Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (5’231)
Bewertungen filtern
5’231 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1’677
2’272
840
305
137
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
1’677
2’272
840
305
137
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
6 - 11 von 5’231 Bewertungen
Bewertet am 22. Januar 2019

Das Hotel wird zur Zeit renoviert und saniert.Von Früh bis Abends Lärm, bohren, hämmern ,sägen.
Es riecht sehr nach Kleber, was unangenehm ist.
Das Doppelzimmer für zwei Personen ist sauber, aber klein. Das Bad ist superklein und abgewohnt. Die Badwanne lädt nicht zum Bad ein. Man fühlt sich nicht wohl.
Die Parkplatzgebühren sind enorm und schlagen mit 25€ zu buche.Man denkt wenn man das Auto angibt sind die Parkplatzgebühren bereits in der Rechnung, nein Sie als Gast müssen darum bitten das man es bucht, sonst kommt die Stadt, vergibt Strafzettel und das wird richtig teuer. Den Parkautomat um selbt ein Ticket zu ziehen nimmt man nicht wahr und ist sehr unscheinbar. Das Zimmer kostet 150€ pro Nacht ohne Frühstück, aber mit Baustelle. Wir kommen nicht wieder, absolut indiskutabel.

Aufenthaltsdatum: Januar 2019
Danke, Zeitreisende1827!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. Dezember 2018

Die Lage ist toll. Auch die Sicht auf das Wasser (wenn so gebucht). Mitarbeiter waren freundlich, aber es fehlt einfach etwas das Herz. Faktisch nichts zu bemängeln. Aber ich hatte z.B. mehrmals angemerkt, dass mein Partner Geburtstag hat und das wurde eifach ignoriert. In anderen Hotels haben wir das schon ganz anders erlebt. Die Badezimmer entsprechen nicht mehr den aktuellen Standards.

Aufenthaltsdatum: Dezember 2018
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
Danke, 662verenab!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. November 2018

Der Aufenthalt im Admiral Hotel war sehr schön. Wir haben ein kostenloses Upgrade in eine Junior Suite erhalten. Das Zimmer ging über 2 Etagen und vom oberen aus hatte man einen tollen Ausblick über die Dächer Kopenhagens. Das Personal war sehr freundlich und das Zimmer sauber mit einem sehr bequemen Bett. Die Lage direkt am Nyhavn und fußläufig zum Strøget ist perfekt. Bei unserer nächsten Reise nach Kopenhagen werden wir wieder im Admiral Hotel übernachten und sind schon gespannt auf den Umbau.

Aufenthaltsdatum: November 2018
  • Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
Danke, Compass52130255789!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. November 2018

Dieses Hotel ist in einem riesigen früheren Kornspeicher 'eingebaut', was den meisten (?) Zimmern eine schöne Atmosphäre gibt: die alten Holzverstrebungen ziehen sich durch Decken und Wände, und manchmal auch durchs Zimmer. Ich bewohnte ein Doppelzimmer allein, dadurch war genügend Platz vorhanden. Die Möblierung (2 Schränke [mit Safe], Schreibtisch, Kommode mit Minibar, Fauteuil, Salontisch und Bett mit Nachttischen) ist in Teak gehalten und etwas in die Jahre gekommen. Ein Teil des Hotels wird momentan renoviert, und wie ein Blick in eines dieser Zimmer zeigt, auf gleichem Grundriss mit hellem Holz ausgebaut. Das Bad (mit Wanne, WC und Lavabo) ist mit Rasier/Schminkspiegel und Haartrockner ausgestattet. Auch hier ist eine Erneuerung begrüssenswert, obschon alles funktioniert. Die Sauberkeit ist unterschiedlich: generell in Ordnung, wenn auch der Teppich voller Flecken ist und bleibt. Das (kleine) Dachfenster gewährt Ausblick.
Begrüssung, Check-in und Betreuung am Empfang ist in Ordnung - man merkt dass das Hotel mit 366 Zimmern (!) den Mitarbeitern wenig Zeit für den einzelnen Gast lässt.
Zwei Essen im Restaurant Salt waren gut gekocht und schmackhaft zubereitet, sowie korrekt serviert. Das Frühstücksbuffet ist recht vielseitig, und von A bis Z auf Selbstbedienung ausgerichtet. Die anwesende Bedienung ist hier für Spezialwünsche manchmal überfordert.
Die Bedienung an der Bar war unterschiedlich - aufgefallen ist uns dass gewisse Mitarbeiter eher zur Unterhaltung und einem Schwatz anwesend scheinen anstatt sich um die Gästewünsche zu kümmern
Da die Bewertung 'gut' leider nicht existiert, gebe ich .'befriedigend'.

Aufenthaltsdatum: Oktober 2018
Danke, ursk906!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. Oktober 2018

Sehr freundliches Personal, Effektiv und unaufdringlich. Die Räume sind sehr großzügig und gemütlich. Das Ambiente des alten Speichers ist sehr angenehm und nicht überladen mit Dekoration. Die Umgebung des Hotels ist perfekt, vom nahen Streetfood Markt bis zu den Restaurants in Nyhavn...und man geht nur ein paar Meter und steht am Hafen...sehr ruhige Gegend da keine größeren Straßen vorbeiführen.

Aufenthaltsdatum: Oktober 2018
  • Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
Danke, schatzedere!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen