Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (748)
Bewertungen filtern
748 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
333
257
102
38
18
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
333
257
102
38
18
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 748 Bewertungen
Bewertet am 4. Juni 2019 über Mobile-Apps

Ich war Ende Mai für eine Woche zu Gast im Elounda Ilion
Wurde überraschend in eine Superior Suite upgegradet. Die Hotelanlage ist sehr gepflegt, wirklich schön. Das Essen war auch gut, habe aber immer nur Früchte zum Frühstück und zum Abendessen Salat gegessen, da es wirklich sehr warm war.
Das Personal ist wirklich, wirklich sehr bemüht und hilfsbereit, die Kellner im Restaurant haben mich immer zum lächeln gebracht.
Der Barkeeper, Simos, war sehr freundlich, sehr hilfsbereit als ich mein Handy zerstört habe, ausserdem macht er gute Cocktails und ist zuvorkommend, ohne aufdringlich zu sein.

Aufenthaltsdatum: Mai 2019
Reiseart: allein
Danke, UlliPoettler!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. September 2018 über Mobile-Apps

Das Hotel ist schön am Hang gelegen mit einem tollen Ausblick über die Bucht. Der Strandzugang vom Hotel ist eher ein Einstieg und wird auch kaum genutzt. 80% Engländer ... muss man mögen oder nicht. Das Essen ist in Ordnung hat aber mit griechischer Küche nur wenig am Hut. Personal ist vielfach „professionell“ freundlich. Eine Woche relaxen ist hier durchaus gut möglich.

Aufenthaltsdatum: September 2018
Reiseart: als Paar
Danke, V3650QImartinp!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. September 2018

Im Prinzip war das Hotel ok, wir wussten, was uns erwartet. Es liegt in einem Steilhang an der Küste, der Weg zur Rezeption ein wenig beschwerlich. Ein großer Parkplatz ist vorhanden oberhalb des Hotels. Ein Mietauto wird empfohlen, da der Weg zum nächsten Strand etwas weiter weg ist. Der Fußmarsch nach Elounda dauert sicher an die 20 Minuten.
Das Zimmer war geräumig, eine kleiner Kühlschrank und ein TV waren vorhanden, ärgerlich, dass man den Safe extra bezahlen musste. Wifi war nur in den öffentlichen Räumen gratis, sollte aber in der heutigen Zeit nicht mehr vorkommen. Alles war sauber, der Balkon mit Blick auf die Bucht aufs Meer war einmalig.
Wir hatten nur Frühstück mitgebucht, welches nichts Besonderes, aber ausreichend war. Der Kaffee schmeckte nicht, den haben wir uns günstig in Elounda gegönnt. Halbpension wird nicht empfohlen, da man in den Tavernen sicher besser essen kann.
Der Rezeptionist war freundlich, auch wenn man die neue Touristensteuer nur Bar und nicht mit Kreditkarte zahlen konnte.
Den Pool haben wir nicht benützt, da wir diverse Strände anvisierten.
Da wir das Hotel als Ausgangspunkt für unsere Fahrten an andere Strände verwendeten, hat uns dieses Hotel gut gepasst. Der Ausblick war gut, das Zimmer war in Ordnung. Die dezentrale Lage war doch etwas unpraktisch, aber mit Auto zu bewältigen.
Wir haben bekommen, was wir bezahlt haben, es war kein Highlight, aber man kann nichts falsch machen. Dennoch werden wir ein anderes Mal ein näheres Hotel bevorzugen.

Aufenthaltsdatum: August 2018
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, travelvader13!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. September 2018

Wir haben eine Woche im Elounda Ilion verbracht und waren sehr zufrieden. Das Hotel liegt ruhig, mit einem traumhaften Ausblick auf die Bucht von Mirabello und die Insel Spinalonga. Unser Dreibettzimmer war sehr geräumig und bot genau das, was man in Griechenland von einem Hotel dieser Kategorie erwarten darf - genauso wie die übrige Anlage, die sauber und gepflegt war. Ein Mietwagen empfiehlt sich allerdings auf alle Fälle, bis Elounda ist man zu Fuß ca. 25 Minuten unterwegs.

Das Personal war sehr zuvorkommend und engagiert (mein Neffe feierte im Urlaub seinen 8. Geburtstag - die bestellte Torte hätte besser nicht sein können, und unser Frühstückstisch wurde liebevoll mit Blumen dekoriert). Das Essen hat uns gut geschmeckt, sowohl zum Frühstück als auch zum Abendessen gab es genügend Auswahl und viele regionale Speisen. Besondere Erwähnung verdient die Poolbar - wunderschön und genau der richtige Platz für einen griechischen Salat und einen Ouzo zu Mittag...

Das Hotel ist genau das richtige, für alle, die Ruhe suchen und auf Trubel, einen riesigen Swimmingpool und Animation auch gerne verzichten können. Einen Punkt Abzug gibt es für den Schlafkomfort - die Betten bzw. Matratzen sollten unbedingt erneuert werden.

Aufenthaltsdatum: August 2018
  • Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Jodokus!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. Juli 2018

Da wir nun zwei volle Wochen auf Kreta waren wollte ich nun mein Statement zu dem wirklich schönen Hotel Ilion loswerden. Nach zwei Stunden Transfer zum Hotel wurden wir herzlichst empfangen und unsere Taschen sind mit dem Auto hoch zu unserem Zimmer gefahren worden. Das einchecken verlief ohne Probleme und auch das mieten eines Fahrzeuges wurde uns aus der Hand genommen. Die Hotelzimmer waren immer sauber und super gepflegt. Das Personal hat uns stets die Wünsche von den Lippen abgelesen und dafür gesorgt das man Faul bleibt.

An der Bar hat uns Simus mit den geilsten Cocktails überhaupt versorgt. Er hat wirklich ein Händchen für seine Getränke und seine Theke. Albert war tagsüber Gebäudemanager und Kellner am Abend. Er sorgte dafür das immer Getränke auf dem Tisch standen und alles sauber war. Zusammen haben die beiden meiner Meinung nach sehr sehr gute Arbeit geleistet und hatten trotz der vielen Arbeit immer die beste Laune. Dimitri war am Frühstück unser Kellner und versorgte uns jeden Tag mit neuen Informationen für unsere Ausflüge. Ein wirklich sehr sympathischer Mensch mit viel Herz. Unten an der Poolbar hatte Nikos stramm zu tun. Trotzdem servierte er uns fast täglich sehr köstliches Essen a la carte. Wenn ihr wissen wollt was der Unterschied zwischen Ouzo und Raki ist ... fragt ihn! Er hat meiner Meinung nach die beste Beschreibung abgegeben. Das Personal hat wirklich einen tollen Job gemacht und wird es denke ich auch weiterhin tun. Wie eine Familie.
Zum Frühstück und Abendessen war jeden Tag ein Buffet aufgebaut, welches nicht zu viel war und auch nicht zu wenig Auswahl geboten hat. Die Qualität war sehr gut und vor allem lecker. Allerdings haben wir nach zwei Wochen alles gesehen und haben auch ein bis zweimal das gleiche gegessen. War aber nicht schlimm.
So wie ich das beurteilen kann, hatte jedes Zimmer einen direkten Blick auf das Meer und einen Teil der Bucht. Der Ausblick aus unserem Zimmer war fast schon Atemberaubend. Die Farben von Himmel und Wasser haben wir so in sämtlichen Variationen sehen können. Da wir nicht viel am Pool lagen, sondern ehr unterwegs waren um die Insel zu erkunden, kann ich leider nicht viel dazu beitragen. Jedoch wurde er jeden Morgen sauber gemacht und das Wasser gereinigt. Wir können dieses Hotel jedem weiter empfehlen der es gerne ruhig hat und sich ausklinken möchte. Aber es ist auch für denjenigen gedacht der auf Erkundung gehen möchte. Fragt ab und an nach was man gesehen haben muss und ihr werdet sehen wie stolz die Einheimischen auf ihre kleine Insel sind.
Größere Städte wie Agios und Heraklion sind mit dem Auto super zu erreichen. Wenn ihr auf den Bus angewiesen seid, dann fahrt ihr besser nach Agios oder Elounda. Denn Heraklion ist etwas zu weit weg. Aber alle Ortschaften und Städte lohnen sich definitiv.

Aufenthaltsdatum: Juni 2018
  • Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Buschij!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen