Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (415)
Bewertungen filtern
415 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
101
171
91
26
26
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
101
171
91
26
26
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 415 Bewertungen
Bewertet 8. Oktober 2010

Das Hotel Rokna ist ein familiär geführtes Hotel im Zentrum von St. Julians, in der Nähe der Busstation. Das Essen im Rokna ist ein wahrer Geheimtipp, insbesondere am Wochendende sind auch viele maltesische Familien dort. Als Hotelgast erhält man 10% auf alles. Ich habe selten so gute Pizza gegessen wie im Rokna!

Auf der gegenüberliegenden Seite des Hotels befindet sich zudem auch gleich ein relativ grosser Supermarkt, der insbesondere auch frisches Gemüse/Früchte etc. anbietet.

  • Aufenthalt: September 2010, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, middlemarker!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 22. März 2007

Waren gerade für 5 Nächte in St Julians und haben es wieder vollstens ausgekostet. Dieses Mal hatten wir uns für das Hotel Rokna entschieden. Das Hotel hat einen sehr angemessenen Preis, wenn man es mit anderen 5* Hotels der Gegend vergleicht. Es hat nur 3*, wir waren aber keineswegs enttäuscht. Der Besitzer war sehr höflich und hat uns sofort sehr herzlich begrüßt, was uns sehr wichtig ist. Es hat jeden Tag geregnet und es war kälter als in England, dass hat uns aber nicht gestört. Wenn Sie dieses Hotel für Erkundungstouren und nicht als alleinigen Aufenthalt für den Urlaub nutzen, ist es ok. Haben die meisten Zeit in den Bars und Restaurants in und um St Julians verbracht und haben die meiste Zeit der Sonne genutzt oder waren in einer tollen Bar, um die Ecke vom Hotel. Eine tolle Mischung an jungen, Maltesern und Briten, die alle viel Spaß hatten. Grüße an Tom, dem Geordie barman und Charlie, dem maltesischen Engländer. Die besten Adressen….wir haben die meiste Zeit bei alten Freunden der Familie verbracht, die wir schon seit über 30 Jahren kennen. Sie leben in Sliema in der Nähe des Victorias Hotels und sie haben sich auch sofort an uns erinnert. Die Malteser sind tolle Menschen. Haben auch Freddie wiedergetroffen, der seit 30 Jahren dieselbe Bar führt. Es heißt „Das Loch in der Mauer von Sliema“. Haben meistens im Zeris gegessen, dass nun auf der Seite von Portamaso im Hilton ist. Sehr gut (die Muscheln sind einfach himmlisch) und der Italiener Peppino's in der Bucht von Spinola war immer voll, aber sehr lecker. Habe wieder nichts Schlechtes an Malta gefunden und hoffe, bald wiederkommen zu können.

1  Danke, bobthestag!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 31. Juli 2018

Aufenthalt: November 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. Mai 2018 über Mobile-Apps

Aufenthalt: Mai 2018, Reiseart: geschäftlich
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. November 2017

  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen