Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (148)
Bewertungen filtern
148 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
90
22
10
11
15
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
90
22
10
11
15
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 148 Bewertungen
Bewertet am 5. Dezember 2013

Eigentlich sollte es eine Kamelsafari durch die Thar-Wüste in Jaisalmer werden. In unserem Reiseführer entdeckten wir aber dann eine Alternative, die weniger touristenüberlaufen sein sollte: in Bikaner. Die Safari hat alle Erwartungen übertroffen. Es war toll, dass wir in einer kleinen Gruppe von vier Teilnehmern unterwegs waren und jeder ein eigenes Kamel bekam. Harpool, unser englischsprachiger Kamelführer, hat uns über einen Tag und eine Nacht lang durch die Wüste begleitet. Dabei war er JEDER Frage gegenüber aufgeschlossen, gut gelaunt, überaus zuvor kommend und ein super Outdoor-Koch. Die Thar-Wüste ist keine, wie man es aus Bilderbüchern kennt, ausschließliche Sandwüste. Neben einzelnen Dünen gibt es viele Büsche, hier und da sogar bewässerte Felder und ein paar wilde Tiere (Warane, Geier, Antilopen). Es ist schön, neben der indischen Hektik, in der Wüste einen Ort der Stille und Entspannung vorzufinden.

Organisiert wird die Tour über unser sehr freundliches, einfaches und familiäres Gasthaus in Bikaner: das Vino Paying Guest House. Die Familie ist in allen Angelegenheiten hilfsbereit und ehrlich. Beim Kochen darf man der Dame des Hauses über die Schulter schauen und im Anschluss die sehr leckere, einheimische Kost genießen.

Ein Kurztrip nach Deshnok (nur 30 km entfernt), wohin es eine gute Busverbindung gibt, lohnt sich! Dort kann man den Karni-Mata-Tempel besuchen, in dem unzählige Ratten zu Hause sind.

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, peter k!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. Februar 2013 über Mobile-Apps

Unser Zimmer war von der Größe her in Ordnung für 350 IDR, jedoch sauber ist etwas anderes. Im Bad hatten wir noch die Haarbüschel unserer Vorgängerin, Toilette schmutzig und das Zimmer an sich war von der Sauberkeit o.k. Wir beide haben nach 6 Wochen einige Vergleichswerte und fanden es dort schmutzig. Essen war gut und die Preise in Ordnung. Die Gartenanlage ist sehr schön und ruhig, sowie das ganze guesthouse, da es etwas abseits der Stadt liegt.

  • Aufenthalt: Januar 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Maecci!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. November 2012

Ich war Ende Februar 2012 auf Empfehlung des Loreley Planets in Vinos guesthoue um eine Kamelsafaries zu unternemnen. Es war ein ABSOLUTES. DESASTER! Die Kamele waren sehr alt , agressiv und ungepflegt- die Kameltreiber völlig überfordert und der englischen Sprache nicht mächtig- man dürfte nicht die ganze Zeit auf dem Kamel reiten, sondern musste auf einem dreckigen Wagen sitzen- die Tour führte auch nicht in die Wüste, sondern lediglich an den Stadtrand- während der Nacht sah man nur die Lichter der Stadt und hörte die Geräusche der zivilisation-das Essen war sehr sehr karg und billigst- alles in allem ein absoluter NEPP- !,Die Familie Ist keineswegs freundlich sondern einfach nur After the Money.Ich habe in Jaisalmer supertolle Kamelsafaries unternommen und habe einen absoluten Vergleich - von Vino kann ich nur DRINGEND abraten! Im Übrigen kassierte er das Geld schon am Vorabend der Safari und brachte nicht die vereinbarte Leistung.geht zu Mister Desert, falls ihr in Bikaner eine Kamelsafaries machen möchtet- der hilft euch besser als Vino.

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, ElisabethM392!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. März 2012

Bei einer Familie an einem ruhigen Platz am Rande der Stadt in der Naehe des Busstand. Das ntuerlich die Moeglichkeit gibt den Bus gleich zu catchen um in andere Staedte zu fahren wie Pushkar oder Jaiselmer.
Die Zimmer in diesem Hotel sind einfach aber sauber und die Familie ist auch sehr nett.
Ich war in Bikaner 4 Monate, ich mag diese Stadt sehr gerne, da es nicht viele Touristen gibt und man die Moeglichkeit hat viele Inder persoenlich kennen zu lernen. Der Besitzer des Hotels ist ein gentelman und er spricht auch etwas Deutsch. Viel Spass und gute Reise in India.

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, patricia f!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 23. Mai 2017

  • Aufenthalt: Januar 2017, Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen