Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (155)
Bewertungen filtern
156 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
100
46
9
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
100
46
9
1
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 156 Bewertungen
Bewertet am 18. Oktober 2018

Unsere letzte Motorradfahrt im 2018 und wir haben es sehr gut getroffen. Am Abend vorher gebucht und es gab nur noch dieses eine Zimmer. Leider eines nach hinten hinaus, aber für eine Nacht kein Problem. Wenn wir das nächste Mal kommen ein Zimmer mit Seeblick, da das Hotel eine wunderschöne Lage am Hang und dadurch natürlich der Ausblick fantastisch ist.
Zimmer sind sehr sauber und praktisch eingerichtet. Die Betten sensationell ‼️ Noch nie so gut in einem Hotelbett geschlafen.
Das Frühstücksbüffet ist eine Wuch, alles was man sich wünschen kann. Eierspeisen werden vom Koch frisch und lecker zubereitet. Das Familienunternehmen wird sehr gut geführt. Wir kommen wieder

Zimmertipp: Aussicht zum See
Aufenthaltsdatum: Oktober 2018
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Bandela_12!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. Oktober 2018

Unser Aufenthalt im Hotel Bocciolo war sehr angenehm und ansprechend.
Begeistert waren wir von unserem Zimmer mit Terrasse und Seeblick (102).
Der Freundlichkeit aller Mitarbeiter sowie der Besitzer des Hotels.

Das Frühstück ist für uns perfekt, mit kleinen Brötchen, Brot, Käseauswahl, Schinken, und Salami, selbst gemachte Marmelade und Kuchen.... Jeden Morgen gibt es frisches Obst und zusätzlich noch einen frischen Obstsalat, verschiedene Jogurth's, Säfte und Wasser. Eierspreisen in jeglicher Form, werden frisch vom Chef zubereitet.
Der Kaffee - Americano, Cappucciono, Espresso.... wird jedesmal frisch zubereitet und an den Tisch gebracht..... ****** für's Frühstück.

Auch das Abendessen kann man im Hotel einnehmen lecker und ansprechend.

Das Hotel liegt auf einer kleinen Anhöhe und ist nicht ganz nah zum Ort - Orta San Giulio - ca. 1,5 km, für uns jetzt kein Problem, es ist gut zu gehen schön am See vorbei bis in die Altstadt,
Gegenüber dem Hotel gibt es noch eine schöne Wiese, die mit einer Holzterrasse und Liegestühlen ausgestattet ist, haben wir allerdings nicht nutzen müssen, da die Terrasse am Zimmer ausreichend groß ist und ebenfalls mit Tisch, Stühlen und Liegestühlen ausgestattet ist
Für Kinder ist noch ein kleiner Spielplatz vorhanden.

Die Klimaanlage läuft prima, schön leise, sie kühlt ausreichend oder wärmt, je nach Witterung.
Im Bad gibt es noch einen Handtuchheizkörper.
Den Hinweis von anderen Bewertern mit der Durchgangsstrasse laut.... können wir nicht bestätigen, hatten immer das Fenster gekippt.
An unserem Zimmer (102), ist vor dem Fenster einer der Scheinwerfer angbracht, die das Haus die ganze Nacht anstrahlen.....
es gibt zwar Verdunklungsvorhänge, doch der Lichtschein kommt an der Seite immer ins Zimmer..... die Lampe geht um 05.30 Uhr erst aus..... das wäre für uns jetzt ein minimaler Kritikpunkt.... die Lampe könnte auch um 02.00 Uhr ausgehen.... aber wie gesagt, ein klitzekleiner Kritikpunkt......

Der Ortasee an sich ist ein kleiner beschaulicher See, zumindest im Oktober.... an dem nahe gelegenen Lago Maggiore herrschte doch mehr Betriebsamkeit
Das Wasser am Ortasee ist so klar, und blau.... wunderbar.

Wir werden bestimmt wieder an den Ortasee fahren, ins Hotel Bocciolo, wir haben und rundherum wohlgefühlt.
Es ist auch ein schöner Ausgangspunkt für die umliegende Gegend zu erkunden.....
Mottarone, Lago Maggiore, Comer See, Mailand.... etc. alles gut zu erreichen.

Wir hatten einen tollen Urlaub!

Zimmertipp: Auf jeden Fall Seeblick buchen.. 102, z. B. 104 hat noch zusätzlich ein Jacuzzi
Aufenthaltsdatum: Oktober 2018
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, Claudia Z!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. Oktober 2018 über Mobile-Apps

In jeder Hinsicht zu empfehlendes Hotel, modern und als Familienbetrieb mit sehr freundlichen Besitzern und Mitarbeitenden geführt. Sauberes Zimmer mit Traumaussicht auf den See. Das Frühstücksbuffet sehr reichhaltig und frisch (Honig aus eigener Gewinnung!). Gemüse und Salate aus dem hauseigenen Garten, sehr sympathisch. Alles in Allem: jederzeit wieder!

Aufenthaltsdatum: Oktober 2018
Reiseart: als Paar
Danke, Kaelinfamily!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. August 2018 über Mobile-Apps

Es hat Freude bereitet für dieses Hotel und seine Mannschaft 5 Sterne zu vergeben. Eigentlich müsste man für das tolle und überragende Frühstück sowie für die sehr praktischen Zimmer (Nr. 216) mit richtig super Bett (wir wissen von was wir sprechen) noch zwei Sterne vergeben. Aber geht nicht! So gesehen können wir das Hotel voll und ganz empfehlen. Der kleine Wermutstropfen ist die Durchgangsstraße, die man etwas (störend) hört. Das wird jedoch durch die Klasse Klimaanlage mehr als kompensiert.
Toll, toll, toll!

Aufenthaltsdatum: August 2018
Reiseart: als Paar
Danke, Joe-bloek!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Mai 2018 über Mobile-Apps

Hier arbeitet die ganze Familie zusammen und ist sehr auf das Wohl der Gäste bedacht.
Einfache, moderne Zimmereinrichtung, schönes Bad, alles sauber. Jacuzzi auf der Terrasse bei gewissen Zimmern mit Seesicht. Das Frühstück ist ausgezeichnet und sehr vielfältig. Frische Früchte, grosse Käseauswahl, feinster Cappuccino und Espresso (kein Pulverkaffee), hausgemachte Süsswaren. Spezielle Wünsche für Allergiker werden werden zuvorkommend erfüllt.
Auch das dazugehörende Restaurant (Terrasse mit Aussicht auf den Ortasee) ist sehr zu empfehlen. Vielfältige Karte, gute Weine und sehr freundliches Personal.
Ausflugstipp: Mottarone mit Sicht über sieben Seen.
Wir können das Hotel nur empfehlen und bedanken uns hiermit nochmals für den herzlichen Empfang.
C. & C. v. Hoffmann

Aufenthaltsdatum: Mai 2018
Reiseart: als Paar
1  Danke, 741ceciliad!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen