Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (172)
Bewertungen filtern
172 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
36
65
48
17
6
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
36
65
48
17
6
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 172 Bewertungen
Bewertet am 11. November 2012

Heute angekommen und wieder abgereist!

Umgebung schrecklich, Hotel schmudelig und verlottert.
Wir waren die einzigen Gästen und das Restaurant war geschlossen! Wir haben das Angebot über Dein Deal gebucht und die Versprechungen im Angebot konnten nicht erfüllt werden!!

  • Aufenthalt: November 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Markus B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. Oktober 2012

... denn länger haben wir es auch nicht ausgehalten! Meine Freundin hat das Hotel über die Internetseite deindeal.ch gebucht, genauer gesagt ein Deluxe-Doppelzimmer, und wollte mir damit eine Freude bereiten.
Dank der Werbung "2 genussvolle Nächte zu zweit im Piemont" freuten wir uns auf diese Kurzferien.
Also ab ins Auto und die 350 Kilometer ins Piemont gedüst. Von Aussen sieht das Hotel nicht schlecht aus, die Eingangshalle ist sogar recht schön gemacht, die Empfangsdame war auch ziemlich freundlich aber was danach folgte war der blanke Horror!
Unser "Deluxe" Zimmer sah katastrophal aus, selbst eine Leichenhalle versprüht wohl mehr Flair und Geborgenheit als dieses kalte, uralte und dreckige Zimmer! Das kostenlose Wifi funktionierte natürlich praktisch nicht weil die Verbindung sehr schlecht war und auch ständig abbrach!
Eine Minibar an der man wenigstens den Frust hätte ertränken können hatte es, obwohl auf der Internetseite angepriesen, natürlich auch nicht. Die Wände sind so dünn, da hört man seinen Nachbarn atmen..
Über das Bad möchte ich am liebsten gar nichts schreiben, denn z.B. die Ablage auf der die Gläser standen war absolut eklig versifft!

Fazit: Wir packten unsere Koffer, naja genau gesagt haben wir sie gar nicht ausgepackt und verschwanden blitzartig!
Keine Nacht hätten wir es in diesem Loch ausgehalten! Ok, als Backpacker in Panama muss man mit so Etwas leben können und fand ich da auch nicht so schlimm, aber nicht wenn das Ganze, ich muss es nochmals schreiben, als DELUXE-Zimmer verkauft wird!

Als wir am Empfang vorbei gingen wollte uns das Personal auf Ihre kosten ein Upgrade anbieten aber wir lehnten dankend ab! Was wäre wohl ein Upgrade von einem Drecksloch? Genau, ein Deluxe-Loch!

Nach weiteren 350 Kilometern sind wir nun Zuhause angekommen!

Ich kann nur sagen "Finger weg" von diesem Hotel!

  • Aufenthalt: Oktober 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, PearlJam9532!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. Oktober 2012

Schon die Ankunft ist mangelhaft. Man kann nicht bis zum Eingang vorfahren. Koffer schleppen ist angesagt. Der Empfang ist unfreundlich. Man ist hier geduldet. Ueberhaupt wirkt das ganze Hotel kühl und seelenlos. Die Zimmer sind so hellhörig, dass man die Nachbarn hört und jede WC-Spülung der Nachbarn einen weckt. Kommt noch dazu, dass in diesem Hotel Hunde erlaubt sind und man diese dementsprechend gut hören kann. Unsere Zahngläser im Bad waren nicht gereinigt von den Vorgängern. Positiv: Wifi im ganzen Hotel gratis. Am Abend im Restaurant hat es jeweils nur wenig Leute, weil die Karte zu klein und überteuert ist. Das Gebotene war okay, mehr nicht. Am Abend macht sich eine gewisse Geisterstimmung breit. Es ist dunkel. Es hat zwar eine Bar und Lounge, da ist jedoch niemand anzutreffen. Auch kein Personal. Und der Lago Sirio: der ist weit weg vom Hotel und der Zugang zu Fuss sehr schwierig. Wir haben es nicht geschafft.

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, yvpe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. Oktober 2012

Wir haben 4 Nächte im Hotel Sirio verbracht. Das Hotel liegt etwas ausserhalb und ist nur mit Wagen erreichbar. Das Hotel war generell sehr sauber, ausgenommen die Zahngläser, die wir für den offerierten Prosecco (mangels fehlender Alternativen) nutzten. Diese Gläser blieben 4 Tage ungereinigt auf dem Tisch stehen :-( Die Schallisolation in den Zimmern ist miserabel; wenn der Nachbar duschte oder die Toilette benutzte, tönte es bei uns wie an einem Wasserfall. Ausserdem, die Zimmereinrichtung hätte dringend eine Auffrischung nötig. Die Menschen waren sehr nett und hilfsbereit (ausgenommen eine blonde Receptionistin). Leider war die Bar immer geschlossen, auf Wunsch brachten uns aber Mitarbeitende der Reception einen Drink. Das Restaurant war an 3 von 4 Abenden geschlossen. An diesem einen Abend nutzen wir aber die Gelegenheit - das Essen war okay, Preis-/Leistung stimmte aber nicht und in einem weitgehend leeren Restaurant essen zu müssen, ist nicht wirklich stimmungsvoll.

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, WohnungB1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. August 2012

Das hotel ist sehr sauber und das Personal ist sehr freundlich(bis suf eine blonde Dame an der Reception)...Ein Auto ist von Vorteil-da schon sehr abgelegen!hat aber diverse nette restaurants in der Nähe!das Restaurant im Hotel haben wir auch getestet.es hat eine sehr kleine Karte und ist zu teuer-aber das essen ist gut!
das tolle ist, dass man das strandbad unterhalb vom Hotel(am See) kostenlos nutzen kann...der see ist wirklich rin Traum und das Strandbad sehr sauber und tolles essen

Aufenthalt: August 2012, Reiseart: als Paar
Danke, sabrini11!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen