Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (170)
Bewertungen filtern
170 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
44
59
41
8
18
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
44
59
41
8
18
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 170 Bewertungen
Bewertet am 3. November 2013

Sehr gute Lage ca. 5 Minuten von der U-Bahn-Station Amendola entfernt. Die Zimmer sind geräumig, Telefon und Fernseher vorhanden. Leider sind die Wände sehr dünn und das Hotel ist sehr hellhörig, so dass man die Türen und auch Telefongespräche der anderen Gäste mitten in der Nacht sehr gut hören konnte...
Das Bad ist sauber, Dusche mit Duschabtrenung vorhanden, aber renovierungsbedürftig, teils Schimmel in der Dusche. Das Frühstück ist typisch italienisch - Kaffee, Toast, Zwieback, Kuchen, Zwieback.

  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, RomanSchmitz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 21. August 2013

Wir waren eigentlich davon ausgegangen, dass wir in einem Hostel wohnen, aber eigentlich ist das hier ein kleines Hotel.
Wir hatten ein Doppelzimmer gebucht, das sauber und schön war. Außerdem war es das größte Zimmer, dass wir während unseres gesamten Italien-Aufenthaltes hatten – das einzige Extra, das mir fehlte, war ein Safe.
Das Personal war hervorragend, so freundlich und hilfsbereit, und trotz Luigi, der die Nachtschicht hatte und kein Englisch spricht, konnten wir uns immer gut verständigen, Und außerdem stellte er unseren Wein für uns in den Kühlschrank.
Das Hotel ist sehr einladend, ist einfach und sauber und ideal, um abends seinen Kopf ins Kissen zu hauen. Besonders, wenn man den ganzen Tag in Mailand unterwegs war. Zur Haltestelle braucht man nur 5 Minuten zu Fuß, und dann sind es noch fünf Stationen bist Duomo, und auf dem Weg kommt man an einem Supermarkt vorbei.
Der einzige Nachteil war, dass wir im August hier waren, weshalb diese Gegend in den Ferien ziemlich heruntergefahren wirkt. Es wäre einfach schöner gewesen, währen alle Bars und Restaurants offen gewesen. Wir sind dann einfach direkt in die Innenstadt gefahren, was circa 10 Minuten mit der Metro dauert und nur 4,50 € mit einer Tageskarte kostet.
Wir wohnten im Erdgeschoss, neben dem Foyer, und wir hörten überhaupt keine Geräusche. Das Frühstück ist sehr einfach, aber wenigstens bekommt man etwas. Man kann hier als Gast den Computer benutzen, und ich kann nicht genug betonen, wie freundlich das Personal hier war.
Für den Preis ist dieses Hotel unschlagbar, man bekommt, wofür man bezahlt (wir haben 70 £ für zwei Nächte bezahlt). Wenn man ein romantisches Hotel sucht, dann sollte man nicht herkommen. Wenn man aber einfach nur einen Schlafplatz braucht, um Mailand zu erkunden, sich mit Leuten im Hotel zu treffen und zu amüsieren, und um in einem sauberen und praktischen Hotel zu wohnen, das nicht viel kostet, dann ist man hier goldrichtig. Man darf bloß nicht hoffen, dass es das Ritz ist.

Danke, anonicom!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 6. August 2013

Das Hotel liegt in einer ruhigen Straße, aber es befindet sich einige Straßen von der nächsten U-Bahn-Station entfernt, und in der näheren Umgebung gibt es nicht sehr viel. Um zu unserem Zimmer zu kommen, mussten wir treppensteigen. Die Klimaanlage benötigte sehr lange, um das Zimmer zu kühlen, und mitten in der Nacht hat sie sich abgeschaltet. Es gab einen Ventilator im Zimmer, aber der war sehr laut; wir haben dort also nicht sehr gut geschlafen. Das Frühstück ist einfach, und es gibt nur grundlegende Speisen.

Danke, simhkpang!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 8. Oktober 2011

Gute Lage, nah an der U-Bahn-Station und daher gute Verbindung zum Stadzentrum. Preis-Leistung-Verhältnis würde ich als akzeptabel benoten. Das Zimmer war ok, das Bad relativ sauber, aber dringend renovierungsbedürftig. Die Wände sind sehr dünn, daher kann man den Nachbarn ohne weiteres hören. Das Frühstück war dagegen sehr karg, man hat vor uns die fertig gekauften Croissants aus der Folie rausgenommen. Das Personal konnte allerdings wiederholt mit einem guten Espresso punkten. Das Personal war insgesamt sehr freundlich. Fazit: besser als Hostel, nicht ganz 3 Sterne-Haus, aber reicht für einen kurzen Aufenthalt, wenn man knapp bei Kasse ist.

  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, DimitarRR!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 5. Mai 2017 über Mobile-Apps

Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: mit der Familie
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen