Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Italianita”
Bewertung zu Amalfi

Amalfi
Platz Nr. 222 von 2’048 Restaurants in Zürich
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: $ 11 - $ 54
Küche: Italienisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung möglich
Stadtviertel: Seefeld
Beschreibung: Das Restaurant Amalfi im Zürcher Seefeld ist dem kleinen Städtchen Amalfi gewidmet – und dem Luzerner Bildhauer Rolf Brem. Geniessen Sie im edel-schlichten Ambiente authentische Speisen aus der Campania und aus Süditalien. Und Weine, die das Terroir dieser faszinierenden Region an der Amalfiküste widerspiegeln.
Bewertet 13. Januar 2020

Wir waren vorr Sylvester zum Lunch. Gute Weine, eine schöne Speisekarte mit italienischen Gerichten. Das Essen war sehr gut. Leider aber nicht der Service. Das Personal langweilte sich hinter der Theke. Den Wein (100 Franken Flasche) mussten wir selber nachschenken. Hier ist Verbesserungspotenial vorhanden.

Besuchsdatum: Dezember 2019
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, René S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Adrian_Cassarino, Leiter Gästebetreuung von Amalfi, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 5. Februar 2020

Buongiorno René S

Als erstes möchten wir uns bei Ihnen bedanken, dass Sie an Silvester bei uns zum Mittagessen waren und sich im Anschluss die Zeit für diese wertvolle Rückmeldung genommen haben.

Dass Sie einen so negativen Eindruck von unserem Service erhalten haben tut uns leid. Das darf natürlich nicht passieren und entspricht nicht unseren eigenen Ansprüchen und gewohnten Standards. Dank Ihrer genauen Angaben können wir diesen Punkt bei uns im Team 1:1 besprechen.

Wir möchten uns aber auch für Ihr Kompliment für unsere Spezialitäten aus der Campania bedanken, das wir sehr zu schätzen wissen. Da wir auch wissen, dass wir das im Service besser können, würden wir uns dennoch sehr über eine zweite Chance freuen und stehen bei Fragen gerne auch direkt via social.media@bindella.ch zur Verfügung.

la vita è bella - Adrian & Amalfi-Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreibenBewertungen (213)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

11 - 15 von 213 Bewertungen

Bewertet 1. Januar 2020 über Mobile-Apps

Leider, leider ein katastrophaler Abend. Ein (vermeintlich) italienisches Restaurant, welches unzählige Schreibfehler auf seiner (vermeintlich) amalfitanischen Karte vereint, lässt schon mal nichts Gutes vermuten. Gerichte mit amalfitanischen Spezialitäten (wie zb einer einfachen Zitrone) finden sich leider nicht auf der Karte mit Ausnahme von Zitronenricotta-Ravioli‍♂️ Ernsthaft? Die Vorspeisen (frittierter Fisch sowie totani & patate) waren ok wenn auch schon viel zu lange vorbereitet da nach weniger als 5 Minuten bereits serviert. Die Panade war nicht knusprig und der Titenfisch mässig, dennoch waren es die besten Speisen des Abends. Der Hauptgang leider ein Totalausfall: Spaghetti alle vongole (sicher keine Veraci Venusmuscheln wenn auch stinkfrech so auf der Karte angepriesen). Der Kellner suchte lediglich Ausreden, liess sich aber keine Antwort entlocken ob das nun wirklich die Muscheln, die auf der Karte angepriesen werden, sind. Das Gericht war trocken und schmeckte lediglich nach Knoblauch. Kein bisschen Muschelngeschmack. Wahrhaftig die schlechtesten Spagetti alle vongole in ganz Zürich... und das will leider wirklich was heissen. Das Beste am Restaurant Amalfi ist der Kaffee und der Service. Der Kellner war stets freundlich und bemüht. An das Restaurant: Schickt eure Menükarte herrgottnochmal in ein italienisches Lektorat. Und verbringt doch ev. mal ein Wochenende an der amalfitanischen Küste um wenigstens einen Hauch Glaubwürdigkeit in diese kalte Lokalität zu bringen. Dafür sollte das Budget bei Bindella ja reichen, oder?

Besuchsdatum: Januar 2020
1  Danke, 11seb11!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 31. Dezember 2019

finden Freunde mediterraner Küche bei einem Besuch im Amalfi vor.

Das Lokal ist nicht besonders groß, bietet aber auch im Winter, wenn die großzügige Terrasse den Rauchern vorbehalten bleibt, genügend Platz, um in angenehmer Atmosphäre mit wirklich gutem Essen zu begeistern.

Die Meeresfrüchte waren hervorragend, auch das Risotto war sehr gut. Meine Tagliatta als Hauptspeise war ebenfalls wunderbar, lediglich das lauwarme Schokotörtchen würde ich "nur" als gut bezeichnen.

Das Service ist authentisch italienisch, freundlich, hat einen guten Spruch auf den Lippen und versorgt die Gäste bestens.

Das ganze noch dazu mit - für Zürcher Verhältnisse - humanen Preisen. SFr 205 für drei Vorspeisen, 2x Hauptspeise (eine davon Steak), Dessert und Getränke sind in Zürich wirklich fair, bei der gebotenen Qualität fast schon ein Schnäppchen (auch wenn ein vergleichbares Niveau in Österreich vermutlich € 50 weniger kostet).

Für mich wurde das Amalfi zu meinem neuen "Lieblings-Italiener" in Zürich, ich freue mich bereits auf den nächsten Besuch.

Besuchsdatum: Dezember 2019
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, bigguy204!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Adrian_Cassarino, Leiter Gästebetreuung von Amalfi, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. Januar 2020

Guten Tag bigguy204

Ganz herzlichen Dank für Ihr supertolles und ausführliches Feedback. Wir und unser ganzes Amalfi-Team freuen uns natürlich sehr, von Ihnen zum "Lieblings-Italiener" in Zürich gekürt worden zu sein.

Gastfreundschaft wird bei uns in der Tat gross geschrieben und auch als solche gelebt. Die Zutaten für unsere Spezialitäten der süditalienischen Küche, wie zum Beispiel das Costoletta die vitello oder unsere Gnocchi al ragù entsprechen höchsten Qualitätsstandards.

Wir hoffen, Sie bei Ihrem nächsten Besuch in Zürich wieder bei uns im Amalfi im Zürcher Seefeld verwöhnen zu dürfen.

la vita è bella - Adrian & Amalfi-Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 24. November 2019 über Mobile-Apps

War nach dem gestrigen Bummeln durch Zürich und über die Weihnachtsmärkte hier zum Abendessen!
Es hat uns ein tolles Ambiente und sehr zuvorkommendes Personal empfangen!
Die Auswahl der Speisen war echt Klasse! Sehr gute Vorspeisen und geniale Hauptgänge! Wein war auch vorzüglich!
Können es nur empfehlen! Ein Weg der sich lohnt! Kommen wieder

Besuchsdatum: November 2019
Danke, 243konradb!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Adrian_Cassarino, Leiter Gästebetreuung von Amalfi, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. November 2019

Buongiorno 243konradb

Wow, es ist einfach wunderbar, wie wir Sie so richtig begeistern durften mit unserem stimmigen Gesamtpaket. Grazie mille für Ihre perfekte Rückmeldung, die uns enorm stolz macht auf unsere gelungene Leistung.

Sie erwähnen neben dem köstlichen Essen mit vielen Spezialitäten Süditaliens auch speziell die vorzüglichen Weine, für die unser fachkundiges Serviceteam eine wahre Leidenschaft hat. Erst ein perfekt abgestimmter Wein macht das mediterrane Erlebnis komplett und wir beraten die Gäste immer mit Kompetenz und Liebe zur italienischen Tafelkultur.

Wenn Sie unsere beliebte Krustentierplatte noch nicht probiert haben, ist diese ein sicherer Tipp für Ihren nächsten Besuch.

A presto wieder bei uns im Seefeld zu jeder Gelegenheit - auf Sie freuen wir uns ganz besonders.

la vita è bella - Adrian & Amalfi-Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 19. November 2019

Empfang, Atmosphäre, Bedienung und Essen harmonieren perfekt, der Besuch wird zur Freude. Der herzlich lockere Stil weiss zu gefallen. Seebarsch und Kalbsschnitzeli waren wunderbar, der empfohlene Tageswein ging leicht runter, ein ausbalanciertes Tiramisu (wir sind ja in einem Italiener) kann besser nicht sein.
Wer einmal kam, kommt immer wieder. Besten Dank.

Besuchsdatum: Oktober 2019
Danke, Markus S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Adrian_Cassarino, Leiter Gästebetreuung von Amalfi, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 21. November 2019

Lieber Markus S

Ganz herzlichen Dank für Ihr ausführliches und tolles Feedback. Es ist tatsächlich unser Bestreben, dem Gast einen speziell schönen Aufenthalt zu bescheren.vEr soll sich im Amalfi einfach nur wohlfühlen und geniessen können.

Wir legen ebenfalls viel Wert auf qualitativ hochstehende italienische Spezialitäten. Haben Sie unsere Kurstentierplatte oder das Costoletta die vitello bereits probiert?

Wir freuen uns sehr darauf, Sie bald wieder bei uns im Seefeld verwöhnen zu dürfen. Wir sind übrigens täglich für unsere Gäste da.

la vita è bella - Adrian & Amalfi-Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC

Reisende, die sich Amalfi angesehen haben, interessierten sich auch für:

Zürich, Kanton Zürich
Zürich, Kanton Zürich
 
Zürich, Kanton Zürich
Zürich, Kanton Zürich
 

Sie waren bereits im Amalfi? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen