Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Blaue Lagune - mediterranes Paradies oder touristische Hölle ?!”
Bewertung zu Blue Lagoon

Blue Lagoon
Im Voraus buchen
Weitere Infos
$ 31.23*
oder mehr
Bootstour: Comino und Blaue Lagune
Platz Nr. 4 von 5 Aktivitäten in Comino
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden
Bewertet 5. September 2010

Für einiges Geld kann man von Malta oder Gozo auf Comino übersetzen um die legendäre Blaue Lagune zu sehen. Die Farbe des Wassers ist fantastisch, der Grund reiner gleichmäßig feiner Sand und das Wasser glasklar. Es ist ruhig, das Meer rauscht etwas, man kann schwimmen wie in einem kristallklaren Pool - nur dass es das echte Meer ist.
Und dann wird es 10 Uhr vormittags und sie kommen! Speedboote mit Doppelaußenbordern bringen hunderte von Menschen aller Nationen, die an den Felsen Seevögeln gleich schnatternde Kolonien bilden. Nur dass Seevögel nicht rauchen und keine Platikflaschen ins Meer schmeißen.
Es gibt keinen Quadratmeter an der Lagune den nicht schon die geschäftstüchtigen Liegestuhlvermieter bestuhlt hätten. Die Preise sind aber mit € 5 pro Stuhl inkl. Sonnenschirm fair.

Wenn man diese tatsächlich begeisternde Meeresstelle (übrigens keine Lagune sondern eine Bucht hinter Cominotto) unbedingt sehen möchte ist gut beraten das allererste Boot am Morgen zu nehmen und bald ins Wasser zu gehen, solange man noch allein ist. Kurz vor mittags dann lieber nach Gozo verziehen und an einem ruhigeren Strand weiter baden.

4  Danke, Onophrio!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (3’842)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen
Filtern

134 - 138 von 3’842 Bewertungen

Bewertet 7. Juni 2010

Die kleine - bis auf ein Hotel unbewohnte Insel - Comino liegt zwischen Malta und Gozo, eigentlich ist es hier eher ruhig. die "Blaue Lagune" ist jedoch ein Publikumsmagnet - und das ist verständlich. Von Felsen umrandet, blau schimmernd - einfach schön.
Anreise mit regelmäßig verkehrenden Booten von Gozo oder ab der Nordspitze Maltas auf der Überfahrt kann man auch die Felshöhlen von Gozo bewundern. Am Strand gibt es Liegen, Schirme und 3 kleinere Verkaufsstände (Getränke, Snacks, Eis).

1  Danke, Terminal3!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 5. August 2017 über Mobile-Apps

Erlebnisdatum: August 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. August 2017 über Mobile-Apps

Erlebnisdatum: August 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 2. August 2017

Erlebnisdatum: Juli 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Blue Lagoon angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Blue Lagoon? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen