Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (240)
Bewertungen filtern
240 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
203
34
2
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
203
34
2
1
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
20 - 25 von 240 Bewertungen
Bewertet am 12. März 2015

Durch Zufall fanden wir die kleine Kasbah Petit Nomade und verbrachten dort spontan drei Nächte um in der Todra-Schlucht zu klettern. Wir waren absolut begeistert!
Die Zimmer sind sehr hübsch und geschmackvoll eingerichtet. Das Bett ist groß und bequem, das Badezimmer sauber. Die Besitzer, Lahcen und Céline, sind sehr gastfreundlich und nett.
Das Essen war unglaublich gut und für uns ein Höhepunkt der Reise! Das liebevoll zubereitet, exzellente, abwechslungsreiche 3-Gänge Menü, schmeckt umso besser, wenn man nach einem langen Tag in der Todraschlucht nach Hause kommt (wir haben uns sofort wie zu Hause gefühlt!).
Besonders beeindruckend fanden wir die Aussicht von der Kasbah - man hat einen 360°-Blick und kann sowohl die Berggipfel des Hohen Atlas, sowie auch des Jbel Sarhro bewundern. Noch dazu hatten wir das seltene Glück die Gebirgskette des Jbel Sarhro in weißer Schneepracht zu sehen. Das Frühstück gabs immer auf der sonnigen Dachterasse mit frischem Brot in allen Varianten und einem wirklich guten (selbstgemachten?) Pain au Chocolat.
Bei unserer nächsten Marokko-Reise werden wir ganz sicher wieder vorbeischauen!
Noch wissenswert: Für das Auto gibt es eine Garage und das Wlan ist unglaublich gut.

  • Aufenthalt: Februar 2015, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, berglibelle!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Dezember 2014

Wir waren Ende Oktober 2014 mit der Familie in Marokko unterwegs. Diese Unterkunft wurde uns von dem Besitzer der Auberge Vallentin in Ait Ben Haddou, mit der wir sehr gute Erfahrungen gemacht hatten empfohlen.
Diese Kashba wird von einem sehr netten und zuvorkommenden Besitzer geführt. Die Zimmer sind sehr sauber, im Berber Stil geschmackvoll eingerichtet. Das Haus ist einfach toll: Ein gemeinschaftlicher Innenhof (nach oben geöffnet) von dem die einzelnen Zimmer erschlossen werden, ein gemütlicher Speisesaal und eine Dachterrasse auf der sich das reichliche Frühstück schmecken lässt. Ein besonders schönes Erlebnis war der Abend, an dem die Dame des Hauses uns mit einer Tanzdarbietung überraschte. Die Stimmung war so gut (und das Vermögen der anderen Gäste glücklich) dass letztendlich alle Hotelgäste sich im Tanzen versuchten, sehr lustig und überaus herzlich. Auch für die Kinder war das zweifelsohne ein tolles Erlebnis, für das wir dankbar sind.

  • Aufenthalt: Oktober 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, ute h!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 31. August 2014

Es handelt sich um eins der kleinsten Hotels der Welt: es gibt nur 3 Zimmer. Wer am Anreisetag als erstes kommt, darf sich seines raussuchen. Die Einrichtung ist schlicht und einfach, aber durchaus im marokkanischen Stil. Die Bewirtung erfolgt durch den Chef, er hat uns die beste Tajine gekocht, die wir im ganzen Marokko-Urlaub gegessen hatten.

Zimmertipp: Es gibt nur 3 Zimmer; die sind alle gleich gut.
  • Aufenthalt: Mai 2014, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Nico G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. Juni 2014

Im Zuge unserer Rundreise im März 2014 durch Marokko kamen mein Mann und ich auch in diese kleine aber sehr idyllische Kasbah. Das Zimmer war klein aber wunderschön traditionell eingerichtet, die Betten angenehm groß und bequem, das Bad war sauber und hell. Wir wurden von den Gastgebern herzlich empfangen und mit sehr guter marokkanischer Küche verwöhnt. Am meisten genossen wir aber das Frühstück auf der Dachterrasse im Sonnenschein mit Blick auf den Palmenhain und im Hintergrund das schneebedeckte Atlasgebirge.

  • Aufenthalt: März 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Gabriele F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. April 2014

Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt. Die Gastfreundschaft wird hier sehr hoch geschrieben und Lahcen arbeitet schon lange im Tourismus. Dies merkt man sehr gut. Schön ist die Ruhe, das feine Essen von seiner Familie zubereitet und ein sehr gut funktionierendes Wifi. Die Zimmer sind hübsch und geräumig. Erholung pur!

  • Aufenthalt: April 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Elena Z!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen