Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Perfekt in allen Aspekte

Vom ersten bis zum letzten Augenblick, sehr aufmerksam und freundlicher Service, ausgezeichnetes ... mehr lesen

Bewertet am 20. Juli 2020
Sunshine44850366351
über Mobile-Apps
Großes Abenteuer

Wir sind den Weg ab Foppa gegangen und waren sehr begeistert. Der Weg hat es in sich, die T3 ... mehr lesen

Bewertet am 10. August 2019
Elwedel
,
Münster, Deutschland
über Mobile-Apps
Alle 42 Bewertungen lesen
  
Bewertungen (42)
Bewertungen filtern
42 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
33
9
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
33
9
0
0
0
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 42 Bewertungen
Bewertet am 10. August 2019 über Mobile-Apps

Wir sind den Weg ab Foppa gegangen und waren sehr begeistert. Der Weg hat es in sich, die T3 Einstufung ist auf jeden Fall gerechtfertigt. Man sollte nicht mit zu kleinen Kindern gehen. Wir hatten unseren Hund dabei, was an gewissen Stellen äußerst mühsam war, da es stellenweise sehr steil war. Die Ausblicke auf die Flem waren atemberaubend.

Erlebnisdatum: August 2019
Danke, Elwedel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Juli 2019

Sehr eindrückliche Wasserläufe. 7 unterschiedliche Brücken. Aufstieg ca. 2 1/2 Stunden. Von de Segnes Hütte weiter zum Segnes Boden mit imposantem Wasserfall. Zurück über Alp Naraus

Erlebnisdatum: August 2018
Danke, Paul S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Oktober 2018

Schöne Wanderung entlang des Bachs nach unten Richtung Films Bergbahnen oder Waldhaus. Meine Empfehlung: Sesselbahn Foppa-Naraus, dann Wanderweg Richtung Segnesboden, Pause in der Segneshütte und dann runter entlang dem signalisierten Wanderweg. Bergab ist dieser Wanderweg auch für Familien machbar, bergauf kann vermutlich anstrengend sein. Die verschiedene Brücken sind sehr schön, und bei passenden Wetterbedingungen sind wunderbar Bilder garantiert. Gerne wieder

Erlebnisdatum: September 2018
1  Danke, DaveFlims!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. August 2018

Da Kinder keine weiten "Wanderstrassen" mögen, ist diese Route tatsächlich sehr schön, da gewunden, abwechslungsreich und am Wasser. Wir waren an einem Samstag im Juli unterwegs. Man war nicht alleine, was das Erlebnis etwas trübte.
Ursprünglich wollten wir nur bis Foppa laufen und dann mit dem Trottinett bis Films runtersausen. Wir haben allerdings die richtige Abzweigung verpasst und liefen weit unterhalb von Foppa vorbei. Der Weg von Foppa nach Films ist allerdings ebenfalls sehr schön, wenn nicht sogar sehenswerter als der obere Teil.
Mit sehr kleinen Kindern würde ich diese Wanderung nicht machen, da schon eine gewisse Trittsicherheit gefordert ist.

Erlebnisdatum: Juli 2018
Danke, MeltemKJ!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Juli 2018 über Mobile-Apps

Ein wirklich toller Wanderweg entlang des Bachs. Wir haben die Strecke von Flims hoch gemacht und sind bei Naraus mit dme Sessellift wieder runter. Wanderschuhe sind empfehlenswert. Tolles Erlebnis an einem wunderschönen Tag.

Erlebnisdatum: Juli 2018
1  Danke, aengeli07!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen