Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Frisch und schön präsentiert”
Bewertung zu Granh Caphê - GESCHLOSSEN

Granh Caphê
Preisbereich: $ 11 - $ 31
Restaurantangaben
Bewertet 12. November 2017 über Mobile-Apps

Ein spontaner Mittagsbesuch von mir, um eine Pho (Suppe) zu essen. Die Pho mit Tofu war sehr schön präsentiert und alles frisch, auch der Ginger/Lemongrass Tee war frisch zubereitet. Nur hätte ich mir etwas mehr verschiedene Zutaten in der Suppe gewünscht. Es waren vor allem Reisnudeln drin, abgesehen von den paar Tofuscheiben, ein paar Basilikumblättern und den Frühlingszwiebeln. Das wirkte für den Gaumen etwas langweilig und 25 Franken ist ein sehr stolzer Preis für eine Suppe. Dafür erwarte ich auch eine entsprechende Gegenleistung.
Bedienung sehr freundlich und die Lage eigentlich toll.

Danke, Helga M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertungen (12)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

2 - 6 von 12 Bewertungen

Bewertet 27. September 2017

Zur Location / zum Interieur: Bei schönem Wetter empfiehlt sich ein Tisch an der Bahnhofstrasse (etwas laut aber schön) - Sonnenschirme sind vorhanden. Das Restaurant ist schlicht gehalten - Ein tolles Konzept!
Zum Personal: ist freundlich aber weder aufgeweckt noch flink, alle verstehen sehr schlecht Deutsch und / oder Englisch.
Zum Essen: Die Portionen werden leider wöchentlich kleiner! Papayasalat wird nun offensichtlich mit Karotten und Zucchetti gestreckt. Unter dem Rice Noodle Salat ist neu ein Kopfsalat Blatt welches den Teller voller erscheinen lässt „versteckt“. Zu den Toppings: Beim Lemongrass Chicken gibt’s nur noch 4 kleine Mini-Stückli – vorher waren es 5 grosszügige Portionen. Bei den Shrimps ist es Glückssache – mal fast eine Woche gar nicht vorhanden – dann mickrige – gegenüber den einst grossen lecker schmeckenden. Pork Belly ist etwas zu gummig und für meinen Geschmack wenig knackig. 30h Beef vorzüglich.
Fazit: Offensichtlich ist der Anfangs-Erfolg nicht gut genug - die Kunden werden mit kleiner werdenden Portionen bestraft.... Leider funktioniert die Telefonnummer nicht (damit man fragen könnt, ob nun endlich die Shrimps geliefert wurden) - auf Anfrage zuckte der Chef lediglich mit den Achseln. Geändert wurde nichts. Von einem anfangs "gut" sind wir jetzt bei "befriedigend" gelandet - mal sehen ob das Team das Steuer noch rumreissen kann. Es würde mich freuen, wenn es wieder so wäre wie zu Anfang – wir (meine BüroKollegen und ich) gehen zwei Mal wöchentlich – seit 2 Monaten)

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, sassyscorpy!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
granhcaphe, Inhaber von Granh Caphê, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. Oktober 2017

Liebe(r) Sassycorpy

Vielen Dank für Ihre wertvollen Inputs und ehrliches Review. Natürlich wäre uns ein positiverer Bericht lieber, wir versuchen unsere Abläufe und Standard stets zu verbessern. Leider scheint dies aber nicht ganz nach ihren Vorstellungen verlaufen zu sein. Wenn Sie möchten dürfen Sie sich gerne bei mir direkt melden hello@granh-caphe.com oder 0791060224. Ich würde mich freuen von Ihnen zu hören.

Freundliche Grüsse
Marco Zaugg

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 9. September 2017 über Mobile-Apps

war klasse.. wir waren eigentlich auf der Suche nach einem späten Frühstück und sind "unwissend" ins granh caphe hineingeschneit.

Freundlicher Service, für uns unerwartet in englischer Sprache, alles prima. Zügig serviert und beeindruckend im Geschmack.

Insbesondere die Baguettes (im Körbchen serviert) kann ich weiterempfehlen.
Freies wlan gab es ebenfalls.

Anders, aber gut.

Danke, Martin S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. August 2017 über Mobile-Apps

Das Sandwich Banh Mi für 15.- ist ganz ok, mit Lemongrass Chicken ist es ziemlich scharf. Gut fanden wir die Verpackung für Take-away: Sie ermöglicht es, das Sandwich ohne grössere Verluste irgendwo anders zu essen - natürlich leider mit dem entsprechenden Abfall.

Danke, we_enjoy_life!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. Juli 2017

Das an interessantem Ort errichtete Take-Out, oder Pop-Up, oder Streetfood Lokal hinterelässt einen müden, uninteressanten Eindruck. Geöffnet anscheind bis 19h können wir um 18h kein warmes Gericht, nur Baguettes bestellen. Deswegen sind wir nicht hier! Wir fragen, wann es warme Gerichte gibt, die Antwort lautet um 18:30h, also nehmen wir Ginger-Bier und Lemon-Icetea. Icetea ist lauwarm, 2 Eiswürfel schmelzen in Kürze, Ginger-Bier aus Stoli-Dose made in Wien (Red Bull?) sehr gut. Unterdessen beobachte ich ein Baguette wie es von zarten Händen gefüllt wird. Es sieht krumm, riesengross und schlapp aus. Um 18:30 h kündigt die Inhaberin an, es gäbe nichts mehr und serviert 6 kleine Appetizers, die ungefähr das Aroma haben wie wir es uns vorstellen. Ich kleckere, suche nach Serviette, lasse dann mein Portemonnaie auf dem Tisch liegen. Wir bezahlen 15 Stutz für die Getränke, suchen das WC auf: und jetzt kommts, dies ist das interessantese WC an der Bahnhofstrasse und erst noch gratis.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, BoehlerConny!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Marco Z, Owner von Granh Caphê, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 6. Juli 2017

Hallo Conny

Vielen Dank für die Zeit die Du dir genommen hast diesen Kommentar zu hinterlassen. Ich empfehle Dir doch bei Restauranbesuchen nachzufragen ob Du evtl. mehr Eis erhalten könntest - wir beissen grundsätzlich nicht und hätten Dir gerne vor Ort geholfen - so ganz offline, schnell und effektiv ;)
Ich weiss nicht woher Du ausgegangen bist bei uns warme Gerichte zu erhalten. Wir nennen uns Granh Caphê und haben ein Speiseangebot, ein Blick in die Karte hätte Dir aber sicher geholfen zu sehen das wir zur Sommer- oder derzeit (noch) keine warme Gerichte anbieten. Schön hat Dir das Ginger Beer (sorry nicht aus der Schweiz, hier wäre ein Opalin Ginger zu empfehlen gewesen) und die Toilette gefallen hat - sollte dies ernst gemeint sein...

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC

Reisende, die sich Granh Caphê angesehen haben, interessierten sich auch für:

Zürich, Kanton Zürich
Zürich, Kanton Zürich
 
Zürich, Kanton Zürich
Zürich, Kanton Zürich
 
Zürich, Kanton Zürich
Zürich, Kanton Zürich
 

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen