Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Erstaunlich ”

Restaurant im Sorell Hotel Zürichberg
Platz Nr. 653 von 2’160 Restaurants in Zürich
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Optionen: Frühstück, Reservierung möglich
Stadtviertel: Fluntern
Beschreibung: Frische Saisonprodukte aus der Region und feinste Kräuter – aus dem privaten Kräutergarten des Hotels – werden hier in aussergewöhnliche Gaumenfreuden verwandelt. Serviert zusammen mit dem einzigartigen Panorama von Stadt und See – beinahe ein Gesamtkunstwerk. Im Sommer lädt die Gartenterrasse mit ihrem aussergewöhnlichen Charme zum Geniessen ein. Die offene Küche als Hauptattraktion steht sinnbildlich für Ehrlichkeit und Transparenz der Küche.
Bewertet 12. Juli 2018 über Mobile-Apps

Erstaunlich, dass ein Hotel an dieser Lage, das so schön eingerichtet ist und so viel bietet... letztlich im Service nicht wirklich professionell wirkt. Zwar waren die Kellner nett, aber wenn man 20 Minuten warten muss, bis man das Apéro bestellen darf, wenn man fürs Essen zu lange warten muss und wenn das Essen zwischen Terrasse und Küche 2 mal hin und her gereicht wird, dann schlägt das aufs Gemüt. Da könnte der Chef de Service mehr erreichen, wenn er die Koordination optimiert als wenn er zwischen den Tischen rumspaziert.

2  Danke, Nicolas6621!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (148)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

4 - 8 von 148 Bewertungen

Bewertet 24. Mai 2018 über Mobile-Apps

Da ich eine Allergie auf Zwiebeln habe, bestellte ich ein Tartar ohne Zwiebeln. Die Servicefachfrau gab unwirsch zur Antwort, dass die Zwiebelsauce schon angemacht sei. Ich bat sie anzufragen, ob es möglich sei das Tartar ohne Sauce zu bekommen. Ohne zu reagieren, verliess die Frau unseren Tisch und kam nach längerer Zeit zurück, es sei möglich, aber daure länger. Ich versicherte ihr, dass das nichts ausmache. Sie brachte das Tartar mit einer Gurkenzwiebel Sauce. Ich fragte sie, ob dies Zwiebeln seien. Sie gab eine unverschämte Antwort über meine absurden Wünsche und verliess den Tisch. Eine junge Servicefachfrau in Ausbildung kam zurück und teilte mir mit, dass der Gurkenkompott mit Zwiebeln angereichert sei. Sie erkundigte sich, ob ich eine Alternative, wie Tomaten Kapern haben möchte. Ich bejahte und bat sie den Chef/in vorbeizu schicken. Ich bat drei mal darum und die Frau in Ausbildung war sichtlich verzweifelt, dass Ihr Chef de Service nicht bereit war an den Tisch zu kommen.
Da die junge Frau in Ausbildung Zimmerstunde hatte, musste sie uns drängen möglichst schnell Dessert und Kaffee zu bestellen. Das taten wir auch, damit sie ihre Ruhepause antreten konnte. Es war knapp 14 Uhr. Ich bat nochmals, den Chef vorbei zu schicken, andernfalls bezahle ich nicht. Jetzt begab sich der Chef zu uns. Er bestätigte, dass die unfreundliche Bedienung Ihrem Restaurant nicht angemessen sei. Auf mein Drängen hin, reduzierte er den Rechnungsbetrag des Tartars ohne Entschuldigung.
Mittlerweile setzte sich ein Paar an den Nebentisch und wollte bestellen. Ein anderer Servicefachmann meinte, zuerst müsse die Ablösung kommen, dann könne bestellt werden. Das Paar wie meine Kollegin und ich waren sprachlos.

3  Danke, Bert B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Mai 2018 über Mobile-Apps

Schon der Weg auf die Terrasse war nur schwer zu finden, alles zugestellt. Bereits da keine Frage und somit keine Hilfe. Das Restaurant ist für den extrem schlechten Service bekannt und auch diesmal war es nicht anders. Ewiges warten, nur gleich, doch „ gleich“ war nicht. Auch von Freundlichkkeine Spur! Selbstständiges denken ist dort unerwünscht. Ein Chef de Service unauffindbar. Das Parkhaus unverschämt teuer. Prädikat: nie wieder.

3  Danke, 188113Andrea_M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. April 2018 über Mobile-Apps

traumhafte lage, super aussicht über den zürichsee, sehr höfliche bedienung!
rundherum ein nachmittag der zum wiederholen einlädt ☀️

Danke, sylviesalzmann!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. März 2018 über Mobile-Apps

Zugegeben: die Lage dieses Hotels ist Top. Die Seminarräume gut und zweckmässig eingerichtet und der Service dienlich. Das Restaurant in der Qualität gut, wenn auch die Karte etwas schmal ist. Die Preise über Mittag ok und vernünftig, Abends dasselbe einfach 20.- CHF teurer....

Danke, Nicolas6621!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Restaurant im Sorell Hotel Zürichberg angesehen haben, interessierten sich auch für:

Zürich, Kanton Zürich
Zürich, Kanton Zürich
 
Zürich, Kanton Zürich
 
Zürich, Kanton Zürich
Zürich, Kanton Zürich
 

Sie waren bereits im Restaurant im Sorell Hotel Zürichberg? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen