Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (511)
Bewertungen filtern
511 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
463
29
16
1
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
463
29
16
1
2
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
8 - 13 von 511 Bewertungen
Bewertet am 7. Mai 2016

Direkt am Meer auf den Klippen und das Rauschen der See in der Nacht ,welches man aus dem Bett hört,sind sicher einmalig. Unbedingt den Cliff Pathway in beide Richtungen gehen,der direkt am Haus vorbeiführt.Die Lage ist einfach sensationell.
Zimmer etwas plüschig,aber gut gepflegt.
Mahlzeiten sehr gut,aber nicht perfekt in Bezug auf die tollen Restaurants im Großraum Kappstadt.(Halb-oder Vollpension macht in SA überhaupt keinen Sinn,wo man an jeder Ecke lecker essen kann).
Preis/Leistungverhältnis auch in der Nebensaison nicht gut-ingesamt zu teuer!

Aufenthaltsdatum: Mai 2016
  • Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, Jupp123!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
TheRoyalPortfolio, General Manager von Birkenhead House, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 20. Juli 2016
Mit Google übersetzen

Dear Jupp123

Thank you very much for your review. We are delighted that you enjoyed your stay with us and thank you for your constructive feedback.

The quality of our cuisine is extremely important to us at Birkenhead House and we are very sorry that it did not meet your expectations. Many of our guests love the fact that our rates are fully inclusive as it makes for a truly relaxing beach escape where guests can order whatever they want whenever they want including wine, spirits and cocktails. We do however also offer a B&B rate for those that wish to explore the area. Our focus is on fresh local produce and we incorporate the indigenous fynbos in many of our dishes. We also tailor our menus to our guests tastes and requirements.

Thank you once again for your feedback and we hope that we can welcome you back to Birkenhead House for am improved culinary experience in the not too distant future.

Kindest Regards

Shane Brummer | General Manager
Birkenhead House
Birkenhead House is a member of The Royal Portfolio

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 17. April 2016

Wir haben im Birkenhead eine Nacht verbracht. Vor 12-15 Jahren war dies mit Sicherheit das Paradies, was inzwischen leider nicht mehr dem heutigen Standard entspricht. Die Zimmer sind sauber und praktisch, allerdings mit allerhand Krims Krams vollgestellt. Der Frühstücks-/ Restaurantbereich ist sehr veraltet und auch die Farbwahl und Ausstattung eher die eines Mittelklassehotels. Das Angebot beim Fruhstück und Abendessen ist Durchschnitt, die Qualität allerdings unteres Drittel.
Bei unserem Aufenthalt waren 5 von 11 Zimmern belegt und abends waren dann einige Speisen nicht erhältlich, weil entweder falsch kalkuliert oder der Koch mit seinen Künsten nicht zufrieden war. Für €800.- im Doppelzimmer erwartet man allein wegen des Zimmerpreises First Class, was es aber in keiner Weise ist. Das Personal ist aufmerksam, allerdings nicht auf dem gewollten 5* Niveau.
Die Liegen sind morgens nicht zu benutzen, da weder die zerknitterten Auflagen noch die Polster nachts reingeholt werden und deshalb morgens nass sind.
Der Frühstückstisch wird auch schon abends vorbereitet, so dass der Zucker, Servietten und Teller morgens auch nass sind.

Die Lage des Hauses ist top auch wenn es da 4km ausserhalb von Hermanus liegt.
Die Preise sind im Vergleich zum hervorragend geführten Ellerman House in Kapstadt nicht gerechtfertigt.

Aufenthaltsdatum: April 2016
  • Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
2  Danke, Tom5571!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
TheRoyalPortfolio, General Manager von Birkenhead House, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 20. Juli 2016
Mit Google übersetzen

Dear Thomas N

Thank you very much for your comments. We take it all to heart and we are very disappointed that you did not enjoy your return stay with us. We have raised your comments with the entire team.

With regards to the cushions and chairs being wet, they are brought in every single night and then again brought out first thing every morning. Unfortunately due to the morning dew and sea air they do become moist. This is a problem which we will address - please accept our apologies. The same goes for the breakfast tables. They are laid first thing in the morning for breakfast and so can attract the ocean air by the time our guests come down to enjoy their breakfast. Once again, something that we will address so that our guests can enjoy the wonderful sea views while taking breakfast.

Thank you once again for your valuable feedback which we will use to improve our guest experience.

Kindest Regards
Shane Brummer | General Manager
Birkenhead House
Birkenhead House is a member of The Royal Portfolio

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 26. Dezember 2015

Das Birkenhead House ist einfach einmalig und besonders. Ein kleines Hotel mit wenigen Zimmer, die alle wunderschön und individuell eingerichteten sind. Durch die wenigen Gäste viel Privatsphäre. Superfreundliches und aufmerksames Personal, nahezu jeder Wunsch wird gern erfüllt. Angenehmes und elegantes Ambiente durch zahlreiche Kunstgegenstände, Design und Inneneinrichtung, dazu der weitläufige Blick auf das so nahe Meer, schöner geht es fast nicht mehr. Wir waren zum zweiten Mal hier zu Besuch und auch bei diesem Aufenthalt waren wir wieder ganz berührt. Vielen Dank an die ganze Birkenhead-House-Family für den wunderbaren Aufenthalt!

Aufenthaltsdatum: Dezember 2015
  • Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Vielunterwegs123!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
TheRoyalPortfolio, General Manager von Birkenhead House, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. Januar 2016
Mit Google übersetzen

Dear Vielunterwegs123

Thank you for taking the time to write this wonderful review on your stay with us which we have shared with the entire team.

We are delighted that you enjoyed your stay with us again. It is a great pleasure to know that our return guests have such a wonderful experience.

We hope to welcome you back to Birkenhead House in the near future or perhaps one of the other Royal Portfolio properties.

Kindest Regards
Shane Brummer | General Manager
Birkenhead House
Birkenhead House is a member of The Royal Portfolio

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 18. November 2015 über Mobile-Apps

Schon die Begrüßung ist ein Highlight. Zuerst wird einem das ganze Hotel vorgestellt. Das ist auch notwendig. Es gibt so viele Highlights. Aber das beste ist natürlich die Lage. Es handelt sich um ein kleines romantisches Hotel . Das Personal absolut freundlich und umsichtig. An jeder Ecke begegnen einem tollen Dekorationen und Feinheiten die einen den Aufenthalt zu einem Erlebnis werden lassen. Das Essen ist einzigartig. Obwohl das Hotel voll ausgebucht war, gab es überall genügend Platz und man fühlte sich nie gestört. Alles was man sich vorstellen kann war inklusive, in hervorragender Qualität. Auch die Zimmer waren toll vorbereitet mit vielen Dekorationen, sehr geschmackvoll.

Aufenthaltsdatum: November 2015
Reiseart: als Paar
Danke, 969frankm!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Oktober 2015 über Mobile-Apps

Ist man mit seinen Träumen hier nicht allein.
Alles ist hier von einer ungezwungenen Lässigkeit. Bravo, es fängt mit der Ankunft an ....hält den gesamten Aufenthalt nicht auf....und selbst die Abreise ist ein Erlebnis. Eric holt unser Gepäck aus dem Wagen bringt es auf die Zimmer, danach wäscht er erstmal den Wagen ! In der Zwischenzeit bekommen wir das Hotel und die Villa gezeigt (wir waren die letzten Gäste in der Villa, die ist an einen klugen, reichen Menschen verkauft worden)so sorry für die nächsten Gäste. Der Lunch ein Traum, alles von bester Qualität frisch zubereitet. Das trifft auch auf das Abendessen zu. Oliver kann einfach exzellent kochen, so ist jeder Gang eine kleine Geschmacksrevolution.
Das unsere Zimmer ebenfalls wunderprächtig waren, keine Frage. Übrigens das Verhältnis Gäste / Personal 1:2 d.h. Auf jeden Gast kommt mindestens zwei Mitarbeiter.
Danke an alle in diesem Haus, dem Himmel so nahe fühlte ich mich in vielen Jahrzehnten, der Reisen durch die ganze Welt, nur einige ganz seltene Male.
Das es das nicht umsonst gibt keine Frage aber wenn man es sich nicht gönnt, machen es die Erben.....hoffentlich.
Wir kommen wieder keine Frage !

Aufenthaltsdatum: Oktober 2015
Reiseart: mit der Familie
2  Danke, fredyb403!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen