Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (157)
Bewertungen filtern
157 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
136
15
2
2
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
136
15
2
2
2
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 157 Bewertungen
Bewertet am 16. November 2014

Wunderschöne estancia mit sehr gutem Service und toller familiärer Atmosphäre. Gute Organisation von Reitausflügen und Polounterricht. Die Estancia ist relativ gut von Buenos Aires aus zu erreichen und bietet eine traumhafte Atmosphäre bei allen erdenklichen Annehmlichkeiten. Das Essen ist hervorragend. Die Besitzer sind bei allen weiteren Aktivitäten in der Umgebung behilflich. Nach mehreren Urlauben in Südamerika ist dies eine der schönsten Unterkünfte, die ich besucht habe. Die Atmosphäre von estancia und dem Polosport zeichnet ein tolles Bild von Argentinien. Sehr zu empfehlen.

Aufenthaltsdatum: November 2014
Reiseart: mit der Familie
Danke, Christian Z!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. Oktober 2013 über Mobile-Apps

Die Estanzia La Sofia ist eine echte Perle in der Pampa in der Nähe von Buenos Aires. Viel Ruhe und hervorragendes Essen, welches mit Liebe zubereitet wird. Auf diesem schönen Fleck Erde, kann man die Seele baumeln lassen. Ein Highlight war die Pololektion mit einem echten Könner, die einen rieseigen Spass gemacht hat. Herzlichen Dank an die Gastfreundschaft von Silke und Marcos.

Aufenthaltsdatum: Oktober 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, florianb713!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. Januar 2010

Wir waren zum dritten Mal auf der Estancia La Sofia und können sie nur empfehlen. Der nette Service, das gute Essen und die geschmackvollen Zimmer sind immer wieder eine Reise wert. Das Betreiberehepaar ist sehr nett und aufmerksam, es bleiben keine Wünsche offen.
Die Estancia liegt sehr idyllisch und der Aufenthalt ist einfach nur erholsam.
Wer gerne reitet, Polo spielt oder es mal ausprobieren möchte, ist hier goldrichtig. Der Unterricht erfolgt unter sehr professioneller Anleitung. Auch sonst kann man sich an dem schönen Pool und auf der weitläufigen Anlage bestens entspannen.
Wir kommen gerne wieder!

Aufenthaltsdatum: Dezember 2009
  • Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, SOBuenosAires!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. April 2009

Während eines längeren Aufenthalts in Argentinien verbrachte ich mehrere Wochenenden auf dieser schönen Estancia in der Nähe von San Antonio de Areco. Zusammen mit meinen Freundinnen wollten wir eigentlich nur die Ruhe auf dem Land genießen, am Pool liegen, reiten und uns mit Köstlichkeiten verpflegen lassen.
Spontan haben wir dann doch ausprobiert Polo zu spielen und das Fieber ging los. Die Erfolgserlebnisse kamen schnell (der Muskelkater auch) und die Welt des Polo hat sich uns ganz plötzlich geöffnet. Von dem Moment an bin ich so oft wie möglich in La Sofia gewesen und habe die schöne Landschaft, das tolle Ambiente und rasante Pferde genossen.
Ein echter Geheimtipp für alle, die den Polosport gerne ausprobieren würden oder einfach mal eine Auszeit vom Stadtleben suchen!

Aufenthaltsdatum: Februar 2009
  • Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, JuliusHamburg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. April 2009

Das wichtigste: Polo! Marcos Antin schaffte es, dass auch die Eltern ohne Reiterfahrung durch seine geschickte Anleitung sehr bald mit Begeisterung beim "Stick and Ball" im Galopp den Ball trafen. Die Polo-Pferde sind wunderbar einfach zu reiten. Die "Kinder" (11 bis 22J.) wollten ein richtiges Spiel, also ruft er Nachbarn zur Verstärkung an. Im Spiel legen die Pferde mit spürbarer Begeisterung los. Ein Ausflug zu einem High-Goal-Spiel (22) mit Superstar Adolfo Cambiaso ließ uns nur staunen.
Es herrscht eine Atmosphäre wie bei Verwandten auf einem gepflegten Landgut. Sehr geschmackvolle, geräumige, wohnliche Zimmer. Gepflegte Tischkultur mit abwechslungreichen Speisen und sehr guten Weinen. Der Hunger zwischendurch (Polo ist echt anstrengend) wird durch selbstgebackene Kuchen und Sandwiches vertrieben. Asado ist Sache des Hausherrn. Am Ende unserer Argentinienreise fanden wir hier aber auch Ruhe und Entspannung.

Aufenthaltsdatum: März 2009
  • Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, JuliusHamburg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen