Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
TripAdvisor
Biasca
Veröffentlichen
Posteingang
Suchen
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (58)
Bewertungen filtern
58 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
8
20
15
11
4
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
8
20
15
11
4
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
5 - 10 von 58 Bewertungen
Bewertet am 17. Juli 2016

Da die Endstation vom Velo- & Grottoplausch Biasca ist, und wir schon lange mal eine Übernachtung anhängen wollten, haben wir uns entschieden, eine Nacht im Al Giardinetto zu verbringen.
Nun ja, das Zimmer war OK und es war auch sauber, der Schlafkomfort wäre auch nicht so schlecht, wenn da nicht die uns doch sehr störenden Ringhörigkeit nicht wäre. Das Bad - wir hatten ein Zimmer mit Bad - war ok, wenn auch die Duschkabine etwas sehr knapp bemessen ist.
Das Frühstück empfanden wir auch nicht wirklich als toll. Es gab 4 Sorten Käse und 3 Sorten Aufschnitt - wobei wir beim letzteren doch eher etwas Skurpel hatten uns zu bedienen, denn die paar Scheiben die geboten wurden waren nicht wirklich viel. Dafür stand auf jedem Tisch eine Karte in 4 Sprachen - man solle sich vom Buffet doch bitte mässig bedienen damit keine Essensreste weggeworfen werden müssten.

Für die Übernachtung haben wir 150 CHF bezahlt, was dem Gebotenen aus unserer Sicht bei weitem nicht entspricht.

Zusammenfassend: Preis & Leistung stimmen aus unserer Sicht hier gar nicht - und wir werden dieses Haus auch definitiv nicht mehr besuchen.

PS: ... und beim Auschecken wurden wir nicht gefragt ob wir mit der Übernachtung zufrieden waren...

Zimmertipp: Kein Zimmer mit Verbindungstüre!
Aufenthaltsdatum: Juli 2016
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
2  Danke, AleMon-NW!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. Juli 2016

Aufgrund einer Autopanne mussten wir notfallmässig um 3:30 Uhr am Morgen in einem Hotel übernachten. Toll war, dass es direkt vor dem Hotel Parkplätze hat. Ebenso ist das Personal sehr freundlich. Leider sprach die in der Nacht anwesende Person ausschliesslich italienisch (weder englisch, noch deutsch oder französisch), was die Kommunikation etwas erschwerte. Wir übernachteten im Zimmer Nr. 22, mit Toilette und Bad auf dem Gang. Das Zimmer war sauber. Es hat einen Ventilator, eine Heizung, ein Lavabo, TV und Minibar im Zimmer. Leider waren die Betten sehr unbequem (Bett ächzt unter jeder Bewegung, unagnehme Sprungfedern in der Matratze drücken) und auch die Gestaltung des Zimmers war eher etwas altmodisch. Das Frühstück war simpel und gut: Diverse Brotsorten, Marmelade, Käse, Fleisch, Obst, Müsli, und die Möglichkeit Eier frisch hart zu kochen - tip top! Einziger Wehrmutstropfen: Kaffee aus dem Automaten war leider nicht wirklich lecker. Auschecken ging ganz fix und die Dame an der Reception sprach auch Deutsch und war ebenfalls sehr freundlich.

Aufenthaltsdatum: Juli 2016
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
2  Danke, Vanessa G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. Oktober 2015 über Mobile-Apps

Sehr freundliches Personal.
Gratis Parkplätze direkt vor dem Hotel.
Check in/out speditiv.

Hatte ein Zimmer im 2. Stock mit eigenem Bad, die Ausstattung ist etwas älter (bis auf den Fernseher) aber erfüllt ihren Zweck. Die Zimmer sind etwas hellhörig.
Frühstücksbuffet top!

Komme gerne wieder :)

Aufenthaltsdatum: Oktober 2015
Reiseart: geschäftlich
2  Danke, antoniobB411JW!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Oktober 2015

Durch den günstigen Preis (71 CHF für ein Doppel als Einzel, ohne Bad, sind günstig für die Schweiz) war ich auf ein Loch gefasst, eine unrenovierte Kammer in der hintersten Ecke. Aber gefehlt: Ausser Dusche und WC fehlte wirklich nichts, und diese lagen gleich schräg über den Korridor. Als Doppelzimmer auf der kleineren Seite, eher einfach ausgestattet, aber hübsch, in warmem Rotton gehalten und mit allem Wünschbaren ausgestattet. Freundlicher Empfang, gute Lage am Rand des Ortskerns und nah der wunderbaren romanischen Kirche S. Pietro e Paolo. Ausgezeichnete saisonale Pizza mit Steinpilzen, Kastanien und Gorgonzola im hauseigenen Restaurant, das am Freitagabend fast voll belegt war, vor allem mit Einheimischen, darunter mehrere Familien mit Kindern. Ausgezeichnete Atmosphäre, volstümlich und gepflegt, flinke ältere Kellner, gute Weinauswahl - man fühlte sich schon fast in Italien. Nur das Frühstück kann ich nicht beurteilen: Ich musste zu früh weg.
Zur Strassenseite hin (eine Einbahnstrasse zwar, nicht übermässig befahren, aber zwischen den Häuserfronten wurde der Schall zurückgewofren) war es selbst im zweiten Stock etwas laut und zum Korridor schlecht schallisoliert. Ohne diese Einschränkung hätte ich glatt den fünften Punkt gegeben.

Aufenthaltsdatum: Oktober 2015
2  Danke, Ruedi E!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. Januar 2015

Zu Fuss von BL ins Tessin, haben wir hier Zwischenhalt gemacht: etwas überteuert in der Hochsaison, Dusche auf dem Gang, Strassenlärm. Wenn man müde und abgeschlagen ist, ists ok, sonst eher meiden! Personal könnte netter sein (zu diesem Preis!)

Aufenthaltsdatum: Juli 2014
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Daenuusembaselbiet!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen