Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein wunderbarer Start ins Wochenende ”
Bewertung zu Marktküche

Marktküche
Platz Nr. 25 von 2’113 Restaurants in Zürich
Preisbereich: $ 54 - $ 147
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Romantisch
Optionen: Abendessen, Reservierung möglich
Stadtviertel: Langstrasse
Beschreibung: "Keine Imitation, sondern eine kreative Küche.", lautet das Credo der Marktküche. Das vegane Restaurant verzichtet daher weitgehend auf Fleischersatzprodukte. Stattdessen setzt man auf pflanzliche und regionale Zutaten von erlesener Qualität, die dank konsequenter Selektion keinerlei Wünsche offen lassen – vom selbst gebackenen Brot zu Beginn, bis zu den hausgemachten Teigwaren, Genuss ohne Kompromiss wird gross geschrieben. Mit einem Fokus auf leichte und schnelle Mittagsgerichte, sowie einer bewusst klein gehaltenen, monatlich wechselnden Abendkarte will das Lokal ein urbanes Publikum ansprechen. Selbstverständlich ganz ohne veganen Elitarismus; die gepflegte Atmosphäre der Marktküche bietet Geniessern und Neugierigen von überall her ein spannendes Esserlebnis.
Bewertet 6. September 2020 über Mobile-Apps

Restaurants, die sich der vegetarischen oder veganen Küche verschrieben haben, haben uns in letzter Zeit besonders begeistert. Die Gerichte erschienen uns häufig durchdachter, kreativer und überraschender als die bekannte Zusammenstellung von Fleisch mit Beilagen. Und man muss beileibe kein Veganer sein, um solche Menüs lieben zu können.

Und so freuen wir uns auf das viergängige Degustationsmenü zu fairen 49 CHF zum Lunch, den die Marktküche immer am letzten Freitag im Monat anbietet und damit ihr reines Dinnergeschäft ergänzt.

Geboten wird ein Querschnitt aus der Karte. Aus der Küche grüsst deren Klassiker, ein Gemüsetatar mit Wasabicreme, das mit Cognac angesprüht werden kann. Mit Auberginen- und Bohnenpüree sowie Variationen von Radieschen starten wir in das Menü. Fein ist auch die folgende Pfirsichsuppe auf verschiedenen Gurkensorten mit einem unfassbar guten Zitronen-/Basilikumsorbet. Als Hauptspeise wird uns ein schmackhaftes Ratatouille mit Maisvariationen serviert. Den würdigen Schlusspunkt bildet ein dekonstruiertes Mirabellentartelette mit einer im Mund explodierenden, flüssigen Brombeerpraline.

Unsere Erwartungen wurden erfüllt, wenn nicht sogar übertroffen. Wem fehlen da tierische Produkte?

Besuchsdatum: August 2020
2  Danke, KRisDIan18!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (233)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

2 - 6 von 234 Bewertungen

Bewertet 25. Juli 2020 über Mobile-Apps

wir sind in unserer familie - bis auf eine person - keine veganer, aber foodies, welche sehr gute küche jeder couleur sehr schätzen. nun feierten wir bei diesem erneuten besuch in diesem angenehm schlicht eingerichteten lokal bei der bäckeranlage im kreis 4 einen geburtstag mit der grossen menü-version in 8 gängen (es können 4-8 gewählt werden) und waren wieder sehr begeistert vom einfallsreichtum und vor allem von den perfekt abgeschmeckten kombinationen dieser logischerweise sehr gemüselastigen küche auf hauben-niveau. auch das weinangebot ist sehr gut und der service nicht nur äusserst kompetent, sondern auch überaus sympathisch. ein grossartiger abend, wir kommen gerne bald wieder.

Besuchsdatum: Juli 2020
1  Danke, nzz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. Juni 2020

In der Marktküche wird man freundlich empfangen, aufmerksam bedient und auf hohem Niveau bekocht. Die einzelnen Gänge sind knapp portioniert, bieten allerdings - jeder für sich - ein tolles Gaumenergebnis. Spannende Kombinationen machen Freude, auch wenn vieles püriert angerichtet wird. Die Weinbegleitung ist gut, wird allerdings ebenfalls sparsam gehandhabt. Das Ambiente auf der Terrasse ist OK. Alles in allem ein schönes Abendessen, mit kleinem Optimierungspotential, zu nahrhaftem Preis.

Besuchsdatum: Juni 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, thozer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. Juni 2020

Dieses vegane Restaurant hält mit herkömmlicher Haute Cuisine in jeder Hinsicht mit. Super Service und leckere, kreative Speisen - wer hätte je gedacht, dass eine Knoblauchsuppe perfekt mit Glace passen kann?

Besuchsdatum: Juni 2020
1  Danke, MSGast!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. Mai 2020

Endlich vegane haute cuisine! Hier stimmt einfache alles! Super leckeres Essen, entspanntes Ambiente mit freundlichem Service und natürlich das vegane Essen mal anders. Jedes Gang ist sehr durchdacht und man geniesst einfach den ganzen Abend. Alles so lokal und regional als möglich mit einer guten Weinbegleitung. Wir kommen gerne wieder!

Besuchsdatum: Mai 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
2  Danke, gregorv432!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Marktküche angesehen haben, interessierten sich auch für:

Zürich, Kanton Zürich
Zürich, Kanton Zürich
 

Sie waren bereits im Marktküche? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen