Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (671)
Bewertungen filtern
671 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
178
276
158
51
8
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
178
276
158
51
8
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
5 - 10 von 671 Bewertungen
Bewertet am 27. Juli 2015

Wir trafen eine Stunde zu früh beim Hotel ein. Das Check-In ist um 14 Uhr. Ich wurde von der Receptionistin darauf hingewiesen, dass das Zimmer erst um 14 Uhr frei ist. Wir waren uns dem bewusst. Die Receptionistin gab mir das übliche Formular zum ausfüllen. Ich ging an einen Tisch und füllte es aus. Als ich wieder zur gleichen Receptionistin ging, sagte sie mir in einem rauhen Ton, dass Sie mir doch gesagt habe, dass erst um 14 Uhr das Zimmer frei ist. Interessanterweise habe ich gar nichts gesagt, sondern wollte nur das Formular abgeben, was ich ja ausfüllen musste. Ich war schockiert über diese Verhaltensweise. Nach einer halben Stunde kam sie persönlich zu mir und erklärte lächelnd, dass wir nun das Zimmer benutzen dürfen. Mir war aber nicht mehr zum lächeln zumute.
Das Zimmer hat uns grundsätzlich gefallen. Auch störte uns nicht, wie von einigen hier beschrieben, dass man mit einem Schaber das Wasser bei der Dusche (nach dem Duschen) hinein wischen muss/kann. Es ist wirklich etwas finnisches. Das Hotel ist schön in einem Wald gelegen und wir sind immer zu Fuss in die Stadt gelaufen oder in den Vergnügungspark. Der Empfang des Hotels ist die Visitenkarte. Ich staune immer wieder wie das vernachlässigt wird. Die Damen übrigens sitzen bei der Reception auf Stühlen, bei denen das Futter aufgerissen ist und es heraus hängt. Vielleicht sind die Arbeitsbedingungen nicht gut?

Aufenthaltsdatum: Juli 2015
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit ScandicHotels.com
Danke, Antti70!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 30. Juni 2015

Das Hotel liegt am See Pyhäjärvi - nur ca. 2 km vom Stadtzentrum entfernt. Die Zimmer sind gut (4. Stock) und ist ein Ecolabel ausgezeichnetes Hotel - besser für die Umwelt. Das Restaurant bietet eine gute Auswahl an Finnisches Essen. gut für Familien mit Kindern, da viele Spielmöglichkeiten rund um das Hotel vorhanden sind.

Danke, MaHuiChen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 27. Dezember 2013

Wir übernachteten im Dez. 2013 rückreisebedingt in diesem Hotel, das wir aufgrund div. Finnlandbesuche vom Namen her gut kannten. Zuerste das Positive: Die Zuwegung ist gut ausgeschildert und auch das Hotel macht von aussen einen sehr guten und gepflegten Eindruck. Die Lage am Pynikki mit dem Blick auf die Stadt Tampere/den Pyhäjärvi (See) ist dann auch herrlich. Dieses positive Erscheinen setzte sich im Inneren(Lobby, Restaurant usw.) fort. Das am Counter tätige Personal war freundlich, mehrsprachig, hilfsbereit und das eingenommene Abendessen sowie das reichhaltige Frühstücksbuffet, das beides sehr wohlschmeckend war. Auch das im vierten OG gelegene Zimmer war ok, doch denn die beiden gravierenden Mängelpunkte, die zu meiner/unserer Gesamtbewertung einem "befriedigt" führten. Negativ: Der größte Mangel unsere Meinung befand sich im Bad, denn die Dusche hatte keinen separaten Wasserablauf! Der Ablauf befand sich zentral in der Mitte des Bades und als Folge hiervon war nach dem Duschen (trotz Duschwände!) der gesamte Fußboden stark "unter Wasser". Um diesen Zustand zu beseitigen, befand sich dort ein Gummischaber, mit dem das Duschwasser Richtung Abfluss gefegt werden sollte/konnte. Diesen Zustand erwarte ich max. von einer Jugendherberge, aber nicht von einem Hotel dieser Preisklasse/diesen Rufes! Dieser m.E. unhaltbare Zustand wurde beim Checkout angesprochen wobei die dortige Dame nur lapidar mitteilte, dieser Mängel sei bekannt, es sei eben eine Fehlkonstruktion. Ein weiteres Problem war die nicht optimale Steuerung der Lichtanlage, denn es war uns nicht möglich nur ein einziges Licht (Leselicht) am Bett leuchten zu haben (jedenfalls bekamen wir es nicht hin). Es waren zwar die div. Lampen in dem Zimmer in sich schaltbar, allerdings nicht in dem von mir/uns gewünschten Ergebnis.

Zimmertipp: Das Hotel ist "L-förmig". Der schönste Blick ist auf die Stadt Tampere/dem Pyhäjärvi. das Hotel besitzt eine Tiefgarage (kostenpflichtig) sowie mehrere kostenpflichte (öffentliche!) Parkplätze vor dem Hoteleingang. Wer seinen Wagen hier abstellt, erhält von der Reception auf Anforderung kostenlos einen 24h-Parkschein. Vergißt man diesen, kann es zu ein Strafmandat wg. nichtbezahltem Parkens kommen!
Aufenthaltsdatum: Dezember 2013
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Joachim G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. Februar 2013

Dieses Hotel ist relativ zentrumsnah (Bus vor dem Hotel, 20 Gehminuten zum Zentrum vo Tampere), liegt direkt an dem See Pyhäjärvi und ist damit für die Erholung perfekt!
Allein die Zimmer waren etwas altmodisch, die großen Fenster in der 3.Etage ließen sich leider gar nicht öffnen! Dafür war die Raumasstattung umso besser, auch das Bad kann sich sehen lassen (WC, Dusche, großes Waschbecken).
Der Eingangsbereich ist sehr schön und modern gestaltet und auch das Personal gab sich sehr große Mühe um Veständigung. Eine Rezeptionisin konnte sogar sehr gut deutsch sprechen!
Im Hotel gibt es einen Wellnessbereich, einen Bügelraum und einen Pool.
Im Sommer lohnt es sich, zu dem nahe gelegenen See Pyhäjärvi zu gehen, denn in dem anliegenden Park und am See tummeln sich die Einheimischen. Wer also keine Scheu hat, seine erworbenen Finnischkenntnisse zu testen, ist dort genau richtig!

Aufenthaltsdatum: Juni 2012
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Gemma S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Januar 2013

Das Hotel liegt direkt am See Pyhäjärvi und liegt ausserhalb von Tampere. Wenige Gehminuten vom Pyynikin kesäteatteri entfernt. Das Hotel hat seine schönsten Zeiteninter sich gelassen. Die Zimmer sind zweckmässig eingerichtet und sauber, aber sehr abgelebt. Gilt auch für die Sporteinreichtungen. Die Klimaanlage war in unserem Zimmer einfach überfordert und brachte kaum etwas. Der Empfang ist jedoch schön und zeitgemäss eingerichtet. Das Frühstück ist, wie ich es von Scandic Hotels gewohnt bin, sehr vielseitig. Auch das Nachtessen ist von guter Qualität. Das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Fazit: Wer wegen der schönen Lage und nicht wegen dem Hotel kommt liegt hier richtig.

Aufenthaltsdatum: August 2012
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, snotter!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen