Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (693)
Bewertungen filtern
693 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
452
188
41
10
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
452
188
41
10
2
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
7 - 12 von 693 Bewertungen
Bewertet am 28. April 2014

Wir haben fünf Nächte im Hotel Marina gewohnt. Das Zimmer war sauber und gemütlich. Das Personal war extrem nett und zuvorkommend.
Das Frühstücksbüffet war sensationell, der Chef persönlich macht auf Wunsch frische Omelettes, Rühreier, Pfannkuchen oder Waffeln. Außerdem gab es verschiedene Croissants, Brot, Schinken, Käse, Obst, Joghurt, Müsli, Marmelade, Nutella - alles was das herz begehrt. Nachmittags konnte man zwischen 14 und 17 Uhr leckere Nudeln bekommen, dazu frischen Salat und dazu Getränke - das alles im Zimmerpreis eingeschlossen.
Leider mussten wir an unserem Abreisetag schon sehr früh gehen, so dass wir das Frühstück nicht in Anspruch nehmen konnten - wir haben dafür ein sehr großzügiges Lunchpaket bekommen.
Wunderschön ist auch der Lemon Garden, eine dreistöckige Terasse mit Zitronenbäumen, von der aus man das Meer sehen kann. Hier kann man sein Frühstück oder anderes (auch mitgebrachtes) Essen zu sich nehmen oder einfach einen lauen Abend ausklingen lassen. Hier gibt es auch die Möglichkeit sich umsonst Schnorchelausrüstungen oder Kanus auszuleihen.
Die Mitarbeiter und auch der Chef waren immer present, waren freundlich und hilfsbereit - und sprachen sehr gutes Englisch.

Aufenthaltsdatum: April 2014
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Lenka_und_Cally!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. September 2010

wer einen elegant-stylischen urlaub verbringen möchte sollte vermutlich gar nicht in die cinqueterre fahren, denn hier ist alles ein bißchen wie der Urlaubstraum z.b. meiner Großmutter! So ist auch der Albergo Marina: gänzlich un-stylisch, liebenswert altmodisch und vermutlich echt italienisch! ein hohes, kleines Altstadthaus an einer engen Gasse, angenehme 3 Schritte entfernt vom ganz großen Gewimmel, trotzdem mitten drinn-- gegenüber hängt die Wäsche zum Trocknen und nachts jaulen vor der Tür die Nachbarskatzen-mit einem lustig zugerümpelten Terassengarten mit Zitronenbäumen und eine durchgesessenen Hollywoodschaukel, buntem Dekor aus 4 jahrzehnten und sehr herzlichen, hilfreichen, jungen Menschen an der Rezeption und beim Frühstücksbüffet: viel guter Wille, schöne Stimmung, altmodisch und ein GANZ kleines bißchen zu teuer...

Aufenthaltsdatum: September 2010
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, reisezeit2010!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 4. August 2007

Dies ist das Hotel, wo man übernachten sollte, wenn man nach Cinque Terre kommt! Mein Jetzt-Mann und ich haben am 12ten Juli in Vernazza geheiratet und haben mit 14 unserer Freunde und Familie im Albergo Marina übernachtet, wo wir eine unglaublich schöne Zeit hatten. Alle Angestellten haben dazu beigetragen, dass wir wunderbare Erinnerungen an diese Zeit haben. Wir haben nicht nur das tägliche Frühstück geliebt, die "Happy hour", die Schnorchelausrüstung, sondern auch die Lage, die einfach perfekt war. Sie sollten rechtzeitig reservieren, damit Sie nicht ihren Aufenthalt in diesem wunderbaren, freundlichen Hotel verpassen. Wir werden zurückkehren!

1  Danke, jlf79!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 14. Juli 2007

Das Albergo Marina hat unsere Vorstellungen übertroffen. Es ist ein gemütliches, sehr italienisches Haus mit einem ausgezeichneten, kostenlosen Frühstück und Snacks während dem ganzen Tag. Das Haus liegt auf einer engen, romantischen Straße, direkt im Herzen der Altstadt. Wir hatten ein Superior-Doppelzimmer mit einer tollen Terrasse, die auf die Gässchen und Häuser ging. Die Einrichtung ins einfach, aber schön und alles war sehr sauber. Es wird von einer sehr freundlichen, italienischen Familie geführt, die alle sehr hilfsbereit waren. Die Abreise ist uns sehr schwer gefallen und ich würde liebend gerne eines Tages zurückkehren.

3  Danke, MollieA!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 25. Juli 2018

Aufenthaltsdatum: Juli 2018
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen