Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (9)
Bewertungen filtern
9 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1
2
3
1
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Bewertungen von Reisenden
1
2
3
1
2
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 9 Bewertungen
Bewertet am 10. August 2018

Wir waren 2 Tage Geschäftlich unterwegs und haben im Primestay übernachtet. Preislich ist es ok, Morgenessen ist aber sehr schwach. Freundlichkeit leider auch nicht gut. Die Zimmer wurden nie am nächsten Morgen aufgeräumt. Für eine Nacht ok......

Aufenthaltsdatum: August 2018
  • Reiseart: geschäftlich
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Evoluzione84!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. August 2018 über Mobile-Apps

Das Zimmer war gross und eigentlich sauber. Das Bett ist auch in Ordnung. Wenn ich günstig buche erwarte ich auch nicht 4 Sterne. Weil ich mit dem Termin in Frauenfeld schneller war konnte ich ohne kosten 1 Nacht stornieren. Für eine Nacht würde ich da wieder übernachten. Was ich in der Zwischenzeit auch gemacht habe.

Aufenthaltsdatum: Juli 2018
Reiseart: geschäftlich
Danke, Q5589HLthomasc!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. Mai 2018

Boden vom Zimmer hat Flecken, keine Seife im Bad..alles vom billigsten und ganz schwach.Eine Zumutung sowas zu vermieten.
Positiv war nur das Restaurant Kostbar welches im gleichen Gebäude ist aber separat zum Rest.Essen war sehr lecker.Freundlich.
Das Primestay ist eine Katastrophe !!! Nie mehr wieder!! Nur essen im Restaurant würde ich sofort wieder aber nie dort übernachten.

Zimmertipp: Hier nicht buchen.
Aufenthaltsdatum: Mai 2018
  • Reiseart: geschäftlich
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, andreaevelineilg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. April 2018

Supergeregelt mit self-check-in, trotz nicht vorhandener Rezeption klappte alles sehr einfach mit einem Schlüsselkasten am Eingang. Anschliessend noch wunderbar zu Abend gegessen im Restaurant, das es ebenfalls im Hotel gibt.

Aufenthaltsdatum: April 2018
  • Reiseart: geschäftlich
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
1  Danke, JochenK422!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. November 2017

Ich bin in dem Hotel schon oft abgestiegen als es noch unter der alten Leitung war und war immer sehr zufrieden. Daher dachte ich, dass es sich auch bei Self Checkin nicht groß ändern könnte. Leider lag ich mit der Einschätzung weit daneben.
Ich hatte insgesamt 3 Zimmer in den 11 Tagen. Das erste habe ich sofort verlassen, nachdem ich gesehen habe, dass das Bad gar nicht gereinigt war (Zahnbürste und Rasierer vom Vormieter lagen noch rum). Das zweite war deutlich besser, es war nur nicht gesaugt (tote Käfer auf dem Teppich) und es lagen Haare im Bad. Da ich aber schon am Abend vorher an die Kette geschrieben habe, bekam ich dann noch ein drittes Zimmer. Das sah auf den ersten Blick sehr gut aus, nur leider habe ich dann gesehen, dass sich der männliche Vormieter rasiert hat und mir ein Häufchen der Haare vorm Spiegel hinterlassen hat.
Ich habe zwischenzeitlich den Betreiber des Hotels getroffen, der über meine Mängel zum Thema Sauberkeit gelacht hat. Es könnte nicht sein, da er das Zimmer ja selbst gepuzt hat und da könnten keine Rasierer mehr im Bad liegen. Nach einer Begehung musste er zugeben, dass er das Bad wohl vergessen hat! Hier geht es nicht nur um das Thema Sauberkeit, sondern wie man als Gast behandelt wird. Das geht in dem Hotel gar nicht.

Außerdem finde ich es nicht gut, wenn man während des Buchungsvorgangs nur im Kleingedruckten darauf hingewiesen wird, dass die Zimmerreinigung extra kostet. Da ich knapp 2 Wochen da war, war das unangenehm.

Die Rechnung bekommt man nur auf schriftliche Nachfrage. Es gibt zwar keine Rezeption aber ich wäre davon ausgegangen, dass die Rechnung automatisch verschickt wird.
In meinem Fall war die Rechnung niedriger als der abgebuchte Betrag. Mein Wunsch die Differenz zu erstatten wurde ignoriert und es wurde eine neue höhere Rechnung ausgestellt. Da es sich "nur" um 47 CHF wurde intern entschieden, dass man es auf sich beruhen lässt. Als Privatperson würde ich das allerdings anders sehen.

Aus meiner Sicht gibt es bis auf den Preis nichts positives mehr an dem Hotel. Und grade als Geschäftsreisender würde ich dieses Hotel nie wieder buchen.

Aufenthaltsdatum: Oktober 2017
  • Reiseart: geschäftlich
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
8  Danke, Annika W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen