Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Essen wie bei Mamma!”
Bewertung zu La Traviata

La Traviata
Platz Nr. 213 von 2’235 Restaurants in Bologna
Preisbereich: $ 37 - $ 66
Küche: italienisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Geschäftstreffen, regionale Küche, besondere Anlässe, romantisch
Optionen: Spätabends, Abendessen, Mittagessen, Frühstück, Lieferservice, Reservierung möglich
Bewertet 4. Juni 2018

Der Empfang ist sehr freundlich, die Bedienungen alle sehr zuvorkommend und aufmerksam.
Die Chefin erklärt einem alles sehr ausführlich und ist sehr herzlich.
Das Essen ist wirklich großartig!
Und ich bin ein sehr kritischer Mensch was das Essen angeht. Pasta und alle Saucen werden selbst hergestellt. Alle Zutaten sehr gut aufeinander abgestimmt. Verhältnis Pasta - Sauce- Gemüse perfekt.
Salat sehr ordentlich geputzt und nett angerichtet.
Vorspeisen sehr lecker angerichtet.
Somit sehr zu empfehlen!
Guten Appetit

Besuchsdatum: Mai 2018
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Wolfsrudel2018!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (1’350)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 5 von 1’350 Bewertungen

Bewertet 5. November 2016 über Mobile-Apps

Wir hatten über TripAdvisor reserviert. Die Reservierung war leider nicht angekommen, trotz Bestätigung auf unserem Mobiltelefon. Die Mama hat alles sehr gut organisiert und uns noch einen Tisch freigemacht, obwohl das Restaurant ausgebucht war. Wir kamen als einer der ersten um 20:30 Uhr an. Danach wurde es sehr schnell voll. Die Mama hat uns als erstes nach unseren Essenswunsch gefragt. Da wir noch nicht so weit waren, hat Sie Ihre Runde an den anderen Tischen gemacht. Wir kamen dann wieder zum Schluss dran. Alles hat seine Reihenfolge, aber das war in keinsterweise schlimm. Wir waren ja nicht auf der Flucht. Die bestellten Gerichte waren äußerst lecker. Ravioli mit Trüffel, Tagliata di Manzo, Tiramisu..... und wir sind dann als letzte aus dem Restaurant gegangen und hatten einen schönen Abend.

Besuchsdatum: Oktober 2016
Danke, 27sandrak!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. Mai 2016

Wir waren über ein verlängertes Wochenende in Bologna und haben mehrere Restaurants besucht. Wir waren mit dem Service im la Traviata sehr zufrieden. Sehr freundlich und aufmerksam. Gute Weinkarte und sehr gute Pastagerichte. Auch die Antipasti waren sehr gut (Zucchiniblüten leicht frittiert..mmh). Weil es uns so gut geschmeckt hat waren wir nochmal zum Mittagessen und Abendessen da. Auch die Dolci sind sehr empfehlenswert.

Besuchsdatum: Mai 2016
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, alexkuebler!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. Oktober 2015

Nach freundlicher Begrüßung und Empfehlung einer Vorspeise und Primi Platti dauerte es lange, bis die Gerichte kamen, noch dazu sehr übersichtlich klein und wenig. Eine Hauptspeise könnten wir gar nicht mehr bestellen, da uns die Bedienung = Chefin total ignorierte. Nach insgesamt eineinhalb Stunden musste ich an der Theke auch noch warten, bis der gelangweilt wirkende Chefe als Ergenis für die mickrigen Speisen und einen halben Liter Hauswein sage und schreibe 50 € verlangte. Ein teurer Kalorienspartag, reine Abzocke.

Besuchsdatum: Oktober 2015
Danke, Walter M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. September 2013

Meine Erfahrung war, dass Touristen hier eindeutig schlechter behandelt und gestellt werden als Einheimische. Der Service war ungenügend, unfreundlich, man musste darum betteln bestellen zu können, zudem war es hektisch und laut. Man bekommt für 12 Euro einen ganz kleinen Teller Pasta. Absolut nicht gerechtfertiger Preis. Wenn man satt werden will muss man mindestens 40 Euro pro Person rechnen.. nie wieder! Und die Qualität der Pasta ist mittel, bei fast jedem Italiener in Deutschland bekommt man keine schlechtete Pasta.

Besuchsdatum: September 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
2  Danke, Mainzer M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich La Traviata angesehen haben, interessierten sich auch für:

Bologna, Province of Bologna
Bologna, Province of Bologna
 
Bologna, Province of Bologna
 
Bologna, Province of Bologna
 

Sie waren bereits im La Traviata? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen