Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Einzigartiges Erlebnis”

Schauenstein Schloss Restaurant Hotel
Platz Nr. 1 von 5 Restaurants in Fürstenau
Zertifikat für Exzellenz
Optionen: Spätabends, Reservierung möglich
Restaurantangaben
Optionen: Spätabends, Reservierung möglich
Bewertet 21. Oktober 2022

War ein einzigartiges Erlebnis. Eine wahre Geschmacks-Explosion.

Essen 6/5
Getränke 5/5
Service 5/5
Ambiente 5/5

Besuchsdatum: Juli 2022
    • Service
    • Essen
Danke, Pascal_Am7!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertungen (436)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

9 - 13 von 436 Bewertungen

Bewertet 12. September 2022

Wir waren vor zehn Jahren Gast bei Caminada und schwelgten von einem Wow-Erlebnis zum Nächsten. Diesmal waren wir nur noch enttäuscht. Die Geschmacksexplosionen und Wow-Erlebnisse waren nicht mehr existent. Stattdessen eine hochprofessionelle, aber einfallslose Küche. Und was uns am meiste störte, war der Versuch, fleischliebenden Personen zu einer Vegetarier-Gemeinde umzupolen. Schon bei den Amuse-Bouche dominierten Gemüse, vielfach sehr säuerlich zubereitet, das Gesamterlebnis. Dies ist nicht verständlich, könnte doch Caminada die Vegetarierlust im unlängst eröffneten Vegetarier-Restaurant zelebrieren. Stattdessen versucht er, allen Gästen einzutrichtern, dass Fleisch mittlerweile zu einer Beilage für Ewiggestrige verkommen ist. Kein Gang, der nicht von einem dominanten Gemüse begleitet wurde. Wenn schon Gemüse, dann bitte kreativ zubereitet, wie dies beispielsweise bei Dario Cadonau im In Lain Brail der Fall ist. Irgend eine langweilige Karotten-Variation sowie ein übersäuertes Salatblatt mit Vinaigrette (Foto) ist jedoch für Gourmets der alten Schule eine Zumutung. Aber Caminada kann sich auf seinen Lorbeeren ausruhen - die Mainstream-Kunden applaudieren ihm gleichwohl. Wenn man wirkliche Gourmet-Kunst von Caminada geniessen möchte, geht man besser in seine Dependance IGNIV im Grand Resort, Bad Ragaz - dort waren wir ob der Kreativität der Gerichte schlicht hingerissen. Da kann man nur noch sagen: Back to the roots please!

Besuchsdatum: September 2022
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
8  Danke, windsbraut1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet 3. September 2022 über Mobile-Apps

Mir fehlen die passenden Worte um dieses kulinarische Erlebnis in diesem Gastronomieschauspielhaus zu beschreiben. Amuses (auf der Terrasse), Grüße und 6 Gänge auf allerhöchstem Niveau, geschmacklich sehr harmonisch und wunderschön präsentiert. Dazu eine sensationelle internationale Weinbegleitung. Der Service TOP. Eine sehr stimmige Inszenierung in einem nicht zu übertreffenden Rahmen. Für uns das beste 3*-Restaurant in dem wir bisher gegessen haben. Von Vorteil ist es wenn man mit dem Tisch auch eines der stilvollen Zimmer mitgebucht hat. Die Philosophie von Andreas Caminada die sich im und um das Schloss Schauenstein wiederspiegelt hat uns total überzeugt.

Besuchsdatum: September 2022
1  Danke, HOPA63!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet 31. August 2022

Es ist kein Zufall, dass Schloss Schauenstein maximal bewertet wird. Ich kann mich dieser Bewertung nur anschliessen. Meine Frau und ich haben meine Mutter als Weihnachtsgeschenk ins Schloss Schauenstein eingeladen. Meine Mutter kocht genau wie ich (aber sie natürlich um Welten besser!) leidenschaftlich gerne. Als ambitionierter Hobbykoch weiss man umso mehr zu schätzen, was Köche von der Liga eines Andreas Caminada leisten. Das ist die absolute Oberklasse. Caminada ist der Mozart der Küche. Die Gerichte waren sowas von überwältigend gut, dass man fast weinen musste. Diese unglaublich raffinierte Koinzidenz von sämtlichen Geschmäckern auf einem Teller. Süss, sauer, salzig, bitter sich abwechselnd bis hin auch zur perfekten Kombination sämtlicher Texturen. Caminada ist ein Gott.
Und dann noch kombiniert mit einer extravagant coolen Weinbegleitung. Absolut genial.
Natürlich empfiehlt es sich, auch im Schloss zu schlafen. Es ist ein wahres Erlebnis. Falls jemand auch zu dritt anreist, empfehle ich die grösste Suite (Luft) zusammen mit dem Zimmer direkt darunter (Zimmer Linde). Perfekt für eine kleine Familienrunde weil der Haupteingang zu den Zimmern zusammen ist.
Ganz wichtig; Hunde (auch grosse!) sind im Hotel erlaubt. Natürlich nicht im Hauptrestaurant.
Reservation mindestens ein halbes Jahr im voraus. Eher länger. Aber es lohnt sich !!! Tipp: Manchmal scheinen auch kurzfristig Tische frei zu sein bei Abmeldungen. Auf der Homepage gut einsehbar.

Besuchsdatum: April 2022
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Epikuraer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet 11. Juli 2022

WIr haben ganz ehrlich zu viele Erwartungen gehabt - über den Apéro, Abendessen und Dessert... alles hat ziemlich gleich geschmeckt, alles eher mit einer säuerlichen Note. Das Lammfleisch konnte man fast nicht essen, der Geschmack war sehr stark nach Lamm. Portionen ultra klein - zum Glück gab es das selber gemachte Brot mit Meersalzbutter. Davon haben wir gleich zwei gegessen :-) Weinpreise völlig überteuert.
Service war sehr freundlich - jedoch auch da, total auf Profit geschult...
Suiten sind sehr stylisch und modern eingerichtet, total schön...

Besuchsdatum: Juli 2022
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
4  Danke, carmensX6339OH!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Reisende, die sich Schauenstein Schloss Restaurant Hotel angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Lenzerheide, Graubünden
 

Sie waren bereits im Schauenstein Schloss Restaurant Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren