Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Absolut empfehlenswert für Tierfreunde”
Bewertung zu Safari Zoo

Safari Zoo
Platz Nr. 12 von 16 Aktivitäten in Porto Cristo
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet vor 4 Wochen

Wir waren am 12.7.18 gleich morgens vor Ort. Unsere Gruppe war sehr übersichtlich.
Wir haben uns dazu entschlossen, mit dem Safarizug die Erkundung zu machen, da auf meine Nachfrage nicht ausgeschlossen wurde, das zumindest die Affen den Mietwagen zu Ihrem Klettergebiet erklären würden. Es ging pünktlich los, man ruckelt in offenen überdachten Waggons durch das Gelände. Immer wieder wird angehalten und dem Besucher wird eine Fütterung direkt am Waggon mit teilweisen Anfassen und streicheln des Tieres ermöglicht. Der Führer erklärt nur in englisch und spanisch was aber kein Problem für uns war. Bei den Affen angekommen habe ich meine Entscheidung den Safarizug genommen zu haben nicht bereut. Als wir weiterfuhren wurde das nachfolgende Auto zum Kletterfelsen erklärt. Spagat vom Türgriff bis zu Scheibenwischer, auf dem Dach sitzende , laufende und am Scheibenwischer spielende Affen werden so manchen Kratzer im Lack dabei verursacht haben. Irgenwann wird man in einem Areal ausgesetzt, das man dann in 1,5 Std zu Fuss erkunden kann. Mit dabei sind Toiletten , ein Restaurant , Souvenir Shop mit kalten Getränken zu normalen Preisen. In dem Areal befinden sich Erdmänchen, Stachelschweine, Kapuzineraffen, Aras in schönsten Farben, Löwen! Tiger, Indische Elefanten und ein Streichelzoo. Das schöne daran ist, das die Erdmännchen ,Stachelschweine ,Aras aus allernächster Nähe zu betrachten sind. Bei den Aras konnte man sogar die Krallen anfassen. In D. undenkbar. Es gibt feste Zeiten wann der Zug die ausgesetzten Besucher wieder abholt. Alles funktionerte reibungslos. Es liegt im Auge des Betrachters, ob die Tiere artgerecht gehalten werden. Für uns hatten bis auf die Raubkatzen , alle genügend Platz. Lediglich anzumerken ist, das es definitiv zu wenig Schattenplätze für alle Tiere gibt. Bei 38Grad Schattentemperatur bei unserem Besuch hatten gerade die Raubkatzen mächtig zu kämpfen und lagen nur wie Bräsicke im Gehege.

3  Danke, Michael R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (865)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

3 - 7 von 865 Bewertungen

Bewertet 13. Juni 2018 über Mobile-Apps

Wir haben den Park mit unserem kleinen Sohn besucht. Er war kostenlos und für uns beide Erwachsene waren 38 Euro fällig. Die Tatsache, so nah an den Tieren mit dem Auto vorbei zufahren, hat unserem kleinen gefallen. Der Anblick der Anlage und mancher Tiere ist sicherlich nicht unbedingt schön, aber das denke ich mir auch in manchen deutschen Tierparks/Zoos.
Der kleine Zoo im Anschluss an das Durchfahrgehege war ganz nett anzuschauen. Alles in allem sicherlich für das Geld etwas enttäuschend, aber dennoch rate ich von einem Besuch NICHT ab, man sollte einfach nicht so große Erwartungen haben, dann wird es ein gelungener Besuch.

4  Danke, tompQ2450BH!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. Juni 2018 über Mobile-Apps

Nicht zu empfehlen!!!

Trauriger Anblick der eingesperrten Tiere. Man sieht das Spanien kein Geld hat.
Viel zu kleine Käfige, schlimm.

1  Danke, Moni M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. Juni 2018 über Mobile-Apps

Ich dachte es handelt sich hier um einen Safari-Park. Tatsächlich ist es jedoch ein sehr dürftig ausgestatteter Safari-Teil an den sich ein Kinderspielplatz mit Zoo-Rundgang anschliesst. Das wird aber nicht mal vernünftig erklärt bei Ticketkauf, und ist auch nicht ausreichend ausgeschildert. Der unfreundliche Safari-Fahrer kommentierte Nichts, und so haben wir den Zoo-Rundgang komplett verpasst. Nach den Kommentaren hier bin ich darüber sogar froh. Nie wieder.

1  Danke, Baerbel R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 28. Mai 2018

Wir haben letzte Woche den Safari Zoo besucht. Wir fuhren an diesem zufällig vorbei und haben uns dann spontan entschieden, den Zoo zu besuchen. Ich habe mich vorgängig nicht über den Zoo informiert und ging somit ohne Vorurteile in den Zoo. Was ich dann erlebt habe versaute mir den restlichen Tag. Die Tierhaltung ist schlecht und die Gehege sind klein, alt und nur mit dem absolut nötigsten ausgestattet. Dies ist uns sofort aufgefallen. Als ich mich im Nachhinein über den Zoo informierte, wurden unsere Feststellungen dann bestätigt. Im Nachhinein schäme ich mich, dafür Geld bezahlt zu haben. Der Gang durch den Zoo war für mich schmerzhaft, weswegen ich so schnell wie möglich raus wollte. Es wird schlicht auf Kosten des Tierwohls Geld verdient.

5  Danke, davidcinavs!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Safari Zoo angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Palma de Mallorca, Mallorca
 

Sie waren bereits im Safari Zoo? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen