Das Signature Restaurant hatte den schlechtesten Service. Dort beschäftigen sie offenbar die Anfänger. Beim Hauptpool geht das Rennen für die Reservation der Liegen im Morgengrauen los. Unglaublich! Der Strand ist sehr schön, das Wasser glasklar. Die ersten zwei Reihen der Liegen am Strand kosteten extra. So oder so, die Liegen stehen viel zu nahe beieinander. Zum Baden ok, aber dann lieber am Pool liegen. Alles in allem nicht zu empfehlen für eher verwöhnte Gäste. Preis-/Leistungsverhältnis schlecht, über alles gesehen viel zu teuer für das Gebotene.

Aufenthaltsdatum: Juli 2018
  • Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, Thomas K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
General M, Direttore generale von Chia Laguna - Hotel Village, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 16. Oktober 2018
Mit Google übersetzen

Dear Mr. Thomas,

Above all, I want to thank you for sharing your experience at Chia Laguna – Hotel Village.
I am glad that you have appreciated the beautiful setting of Chia, whose enchanting beach is many times awarded as Italy’s most beautiful beach.
I am happy that you liked our service and cuisine at the Hotel’s restaurant, whilst it is unpleasant for me to notice that the service at our other restaurants appeared so bad to you.
I thank you for your reports, that for us are very precious, in order to provide our guest a continuously improving offer.

Warm regards

Antonello Cocco
Resident Manager
Chia Laguna

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 12. September 2018 über Mobile-Apps

Wir hatten einen wunderschönen Aufenthalt. Gut gefallen hat uns die grüne Landschaft, das tolle türkisblaue Meer, das fabelhafte Hotel, die tägliche Wanderung mit Lorenzo um 9:30 (Dauer 1,5 h) ab Hotel, einen geführten Ausflug zur Inselhauptstadt. Wir haben Flamingos, Ziege und und Pferde in freier Natur erlebt. Es war einfach toll!!!

Aufenthaltsdatum: September 2018
Reiseart: als Paar
Danke, AnitaReiner!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Juni 2018 über Mobile-Apps

Wir sind zum ersten Mal auf Sardinien und das in einem Ressort. Hier ist es wirklich super. Personal freundlich und die Anlage hat ein sehr gutes Niveau. Qualität der Verpflegung super, echt italienisch . Unser Kleiner wollte nur noch hier essen. Preise angemessen, Entertainment mit Niveau. Spitzenurlaub. Sehenswert.

Aufenthaltsdatum: Juni 2018
Reiseart: mit der Familie
1  Danke, Mirko G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. September 2017 über Mobile-Apps

Das Chia Laguna Village ist definitiv eines der besseren Hotels/Resorts auf Sardinien.

Schon bei der Ankunft wenn man die Lobby betritt macht alles einen sehr guten Eindruck. Die Mitarbeiter kennen sich aus und waren immer freundlich. Der Check-In geht schnell und reibungslos da die Unterlagen bereits vorbereitet waren. Auch beim Gepäck wird einem sofort geholfen.

Das Zimmer war voll in Ordnung, moderner Stil, auch sehr schick und sauber, ebenso das Bad. (siehe Bilder)

Die Anlage ist wie ein Dorf angelegt, in der sich zentral der Pool und das Restaurant befinden. Alles ist sehr gepflegt, wie Grünanlagen und Wege.
Die Poollandschaft empfanden wir als sehr gut. Es war auch immer jemand da für frische Badetücher. Es gibt auch noch den Olympic Pool, am Hotel Baia Chia, den man ebenfalls nutzen kann.
Unter der Poolbar des Village,s befindet sich das Fitness Studio. Auch das bietet einem für ein Workout im Urlaub alles, vom Boxsack über Kardiogeräte bishin zu Freihanteln und Maschinen. Auch gibt es dort einen eigenen Wasch-/Duschbereich der sehr schön gemacht ist. (siehe Bilder)

Zum Restaurant für Frühstück und Abendessen muss man sagen das die Qualität der ausgewählten Speisen sehr gut ist, Abwechslung ist auch gegeben. Was man probieren sollte sind die frisch gegrillten Fleisch- und Fischspezialitäten, die waren super! Lediglich der Innenraum könnte etwas besser gegen den Schall dekoriert werden. Zu Stoßzeiten kann es ziemlich laut werden, zumal etliche Familien mit Kindern anwesend sind. Das Hotel wirbt ja auch entsprechend familienfreundlich zu sein. Das muss einem vor dem Buchen bewusst sein!
Da der Einen oder Andere Vorreder hier bei den Bewertungen sich über die Getränkepreise beschwerte: Eine Flasche Wasser 0,75L kostete 3 Euro, eine Cola Zero 0,33L machte 3,50 Euro. Das sind normale Preise. Der Service im Restaurant erschien mir gut organisiert und flink.

Zur Lage, ja man ist hier schon etwas fern von allem, normalerweise weiß man das auch bevor man ein Hotel bucht. Wer also für Abends zum Verweilen eine Promenade mit kleinen Läden und Restaurants für seinen Urlaub benötigt, der kann entweder mit dem Auto nach Cagliari fahren (ca. 30 Minuten) oder Bucht ein anderes Hotel! Alternativ gibt es auch den Luna Market des Hotels mit diversen Geschäften in Richtung Strand. Womit wir zu einer Hauptattraktion kommen. Man hat unglaublich schöne Strände mit sauberen Sand und richtig flachem und klaren Wasser in Chia. Wirklich fantastisch. Man kann den Hotelabschnitt des Strandes nutzen, mit dort bereitgestellten Liegen und Sonnenschirme, oder man geht etwas abseits zum öffentlichen Strand. Entgegen dem Negativpunkt eines Vorredners kann ich sagen, dass die Sonnenliegen mit Schirm für Hotelgäste kostenlos sind! Wahrscheinlich waren die großen aufgebauten Strandpavillons gemeint, welche man für sich mieten kann.
Es gibt auch eine sehr nette Strandbar an der man einen Snack zu Mittag essen kann, wer möchte. Modernes Ambiente, Lounge Möbel, direkt an der Bar oder im Rasen lassen alles ganz gut aussehen.
Außerdem gibt es Toiletten die man als Strandgast des Hotels nutzen kann.

Zwischen Hotelanlage und Strand liegen ca. 500 Meter. Man kann sich mit dem Hoteltransfer (sieht aus wie ein Zug mit Wagon) zum Strand bringen lassen oder man geht eben zu Fuß. Eingesammelt wird man zentral hinter der Lobby. Das geht alles recht schnell und funktioniert reibungslos. Fast keine Wartezeiten und ein paar Minuten sind normal. Entgegen einer Vorrednerin bleibt zu sagen, dass es jedem selbst überlassen ist wie man an den Strand kommt. Sich wegen dem Transfer aufzuregen weil er vielleicht albern scheint oder das Resort negativ zu bewerten ist sinnfrei. Einige Familien die mit Kind und Gepäck an den Strand gehen sind schon fast darauf angewiesen, denn Parkplätze sind dort fast keine und es ist wesentlich angenehmer sich kurz fahren zu lassen.

Ein Abendprogramm mit Bühne, diversen Shows und Musik oder Spielen gibt es ebenfalls. Das findet am Piazza des Resorts statt. Dort sind auch ein paar kleine Läden zum durchstöbern und eine Bar in der man auch Eis bekommt.
Auch hier beim Abendprogramm hat man an die kleinen Gäste gedacht, die mit besonderer Animation bespaßt werden.

Beim Check-out haben wir dann erfahren, das im Hotel Baia, welches auch zum Resort gehört, der neueste Teil der Anlage ist und dort kaum Familien mit Kindern anzutreffen sind. Somit ist also für alles etwas dabei.

Aufenthaltsdatum: September 2017
Reiseart: als Paar
3  Danke, flowreisen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. September 2017

Preis Leistung stimmen bei dem Chia Laguna Village nicht, es ist viel zu teuer, im Vergleich kriege ich im Südtirol 4Sterne Superior für gleich viel und eine deutlich bessere Leistung und mehr Sauberkeit!
Das Zimmer war sehr staubig, im Bad hatte es Ameisen (vereinzelnd) und in der Dusche war Schimmel (klein). Das stört bei 4 Sternen!
Das grüsste Geschenk hatten wir dann noch zu Hause beim Koffer auspacken, da ist uns eine kleine Ameisen Kolonie aus dem Koffer entgegen getreten, nach langem Putzen kriegten wir die Viecher größtenteils wieder weg!

Fazit: Ich geh nicht mehr ins Village!

Zimmertipp: Keines! Die Zimmer sind zu teuer und schmutzig!
Aufenthaltsdatum: August 2017
  • Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
2  Danke, Daniel A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
General M, Direttore generale von Chia Laguna - Hotel Village, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 22. September 2017
Mit Google übersetzen

Dear Mr Daniel,

thank you for sharing with us your recent experience at Chia Laguna - Hotel Village.

As far as the inconveniences highlighted, please note that we have followed up with the departments involved.
Every single comment helps us to improve our level of service towards our guests.

We trust to welcoming you back in Sardinia.
For any further infomation feel free to contact me directly at gialuca.ivaldi@hotelchialaguna.com

In the meantime I send you my best regards.

Yours Sincerely,

Gian-luca Ivaldi
General Manager
Chia Laguna

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen