Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
La Panoramica
Hotels in der Umgebung
Barocco Hotel(Rom)
$ 404
$ 349
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
$ 316
$ 136
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
$ 595
$ 421
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Restaurant
  • Zimmerservice
Hotel Artemide(Rom)
$ 386
$ 321
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
$ 684
$ 437
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel Colosseum(Rom)
$ 185
$ 163
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
$ 472
$ 450
Melia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
$ 298
$ 231
Official Hotel Site
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel Emona Aquaeductus(Rom)(Großartige Preis/Leistung!)
$ 105
$ 82
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
$ 1’067
$ 642
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Bewertungen (21)
Bewertungen filtern
21 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
0
5
6
5
5
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
0
5
6
5
5
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 21 Bewertungen
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 2. Juni 2013

Ich suchte ein Hotel in der Nähe der kanadischen Botschaft, weil mir mein Pass gestohlen wurde und ich ein paar zusätzliche Tage in Rom verbringen musste. Das Hotel La Panoramic lag nur ein paar Häuserblocks von der Botschaft entfernt und der Preis stimmte. Es befindet sich im 6. Stock eines sehr zauberhaften, alten Gebäudes und Sie fahren mit einem antiken Kabinenaufzug hinauf zu den Hotelzimmern. Mein Zimmer war sauber, geräumig und perfekt für meine Bedürfnissse. Meine Familie war bereits nach Hause geflogen, so dass ich nur ein einfaches Zimmer mit kostenlosem WiFi benötigte, während meine Papiere bearbeitet wurden. Mit den hohen Decken, antiken Kommoden und Kleiderschränken, Fensterläden und einem privaten Badezimmer war es aufgrund der Nähe zur Botschaft ideal. Die Ausstattung ist spärlich und das Doppelbett war eher wie eine ausklappbare Schlafcouch. Wenn Sie das Hotel verlassen, lassen Sie den schweren Schlüssel an der Rezeption zurück und klingeln an der Eingangstür, um wieder hereinzukommen. Die Dame an der Rezeption ist sehr nett und zeigt Ihnen auf einer Karte alle Transitrouten. Ich nahm einen Bus, nur ein paar Schritte vom Termini Bahnhof und vom Petersdom entfernt. Das Hotel ist eher wie eine Pension ausgestattet und liegt nicht in einem Touristengebiet. Einen Häuserblock weiter befinden sich viele Restaurants und Geschäfte, und wenn Sie ein begrenztes Budget haben und mit der Grundausstattung zufrieden sind, gibt es an diesem Hotel nichts auszusetzen. Nachdem ich in Florenz mein Gepäck 6 Treppen hinauf schleppen musste, war der Aufzug im La Panoramic ein Bonus.

Danke, Colin A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.ca auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 22. August 2012

Wir haben uns eine billige, zentrumsnahe Unterkunft ausgesucht. Dementsprechend haben wir keinen Luxus erwarten. Was wir aber erwarten sind saubere Zimmer. Das Zimmer selbst war sauber, die Betten frisch und auch unter dem Bett wird geputzt. Im Badezimmer fanden wir aber leider an den Fließen, an den Wänden und in der Dusche ca 20 cm lange Haare. Am Balkon fanden wir einen vollen Aschenbecher, dieser Wurde aber nach dem ersten Tag geleert.

Die Lage ist nicht so zentral wie wir es uns erhofft hatten. (Man musste 2 Busse nehmen um ins Zentrum zu fahren). Eine gute Stadtkarte war für uns Pflicht da wir uns sehr schwer taten wieder den Weg ins Hotel zurück zu finden. :)

  • Aufenthalt: August 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Janus1988!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. Juli 2007

Zuerst einmal möchte ich sagen, dass ich schon oft in südländischen Unterkünften war, und man daher ja schon weiß, dass dort die Hotels nicht auf dem gleichen Niveau wie in Deutschland sind. Ich gehöre auf keinen Fall zu den Urlaubern, welche bei der Buchung eines Zwei-Sternehotels eine Luxussuite mit Blick auf das Forum Romanum erwarten.
Jedoch kann man meiner Meinung nach erwarten, dass man bei der Ankunft ein sauberes Zimmer vorfindet.
Dies war aber leider nicht der Fall.
Als ich mit meiner Frau im "La Panoramica" ankam, wurden wir von einem unfreundlichen Hotelier, der weder deutsch noch englisch verstand, auf unser Zimmer geführt. Was wir dort vorfanden, vermieste uns ersteinmal die Stimmung: Überall auf dem Bett befanden sich undefinierbare (große) Flecken und Haare. Auf dem Boden tümmelten sich die Staubflocken und es klebte, sodass man an Barfußlaufen nicht einmal denken wollte.
Das Bad war ebenfalls sehr dreckig. Die Dusche lag ebenfalls mit Haaren voll und war mit Schimmel überzogen. Die Lüftung funktionierte nicht und es roch unangenehm im Bad.
Am Spiegel sah man noch deutlich die Zahnpastaspuren des Vorgängers. Außerdem befand sich auch das Mobiliar in keinem guten Zustand: Türen und Schubladen klemmten, die Wandhalterungen fielen beinahe ab und Türknöpfe fehlten.
Am meisten ärgerte mich jedoch der Service: Wir fühlten uns in dieser Unterkunft mehr wie ein Störfaktor als wie Gäste.

Auch die öffentlichen Räume waren nicht gerade in bestem Zustand: Der Aufenthaltsraum war eine Art Zelt auf der Terrasse, und glich mehr einer Abstellkammer. Die Stühle waren so wacklig, dass einer bei einem anderen Hotelgast zusammenbrach.(Zum Glück passierte ihm aber nichts)
Auf der Terrasse, welche wir uns dann schon etwas schöner vorgestellt hatten, war es nicht besser. Die Terrasse war nicht sehr groß und es standen nur ein paar wenige Plastikstühle sowie eine alte Hollywoodschaukel dort. Außerdem stand auf der Terrasse viel Gerümpel, wie z.B. eine alte, verrostete Waschmaschine, herum.

Fazit: Ich kann nicht behaupten, dass ich mich in dieser Unterkunft wohlgefühlt habe und rate anderen Urlaubern lieber ein bisschen mehr in das Hotel zu investieren. Es lohn sich!
Denn Rom ist meiner Meinung nach die schönste Stadt der Welt , und um diese voll und ganz genießen zu können sollte man sich abends auch gern in sein Bett legen können, um für den nächsten Tag wieder Fit zu sein.

Ich hoffe, dass ich hiermit manch einem Urlauber bei der Hotelwahl helfen kann.

Liebe Grüße

Gregor S.

Aufenthalt: Juni 2007
4  Danke, UrlauberGS59!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 21. Oktober 2012 über Mobile-Apps

  • Aufenthalt: Oktober 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. März 2015
Mit Google übersetzen

  • Aufenthalt: Mai 2014, Reiseart: geschäftlich
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen