Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (366)
Bewertungen filtern
366 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
221
106
25
11
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
221
106
25
11
3
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 366 Bewertungen
Bewertet 15. August 2016 über Mobile-Apps

Vorab:
Man darf keine zu großen Erwartungen haben. Es ist kein 5*-Palast wie man es mittlerweile gewohnt ist.
Dafür hat das Roxy seinen individuellen Charm, welcher zum einen aus den "Adria-Nostalgiegefühlen" und zum anderen aus dem Personal und auch den Gästen resultiert.
Hier wird man noch individuell behandelt und Extrawünsche werden gerne erfüllt.
Romana, Welche mit Ihrem Mann Marco das Hotel betreibt, spricht sehr gut Deutsch. Alle anderen sprechen mindestens englisch.
Im Speisesaal bekommt man ebenso wie am Strand seinen für den gesamten Aufenthalt festen Platz zugewiesen - kein Kampf um die "besten" Plätze oder reservieren von Liegen - sehr schön.
Beim Essen werden zwar keine extravaganten Gerichte aufgetischt, was man auch nicht erwartet, das gebotene ist jedoch sehr lecker und ausreichend. Zudem sind zu den Mahlzeiten die Getränke (antialkoholisch + Rot-/Weißwein) unbegrenzt inklusive.
Die Zimmer sind relativ frisch renoviert und sehr sauber. Natürlich merkt man gerade im Badezimmer (rosa Fliesen), dass das Hotel aus der goldenen Adriazeit stammt - Charme eben !
Der Strandservice ist super - in der Mittagszeit werden sogar die Liegen zur Sonne gewendet.
Der Privatstrand, an welchem man kostenfrei 2 Liegen und einen Schirm zugewiesen bekommt, ist im Gegensatz zum weiteren Strandverlauf nicht überfüllt.

Kinderanimation gibt es reichlich - bis ca. 22 Uhr abends.
Das ist vllt. auch ein kleiner Kritikpunkt: der kleine Garten vor dem Hotel lädt eigentlich zu einem kleinen Gläschen Wein am Abend ein. Leider findet dort jeden Abend die Animation statt, sodass man keinen Platz hat.

Für unser 7-monatiges Kind wurde super gesorgt:
Im Zimmer war ein Reisebett und es wurden speziell für unseren Kleinen Gerichte (Kartoffel mit Gemüse, Milchreis) zubereitet - echt toll.
Vom Hotel aus benötigt man ca. 45 Minuten zu Fuß zum wunderschönen Hafen von Cesenatico. Ziemlich nah am Hotel fährt jedoch auch ein Linienbus.

Mit Kindern ist man hier für günstiges Geld sehr gut aufgehoben. Wer Ruhe zu zweit sucht, muss sich ein anderes Hotel suchen.

Ein paar Kleinigkeiten würden das Hotel noch besser machen:
- Zahnputzbecher im Bad, statt Einwegbecher
- korrekte Tischbedeckung:
- mal nur 1 Trinkglas/Person (Wein + Wasser !)
- zum Frühstück oftmals kein Behälter für die
Tischabfälle
- dann wieder kein Zucker am Tisch beim Frühstück
Auf Nachfrage wird einem jedoch immer freundlich geholfen.

Wir kommen wieder.

Florian, Nicole und Raffael aus Bayern

Aufenthalt: Juli 2016, Reiseart: mit der Familie
Danke, Florian K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. Juni 2016 über Mobile-Apps

Perfektes Hotel für Familien mit kleinen Kindern. Essen war gut und abwechslungsreich. Kinderprogamm. Schöner Sandstrand mit ruhigem Meer. Wir hatten das Top Zimmer nr 503. Sehr empfehlenswert für Leute welche am Abend noch etwas auf der Terasse geniessen wollen oder Morgensonne lieben.

Aufenthalt: Juni 2016, Reiseart: mit der Familie
Danke, christophs930!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. Juli 2013

Das familiär geführte Hotel bietet ein ausgezeichnetes Preis-/Leistungsverhältnis. Die Familienzimmer sind ideal, und für ein 3 Sterne Hotel sehr gut ausgestattet. Der Grossteil der Zimmer hat sogar Meerblick.
Die kurze Gehdistanz zum Strand ist insbesondere für Kleinkinder sehr entgegenkommend. Der Strand selbst ist schön überschaubar, und die Atmosphäre sehr angenehm und verhältnismässig ruhig. Wer möchte, kann an zahlreichen Kinderanimationen teilnehmen. Das einzige Manko ist der kleine Pool, und die mangelnden Liegegelegenheiten.
Das Essen ist in der Auswahl und Qualität sehr gut. Das Buffett ist ausgesprochen gross, und die Mittags- und Abendmenus a la Carte bieten bei jedem Gang 2-3 Optionen zur Auswahl. Für Kinder gibt es eine extra Karte, aus der jeden Tag neu die Menus gewählt werden können.
Insgesamt versprüht das Hotel eine herzliche und angenehme Atmosphäre, nicht zuletzt wegen dem freundlichen Personal. Die Kinder wurden auf Händen getragen, sogar die Kuscheltiere im Bett wurden liebevoll platziert.
Wir können das Hotel nur weiterempfehlen!

  • Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Harvester77!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. September 2012

Wir waren zu siebt im Hotel Roxy & Beach, ruhig gelegen zwischen Cesenatico und Villamarina direkt am Strand. Oma und Opa hatten ein riesiges Doppelzimmer und wir 5 hatten ein Familienzimmer, welches genügend Platz für uns mit 3 Kindern bat (2 Schlafzimmer, mit Balkon, Meerblick und kleinem sauberen Bad). Obwohl viele Familien mit Kindern da waren ging es sehr ruhig zu. Die Auswahl beim Essen ist sehr groß und reichhaltig. Im Viergängemenü hatte man ein Salatbüffet, konnte bei der Vorspeise aus drei Gerichten genauso wie bei der Hauptspeise auswählen. Es gab leckere Nudeln und viel Auwahl zwischen Fleischgerichten und Fisch. Als Nachtisch immer Eis oder reichlich Obst. Als Getränke im All-Inklusivpaket zum Essen gab es Rot- und Weißwein, Cola, Fanta und Wasser soviel, wie man wollte. Das Personal ist sehr kinderfreundlich und nett. Toll ist auch der kurze Weg zum hoteleigenen Strand (ca. 30m) mit Liegen, Sonnenschirm und Handtüchern. Die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt und wenn nötig Handtücher gewechselt, ebenso die Strandhandtücher. Animation für Kinder gibt es auch am Strand und nach dem Abendessen. Ca. 25 Fahrräder teils mit Kindersitz zum kostenlosen Ausleihen sind im Hotel auch vorhanden, davon die Hälfte noch im guten Zustand, einige schon recht alt. Einziges Mango ein sehr kleiner, aber sauberer Pool.

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Henrik S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 20. Juli 2014

  • Aufenthalt: Juli 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
HotelRoxyCesenatico, Proprietario von Hotel Roxy & Beach, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 31. August 2014
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen