Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (316)
Bewertungen filtern
316 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
219
75
15
7
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
219
75
15
7
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
5 - 10 von 316 Bewertungen
Bewertet am 17. August 2017

Nachdem meine Frau mit ihrer Mädelsrunde dieses Hotel schon einige Male beucht hat, haben wir als Familie mit unseren Enkelkindern dieses Haus für unseren Kurzurlaub gebucht.
Der sehr freundliche Empfang - es wurden uns unsere Koffer sofort abgenommen und in unser Familienzimmer gebracht - vermittelte sofort ein tolles Urlaubsgefühl.
Die leider etwas kleinen Zimmer waren sehr sauber und ordentlich, die kleinen Balkone mit seitlichem Meerblick dienten als Abstellplatz und als Raucherecke.
Kulinarisch ist dieses Haus ein Traum - herrliches Essen - riesige Auswahl - super freundliches und sehr hilfsbereites Personal - hier möchte ich vor allem Nicoletta hervorheben - ein Lob gilt aber allen Mitarbeitern.
Alles in Allem gesehen waren es einige sehr schöne Tage!

Zimmertipp: wenn möglich die Zimmer mit direktem Meerblick im 1 Stock - hier sind die großen Balkone
  • Aufenthalt: August 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, cjanesch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
pierfrancesco c, Responsabile relazioni con la clientela von Hotel Croce di Malta Veneto, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 18. August 2017

Sehr geehrter cjanesch,

vielen Dank für die positive Bewertung Ihrer Erfahrung in unserem Hotel.

Wir freuen uns, dass Sie am Empfang sehr freundlich begrüßt worden sind und dass Sie die Sauberkeit des Zimmers, den Blick auf das Meer, unsere Küche und unser Personal sehr positiv eingeschätzt haben.

Wir hoffen, Sie und Ihre Enklekinder wieder bald in unserem Hotel begrüßen zu dürfen!

Mit freundlichen Grüßen,
Giulia - Hotel Croce di Malta

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 11. August 2017

Das Hotel befindet sich direkt am Meer. Zwischen Hotelgarten und Strand befindet sich nur der Fussgängerweg. Die Liegen und der Sonnenschirm am Strand sind im Preis inbegriffen. Ebenso gibt es einen Teil im Hotelgarten, der mit Sand aufgeschüttet ist. Auch da gibt es Sonnenschirme und Liegebetten. Ansonsten können im Hotelgarten (Rasen), bequeme Liegebetten und Sonnenschirme für 3 Euro pro Tag gemietet werden. Das war für uns ein grosses Plus, weil wir im gesamten Hotelgarten unseren Hund mitnehmen durften. (Am öffentlichen Strand von Jesolo sind keine Hunde erlaubt, ausser am speziell ausgeschilderten Hundestrand). Im Garten befindet sich auch ein Pool und ein Kleinkinderbecken. Unser 11-jähriges Kind vergnügte sich den ganzen Tag am Pool mit Gleichaltrigen. Von der Sprache her, war das kein Problem, da viele Gäste im Hotel deutsch sprachen. Die gesamte Hotelanlage ist sehr gepflegt. Die Zimmer sind sehr sauber. Sie sind eher klein, was für einen Sommerurlaub aber okay ist, da man ja sowieso meistens im Freien ist. Bei schönem Wetter wird das Frühstück im Garten eingenommen. Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig und frisch! Die Auswahl ist riesengross!!! Jeden Mittag und Abend gab es ein grosses Salatbuffet, ein Antipasti-Buffet, aus verschiedenen Vorspeisen und aus verschiedenen Hauptspeisen konnte ausgewählt werden. Ebenso gab es eine Dessertkarte, aus der ausgewählt werden konnte. Das Essen war vorzüglich! Falls Halbpension gebucht wird, könnte man das Mittagessen auch am Pool à la carte einnehmen. Die Atmosphäre im Hotel ist sehr angenehm. Am Tag, wie auch am Abend lässt es sich herrlich auf der Terrasse oder am Pool die Ferien geniessen und bei Bedarf etwas trinken. Der Barkeeper mixt köstliche Drinks. Einmal pro Woche fand ein Unterhaltungsabend mit Live-Musik im Garten statt. Der Hoteldirektor und viele Angestellte sprechen deutsch. Auf der Rückseite des Hotels ist die Flaniermeile von Jesolo, welche am Abend autofrei ist. Wir können das Hotel Croce di Malta bestens weiterempfehlen.

Aufenthalt: Juli 2017
Danke, RoSchBe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
pierfrancesco c, Responsabile relazioni con la clientela von Hotel Croce di Malta Veneto, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 13. August 2017

Sehr geehrter RoSchBe,

herzlichen Dank für die positive und detaillierte Bewertung Ihrer Erfahrung in Hotel Croce di Malta!

Es freut uns, dass Sie unsere Lage direkt am Meer, das Strandservice, die Möglichkeit Ihren Hund in unserem privaten Strand für Tiere mitzunehmen, die Sauberkeit des Hotels und des Zimmers, die Vielfalt und Qualität des Frühstücksbuffets, die Küche und die Cocktails sehr positiv eingeschätzt haben.

In Erwartung, Sie wieder bald in unserem Hotel begrüßen zu dürfen,
danken wir Ihnen nochmals und senden Ihnen unsere besten Grüße.

Giulia - Hotel Croce di Malta

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 31. Juli 2017

Unsere Erwartungen an das Hotel (trotz intensiver Tripadvisor Recherche) wurden ganz klar übertroffen.
Die Zimmer sind sauber und geräumig. Der Strand ist direkt vor dem Hotel und während unseres Aufenthalts nicht sehr stark frequentiert. Am Strand gibt es öffentliche WC und Duschen, wurden aber nicht benötigt, da das Hotel direkt am Strand liegt. Der Pool beim Hotel ist ok.
Das Frühstück hat uns außerordentlich positiv überrascht. Die Auswahl ist für italienische Verhältnisse extrem groß. Bei schönem Wetter ist das Frühstück im Garten (rund um den Pool).

  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, 385michaele!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
pierfrancesco c, Responsabile relazioni con la clientela von Hotel Croce di Malta Veneto, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 1. August 2017

Sehr geehrter Herr Michael E,

wir danken Ihnen sehr für die nette Bewertung Ihres Aufenthalts in unserem Hotel.

Wir freuen uns, dass Sie die Sauberkeit und die Abmessungen des Zimmers, unsere Lage direkt am Meer, die Dienstleistungen am Strand und unser reiches Frühstücksbuffet im Garten sehr positiv eingeschätzt haben.

Wir hoffen, Sie wieder bald in Croce di Malta begrüßen zu dürfen!

Mit freundlichen Grüßen,
Giulia - Hotel Croce di Malta

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 23. Juli 2017

Wir wählten das Hotel Croce di Malta für eine Anschlußaufenthalt an eine Kreuzfahrt. Unsere Erwartungen wurden weit übertroffen. Das Croce di Malta liegt ziemlich am Ende des Lido di Jesolo in der ersten Reihe. Zwischen Hotel und dem Strand liegt lediglich die Gartenanlage und die Promenade. Die hinter dem Hotel gelegene Straße wird abends zur Fußgängerzone mit Spielhallen, Boutiquen, Kitchläden und diversen Restaurationen.
Die Zimmer sind relativ klein, verfügen aber über alles, was man so für einen Strandurlaub benötigt. Als da wären: Safe, Minibar zur Selbstnutzung, TV mit jeder Menge deutscher Programme :-) Unser Zimmer hatte eine sehr kleine Dusche; andere Zimmer waren da besser dran. Wir hatten dagegen eine riesigen Balkon mit direktem Meerblick. Andere Zimmer mit seitlichen Meerblick haben lediglich Platz für zwei Stühle auf dem Balkon.
Bei unserer Ankunft wurde unser Auto vom Hoteldirektor geparkt; nicht weil ansonsten kein Personal da war, sondern weil es sein Hobby war. Die Koffer wurden vom Poolboy aufs Zimmer gebracht. An der Rezeption erhielt man auf jede Frage eine Antwort; zumeist in deutsch. Sowohl im Restaurant als auch an der Bar war das Personal super freundlich und immer bei der Sache. Besonders erwähnen möchten wir Laura, die uns am Abend immer super bediente und Andrea von der Bar, der uns so manchen Cocktail im neuen Gewand kredenzte.
Zum Essen kann man nur "Wow" sagen :-)
Wir kamen von einer Kreuzfahrt, die gastronomisch nicht ohne war. Aber was hier geboten wurde, übertraf dies noch um einiges. Das Frühstück, bei gutem Wetter draußen am Pool, ließ für italienische Verhältnisse kaum etwas zu Wünschen übrig. Besonders hervorzuheben wären hier der frisch gepresste Orangensaft und das Rührei, welches immer wieder frisch von der Küche nachgelegt wurde.
Das Viergang-Abendessen mit Wahlmenü (warme Vorspeise und Hauptgericht werden am Vorabend abgefragt) war echte Spitzenklasse. Das Vorspeisenbuffet ließ keine Wünsche übrig; täglich wurden ca. 30 verschiedene Dinge ( Vitello Tonato, diverse Mozarella und andere Käsesorten, frittierte Fische, diverse Schinken- und Wurstsorten, verschiedene Salate, etc.) aufgetischt. Daneben gab es noch ein reines Salatbuffet mit über 20 Komponenten. Die warmen Vorspeisen und die Hauptgerichte hatten höchste Qualität. Selten haben wir ein besseres Seebarschfilet oder ein Lammkarree gegessen. Die Nachspeisen waren ebenfalls klasse aber zumeist des guten zuviel.
Der Hotelpool ist relativ klein, erfüllt aber seinen Zweck. Ein separates Kinderbecken hält Kleinkinder von der Nutzung des großen Pools ab. Am Strand ist für jedes Zimmer ein Sonnenschirm mit zwei Liegen im Zimmerpreis inkludiert. Die wenigen Liegen in der Gartenanlage kosten 3 Euro zusätzlich; lästige Liegenreservierer werden hierduch abgeschreckt. Das Hotel hält für die Gäste kostenfrei hochwertige Fahrräder, teilweise mit Kindersitzen, bereit.

  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Dirk1909!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
pierfrancesco c, Responsabile relazioni con la clientela von Hotel Croce di Malta Veneto, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 24. Juli 2017

Lieber Dirk1909,

herzlichen Dank für Ihre wunderbare und so detaillierte Bewertung!

Wir freuen uns sehr, dass Sie mit Ihrem Aufenthalt so zufrieden sind und dass Sie unsere Lage direkt am Meer, das Garten und die Pools, das einfache aber über alles verfügende Zimmer, die Freundlichekit des Personals und die Professionalität, mit der Sie von allen begrüßt wurden, sehr positiv eingeschätzt haben. Ebenso, danken wir Ihnen sehr für Ihre nette Worte über unser Frühstück und über unsere Küche, auf die wir seit jeher viel Wert legen.

Wir warten auf Sie wieder bald in Jesolo... Nur im Croce di Malta :-)

Liebe Grüße,
Giulia - Hotel Croce di Malta

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 2. Juli 2017

Wir waren 1 Woche im Hotel croce di malta. Bei der Ankunft wurden wir vom Chef herzlich empfangen und unser Gebäck wurde uns gleich abgenommen und verstaut. Das zimmer im 1 stock war sehr sauber und wir hatten einen sehr großen Balkon mit Meerblick das uns sehr gefallen hat. Am Abend das Buffet war sehr lecker & es gab eine sehr hohe Auswahl an vorspeisen, zudem war noch ein Menü das wir bei der anfunkt aussuchen durften das auch sehr lecker war. Wir haben sehr gut geschlafen, aber am morgen war es immer und jeden tag sehr sehr laut so das wir nicht mehr schlafen konnten, ich denke das waren die Reinigungskräfte die alles herum geschoben haben. Das Frühstücksbuffet war auch sehr groß & gut, doch immer als wir unseren letzen bissen vom Brot machten, wurde uns der Teller weck genommen mit besteck und sogar mit dem vollen glas Orangensaft & Kaffee. Keiner hat uns gefragt ob wir noch etwas möchten. Dann saßen wir da mit dem leeren tisch und Hunger. Das ging alles so schnell sodas wir nicht mal die zeit hatten zu sagen das wir noch nicht fertig sind. Das Service personal war nie wirklich freundlich & hatte nie gelacht oder gefragt wie es geschmeckt hatte, außer zwei junge Damen (ich glaube das waren Deutsche Mädels) die hatten immer gelacht und waren sehr sehr freundlich sogar & haben beim abräumen immer gefragt wie es geschmeckt hatte.
Auch wenn die Hände mit Teller und Brot vollgepackt waren, mussten wir immer für den Service personal (die jedoch nix in der Hand hatten) fragen ob wir vorbei durften und es gelang uns sehr schwer vorbei zu kommen & das war sehr unangenehm!!
Und an uns lag diese Unfreundlichkeit bestimmt nicht, da ich mich zu behaupten getraue, das wir sehr höflich und freundlich waren!

Ansonsten waren wir recht zufrieden mit allem. Der Pool wurde jeden tag sehr sauber gereinigt & war sehr toll.
Wir haben das Hotel auch weiter empfohlen und hoffe das nächste Jahr auf ein Freundlicheres Service personal.

  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, taddiinaah!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
pierfrancesco c, Responsabile relazioni con la clientela von Hotel Croce di Malta Veneto, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. Juli 2017

Sehr geehrter taddiinaah,

vielen Dank für Ihre Bewertung, die uns die Möglichkeit gibt, uns immer zu verbessern.

Wir freuen uns, dass Sie die Sauberkeit des Zimmers und seinen Balkon mit Meerblick sehr positiv eingeschätzt haben. Unsere Putzfrauen sind nämlich jeden Tag schon früh im Hotel, allen Räumen Sauberkeit auf höchstem Niveau zu garantieren, aber nie haben wir Beschwerden über den Lärm bekommen: vielleicht, haben Sie die Geräusche der Fischerboote gehört, die jeden Tag in aller Frühe arbeiten.

Wir danken Ihnen für Ihre positive Worte über unsere Küche. Es tut uns jedoch leid, wenn Sie unser Service bei dem Frühstück nicht eingeschätzt haben: der einzige Grund, warum unsere Teller den Tisch schnell abräumen, ist, den Tisch immer ordentlich zu machen und deutlich nicht, unsere Gäste verhungert zu lassen (und mit unserem Auswahl von Brioches (auch veganischen), Brot, Marmeladen, frischen Kuchen, Obst, biologischen Produkten, vier Arten von Käse, Eiern, Quiches, gefüllten Brötchen, frisch gepresstem Orangsaft, Cappuccino, Kaffee von Barmaschine, Nespresso, amerikanischem Kaffee und Fruchtsaft, verstehen wir ehrlich gar nicht, wie man mit Hunger bleiben kann...).

Üblicherweise bekommt unser Personal viele Komplimente für seine Höflichkeit und Freundlichekeit: wir hoffen, Sie in unserem Hotel wieder bald begrüßen zu dürfen, um Ihre Meinung über unser gelobtes Service ändern zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen,
Giulia - Hotel Croce di Malta

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen