Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (122)
Bewertungen filtern
122 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
33
43
24
10
12
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
33
43
24
10
12
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 122 Bewertungen
Bewertet am 23. September 2018

Es gibt zur Locanda Abbazia sehr kontroverse Ansichten, die ich auch teils nachvollziehen kann. Wir geben hier trotzdem 5 Sterne, da die für uns wichtigen Punkte absolut erfüllt waren.

Wir kamen nach einer ca. 1-stündigen Autofahrt von unserem vorherigen Hotel hier an und wurden mit dem Check-In zu unserem Zimmer geleitet. Die Zimmer befinden sich im ehemaligen Gefängnistrakt des Klosters und etwas Fußweg muss man generell schon auf sich nehmen, egal ob man zu seinem Zimmer möchte (Fahrstuhl ist vorhanden), zum Frühstück oder Abendessen oder zum Parkplatz. Das Aus- und Einladen der Koffer ist etwas Arbeit. Das Restaurant befindet sich nicht im selben Trakt, wie die Zimmer und man muss hinaus ins Freie.

Die Einrichtung der Zimmer ist simpel, hier ist kein Luxus zu erwarten. Man muss aber darauf hinweisen, dass dies alles unter der Kategorie 'Hostel' läuft, nicht 'Hotel' - dies scheint der eine oder andere misszuverstehen.

Unser Zimmer war groß und sauber und hatte einen Kühlschrank, was für uns immer sehr wichtig ist, ebenso wie die Matratze des Betts von guter Qualität war. Draußen war es zur Zeit sehr schwül und heiß, aber die Klimaanlage hat perfekt funktioniert. Am Bad gibt es auch nichts auszusetzen, die Einrichtung war zwar sicherlich veraltet aber funktional und sauber.

Die Ruhe in der Locanda ist besonders hervorzuheben. Sie liegt außerhalb inmitten von Tomatenfeldern und es war himmlisch ruhig ab dem Abend und in der Nacht. Das Gewitter in einer Nacht, haben wir vom Fenster mit Blick auf einen Teil, der des Klosters angeschlossenen Kirche, regelrecht genossen.

Unser Highlight war aber das angeschlossene Restaurant, in dem auch das Frühstück serviert wird. Das Frühstück ist etwas dürftig, ist aber sehr gut und deckt normale Ansprüche definitiv ab. Wie in Italien oft üblich, gibt es jeden Morgen frisch gebackene Kuchen und der Kaffee ist grandios. Wir haben dort auch ein Abendessen zu uns genommen, die Küche hat ab 19:30 Uhr geöffnet. Das Essen war von großartiger Qualität und entspricht gehobenen Ansprüchen. Wer eine Flasche Wein zum Essen nimmt, kommt mit ca. 18€ davon, was für ein Restaurant sehr fair ist. Der Service war während unseres gesamten Aufenthalts ganz hervorragend und freundlich - alles vom selben netten Herrn durchgeführt, vom Check-In, bis zum Service im Restaurant. Hier gibt es von uns ganz viele Daumen hoch!

Das Gelände und ein Großteil der Gebäude sind Teil der Universität von Parma, Abteilung Kunst. Man kann daher im Innenhof Skulpturen und in der Kirche des Klosters eine Kunstausstellung bewundern. Das Gelände wir außerdem von einem Sicherheitsdienst bewacht, sollte hier jemand Zweifel wg. der Abgelegenheit haben.

Was wir nicht beurteilen können, ist, wie es in der Locanda zugeht wenn keine Semesterferien für die Studenten sind. Wir waren während der Ferien dort und es war extrem wenig los - daher traumhaft.

Aufenthaltsdatum: August 2018
  • Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, M1064DMdanielr!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. Juli 2018

Wir wählten dieses "Hotel" als Zwischenstopp auf der Heimreise von Süditalien. Es ist wirklich nicht gleich als Unterkunft für Touristen zu erkennen. Die Suite war sehr geräumig und geschmackvoll eingerichtet. Unser Kind hatte sein eigenes Zimmer. Alles war tiptop sauber. Das Essen im Restaurant war sehr gut und auch das Frühstück war so perfekt.

Aufenthaltsdatum: Juni 2018
  • Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, AndyHTravelqueen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. Juli 2018 über Mobile-Apps

Wir haben hier nicht übernachtet sondern sind einfach für einen Zwischenstopp eingekehrt und haben mit unseren zwei Kindern zu Mittag gegessen. Da sich die Locanda Abazzia nur wenige Minuten von der Autobahn entfernt liegt, eignet sie sich optimal für einen Zwischenhalt.
Die Umgebung ist wunderschön, die Bedienung im Bistro ausserordentlich freundlich und das Essen einfach köstlich - ausnehmend gut! Für unsere Kinder wurden extra ein paar Penne mit Sugo gemacht.
Für einen Zwischenstopp perfekt und ein toller Erholungsort während einer langen Fahrt durch Italien.

Aufenthaltsdatum: Juli 2018
Reiseart: mit der Familie
Danke, GiNi8182!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Juni 2018 über Mobile-Apps

Etwas entfernt vom Leben in Parma dafür in absoluter Ruhe und einem einzigartigen Gebäude liegt diese Unterkunft. Die alte Abtei macht wirklich etwas her. Wenn man auf der Durchreise vom Norden in den Süden ist, ist die Abbazia di Valserena ideal. Man hat Ruhe, Platz, ein einzigartiges Ambiente und super nettes Personal. Wenn man Esssen gegen möchte, so sind es knapp 500 Meter und man hat eine sehr gute Osteria oder Trattoria. Die Ausstattung ist einfach, aber alles ist neu und auch perfekt sauber.

Aufenthaltsdatum: Juni 2018
Reiseart: als Paar
Danke, Paddy504!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. April 2018

Geräumige Gästezimmer in einem alten Kloster, etwas außerhalb von Parma. Zimmer sind gut ausgestattet, sauber und geeignet für kleine Gruppen. Kleine Küchenzeile war vorhanden und Parkplätze stehen auch an der Unterkunft zur Verfügung. Ein kleines Frühstück war im Preis mit inklusive. Für einen Nacht auf jeden Fall zu empfehlen.

Aufenthaltsdatum: September 2017
  • Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, dcreu!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen