Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (232)
Bewertungen filtern
232 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
38
85
75
24
10
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
38
85
75
24
10
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 232 Bewertungen
Bewertet vor 5 Wochen

Nettes Hotel, welches teils schön renoviert ist, aber an vielen stellen auch einige gebrauchspuren aufweist, welche uns aber nicht gestört haben. (wenn man will findet man immer was negatives). Speziell hervorheben möchte ich die Freundlichkeit des Personals, alle wahren sehr Hilfsbereit und freundlich, vor allem zu unserem kleinen Sohn. Im Hotel gibt es kein Abendessen (ausser Chinoise auf Anmeldung, was auch sehr gut ist) das ist aber eigentlich egal, durch die Zentrale Lage gibt es mehr als genug alternativen. Wir hatten ein Superior Zimmer, welches schön gross und geräumig ist. Ich kann das Hotel weiterempfehlen.

Aufenthaltsdatum: September 2020
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, sfungo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. September 2020

Hilfsbereite und engagiertje Mitarbeiterinnen. Gut umgesetzte Coronaregeln beim Frühstück, gemütlicher Garten, sehr zentral, alle Sehenswürdigkeiten und Bahnen in maximal 1 km Entfernung, traumhafte Landschaft

Aufenthaltsdatum: September 2020
Reiseart: als Paar
Danke, BirgSe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. August 2020

Erneut übernachteten wir im Parkhotel und wurden schon zum zweiten Mal upgraded: statt einem Familienzimmer erhielten wir zwei Doppelzimmer mit Verbindungstür. Für die Kinder gab es ein Willkommensgeschenk (Malbücher, Schere, Stifte mit Spitzer und schönen Steinen).
Das Hotel ist sehr speziell: grosser Garten mit Trampolin und Liegestühlen, weite Gänge, riesiges Treppenhaus und Frühstückssääle, eingerichtet mit zum Teil antikem Mobiliar und Bildern.
Leider ist das Hotel sehr ringhörig: wenn im Gang vor dem Hotelzimmer ein Hund bellt oder ein Kind lauter spricht, hat man das Gefühl, es sei im eigenen Zimmer. Auch die Matratzen sind nicht wahnsinnig bequem.
Das Personal ist immer sehr freundlich.
Das Hotel hat sich für das Frühstück sehr bemüht, die Gäste aufgrund Corona auseinander zu halten und aus hygienischen Gründen alle Cerealien, Müsli, Konfi etc in kleine Glasbehälter abgefüllt! Auf jedem Tisch wurde Aufschnitt, Käse, eine Flasche Milch und Orangensaft bereitgestellt: ich hoffe sehr, dass das unangetasteten Flaschen danach nicht einfach weggeschüttet werden! Schade um das Fleisch, das sicherlich entsorgt wurde.

Aufenthaltsdatum: August 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, brigittedi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. August 2020

Das Hotel ist sehr gut gelegen und das war es aus meiner Sicht dann schon mit der positiven Bewertung. Es zerrt aus vergangenen Zeiten und von der Geschichte rund um Sherlock Holmes. Das Zimmer war gross aber doch ziemlich benutzt.
An der Reception ist erst um 16 Uhr mit einer Person besetzt. was dann natürlich zu längerer Wartezeit (7 Zimmer waren vor uns) geführt hatte beim einchecken.
Das Frühstück wurde aufgrund von Corona angepasst aber auch hier kann etwas kreativer sein. Personal zu finden währendem Frühstück war glückssache.

Aufenthaltsdatum: August 2020
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, stascha74!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. August 2020

Eine Nacht, zwei Zimmer gebucht für den Aufenthalt in Meiringen:

Empfangen wurden wir offenbar von einer Lernenden welches ihr Bestes gab aber nur ein Teil der Informationen (z.B. zu Vergünstigungen mit der Touristenkarte) kannte.

Frühstück erst ab 07:30h - zu spät, wenn man was unternehmen möchte.

Das Personal am Checkout-Tag war freundlich und hat uns den Frühstückspreis erlassen, danke! Wir sind dann um 07:00h in der lokalen Bäkerei frühstücken gegangen ;-)

Zimmer klein und nicht geeignet für längere Aufenthalte. Infrastruktur abgenutzt (Fenster-Griff bei unserem Zimmer und Türschloss war defekt).

Badezimmer saniert aber Duschen auch klein. Tee-Kocher vorhanden aber Tassen im einen Zimmer waren schmutzig.
Zimmer ansonsten relativ sauber aber nicht überdurchschnittlich schön.

Bademöglichkeit nur im öffentlichen Bad von Meiringen.

Minibar im Zimmer ist leer - trotzdem ist der kleine Kühlschrank eingeschaltet und brummt die ganze Nacht periodisch, fröhlich vor sich hin.
Betten und Bettwäsche war ok.

Ansonsten war es relativ ruhig im Hotel trotz Zimmer nahe dem Aufzug.

Genügend Gratis-Parkplätze für Gäste.

Persönlich hätten wir maximal 3 Sterne gegeben.

Zimmertipp: Fragt, wie man die Minibar, den Fernseher und die Lichtschalter in der Nacht "tot-kriegt" ;-)
Aufenthaltsdatum: August 2020
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, RogerS3822!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen