Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (857)
Bewertungen filtern
857 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
447
320
71
11
8
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
447
320
71
11
8
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
4 - 9 von 857 Bewertungen
Bewertet am 10. Juli 2017

sehr gutes Hotel mit 4-Sterne-Qualität! Familiär geführt, optimale Lage direkt unterhalb vom Dom, schwierig anzufahren, Familie dabei behilflich, fahren PKW zu eigenem Parkplatz. Innen wirkt alles sehr neu, geräumig, gutes Bad. Frühstück gut. Optimale Lage in der Altstadt. Service sehr bemüht.

  • Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, Nikolasu S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Juli 2016

Bei der Anreise mit dem Auto (gut ausgeschildert, hören Sie nicht auf das Navi!) fährt man am Hotel vor, wobei man die enge Straße blockiert, lädt das Gepäck aus und der Wagen wird von einem Mitarbeiter auf einen abgeschlossenen Parkplatz gefahren.
(lassen Sie sich nicht von 'Durchfahrt gesperrt-Schildern abhalten. Wenn Sie dem Hotel Wegweiser korrekt folgen, steht unter diesen Schildern ganz klein der Hinweis auf die Zufahrtsberechtigung für Anlieger - also auch für Hotelgäste) Und wenn Sie bei der letzten Ecke unter einem Torbogen meinen, hier gehts nicht weiter: versuchen Sie es! Wenn Sie diese letzte Ecke geschafft haben stehen Sie vor dem Hotel!
Dieses liegt etwa 3 Gehminuten entfernt vom herrlichen Dom. Wir waren in einem Nebengebäude untergebracht, uralt, toll und sehr wohnlich renoviert. Beim Frühstücksbuffet hob sich die Qualität von Wurst und Käse erfreulich von zichfach Erlebtem ab: keine industrielle Massenware sondern toller Käse am Stück und Aufschnitt in Metzgerqualität!
Ein kleiner Minuspunkt: es gab ausschließlich Toastbrot. Aber damit kann man leben. Wir haben spontan unseren Aufenthalt verlängert!
Eine absolute Empfehlung!

  • Aufenthalt: Juni 2016, Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Norweger12!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. September 2015

Direkt unterhlab des Domplatzes gelegen, nächtigt man mitten in der geschichtsträchtigen Altstadt. Das Zimmer, großzügig und neuwertig ausgestattet, bietet einen spektakulären Blick auf die zum Greifen nahe "Zebrafassade" des Domes. Vom großzügigen und schönen mit schwarzem Marmor vertäfelten Bad schaut man auf die Dächer von Orvieto. Das Hotel ist familiengeführt und der Besitzer betreut seine Gäste mit Empfehlungen bezüglich Restaurant und Parkservice zu seinem nahegelegenen Innenhof. Das Hotel verfügt über einen Aufzug und das Frühstück liegt von der Auswahl im italienischen Mittel. Ein kleiner Innenhof mit Loungemöbeln ersetzt die fehlende Hotelbar. Empfehlenswert und das Preis/Leistungsverhältnis stimmt.

  • Aufenthalt: August 2015, Reiseart: mit der Familie
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Ines M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. Mai 2015 über Mobile-Apps

Das Hotel ist für einen Stadtbesuch mit PKW sehr gut geeignet. Die Zufahrt ist gut ausgeschildert. Die Zimmer sind sehr schön und sauber, der Service überwiegend freundlich und hilfsbereit. Gute Restaurants in der Nähe. Das Frühstücksbüffet ist ausreichend. Keine frischen Brötchen aber kalte, hartgekochte Eier!

Aufenthalt: Mai 2015, Reiseart: als Paar
Danke, topiLandshut!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. September 2014

Wir hatten nach dem guten Bewertungen etwas mehr erwartet. Als wir mit unseren Fahrrädern ankamen, war der Portier schnell genervt, weil wir eine Weile brauchten, um unsere Fahrradtaschen abzumontieren. Freundlich wirkte das nicht. Wir waren in einem Nebengebäude außerhalb des Hotels untergebracht. Das Frühstück war in Ordnung, aber nichts besonderes.

Zimmertipp: Vielleicht ist es im Hauptgebäude schöner.
  • Aufenthalt: August 2014, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, Philipp_Meyer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen