Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (471)
Bewertungen filtern
471 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
53
136
131
58
93
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
53
136
131
58
93
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 471 Bewertungen
Bewertet am 8. November 2018

Alles in allem: gute Wahl! Zentrale Lage, saubere Zimmer, sehr freundliches Hotelpersonal, Frühstück in Ordnung (könnte etwas mehr Auswahl sein). Rom an sich ist immer eine Reise Wert - auch abseits der Touristenattraktionen

Zimmertipp: Die Zimmer zur Straße sind (bei geöffnetem Fenster) lauter aber schöner als der Blick in den Hinterhof.
Aufenthaltsdatum: Oktober 2018
  • Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Nicole H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. September 2017 über Mobile-Apps

Sehr positiv muss man die Lage des Hotels bewerten! Direkt beim Termini :)
Das Personal ist teilweise bemüht und freundlich & teilweise kriegen sie den Mund zum Grüßen nicht auf! Wir wurden von einem Economy zu einem Standard Zimmer 'upgegraded'. Im Nachhinein wollen wir nicht wissen wie das Economy Zimmer gewesen wäre! Ausblick katastrophal in einen Innenhof mit Tanks oder ähnlichem! Duschwasser eiskalt, Wände müssten wieder mal gestrichen werden & das Bett ist mehr als durchgelegen! Aber relativ sauber und für unsere Zwecke ausreichend, aber für den Preis frech! Frühstück ist super und abwechslungsreich, falls man einen Platz bekommt! Am 3. Tag mussten wir 20min auf einen Tisch warten! Ein Kellner war jedoch sehr bemüht uns einen Tisch zu ergattern. Dennoch unverschämt da auch zu den Stoßzeiten jeder rechtzeitig einen Tisch bekommen sollte!

Aufenthaltsdatum: September 2017
Reiseart: als Paar
Danke, Bettibuu_!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. Oktober 2016

Das Hotel ist schon etwas in die Jahre gekommen, die Zimmer sind relativ klein und die Bäder sehr alt. Ein duschen war nicht möglich da ein Vorhang nicht vorhanden war sowie die Duschstange defekt war. Der sehr starke Wasserstrahl aus dem Brausekopf hat die Sache noch erschwert. Die Wasserhähne sehr stark verkalkt/oxidiert.
Das Frühstück war sehr, sehr einfach: eine Sorte Käse, eine Sorte Schinken, Brötchen falls, nicht vergriffen ansonsten Weißbrot und Toast ohne Toaster. Abgepackte wie in solchen Hotels üblich Marmeladen und Honig sowie Schokoladenaufstrich. Kaffee aus der Maschine nicht so gut, aber genießbar. Das Personal im Frühstücksraum wirkte auf uns sehr unfreundlich, kein lächeln, kein Gutenmorgen und sonst sah alles so aus dass, das Personal uns eigentlich nicht da haben wollte. So nach dem Moto schon wieder Gäste schon wieder müssen wir arbeiten.
Das Personal an der Rezeption sehr freundlich und sehr bemüht.
Wir waren mit unseren erwachsenen Kindern dort, und bezahlten wiederum etwa 43€ pro Person und Nacht, daher ist das Preis-Leistungs-Verhältnis gut.
Da das Hotel direkt am Rom Termini (Hauptbahnhof) gelegen ist, ist es natürlich dementsprechend laut und turbulent dort. Hotelzimmer Sehr Hellhörig!
Für einen Kurztrip in Rom hinnehmbar mehr aber auch nicht.

Aufenthaltsdatum: Oktober 2016
  • Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
1  Danke, joachimb2013!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. Juli 2015

Anlässlich unserer Kursfahrt besuchten wir Rom und waren im "Siracua Hotel".
Das Hotel befindet sich direkt am Termini, also dem Hauptbahnhof und somit hat man einen Supermarkt, kleine Shops und alle Verbindungen zu den Sehenswürdigkeiten ganz Nahe. Allerdings ist diese Nähe auch ein Minuspunkt. In der Nacht kann es schon mal etwas lauter werden, also lieber mit der Klimaanlage lüften als mit dem Fenster!

Das Hotel ist für Kurzbesuche vollkommen o.k.
Das Zimmer ist klein und hat so seine Mängel, aber fürs schlafen und frisch machen reicht es. Das Frühstück ist sehr einfach und nicht besonders, jedoch ist für jeden etwas dabei. WLAN gibt es auch, allerdings nur im "WLAN Raum".

Alles in allem ist es ausreichend und für Kursfahrten, Schüler oder kurze Trips ausreichend. Wer jedoch einen Aufenthalt über 7 Tage plant, würde ich von diesem Hotel abraten.

Zimmertipp: Die hinteren Zimmer haben eine Stehdusche, ich würde danach fragen ist bequemer als in der Wanne zu duschen.
Aufenthaltsdatum: Juli 2015
  • Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Lena P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 29. August 2013

Dieses Hotel hat eine exzellente Lage für Rom - gleich gegenüber des Hauptbahnhofes und der Metrostation Termini. Es liegt auch in Gehweite zu einen Attraktionen von Rom, wie der Fontana di Trevi, der spanischen Treppe, Via del Corso, Piazza Venezia mit dem Monumento Vittorio Emanuele II und dem Piazza Republica. Die Zimmer sind geräumig und sauber, es kommen auch keine Geräusche des nahen Bahnhofs herein. In wenigen Worten "Alles was man nach einem Tag in Rom braucht".

1  Danke, MacedonianTraveller!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Mehr Bewertungen anzeigen