Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1’782)
Bewertungen filtern
1’782 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1’051
580
112
27
12
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1’051
580
112
27
12
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 1’782 Bewertungen
Bewertet am 26. März 2018

Wir haben 5 Nächte im März verbracht. Das Hotel ist durch seine Lage hervorragend für einen Städtetrip geeignet. Viele Sehenswürdigkeiten sind innerhalb von 10 Minuten (Trevi Brunnen, Kolloseum) zu Fuß erreichbar. Die Zimmer sind modern eingerichtet und sehr sauber. Das Frühstück ist (nicht nur für römische Verhältnisse) ausgezeichnet. Wir werden das Hotel bei unserem nächsten Tripp wieder buchen.

  • Aufenthalt: März 2018, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Bernd S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Flavio M, Responsabile reception von Rome Times Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 27. März 2018

Lieber Gast,

Vielen Dank für Ihre Bewertung mit uns zu teilen. Wir freuen uns, dass Sie ihren Aufenthalt abgeschlossen haben.

Wir freuen uns, dass Sie nach dem nächsten Mal zu sehen.

Mit Freundlichen Grusse

The Management

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 26. Februar 2018

Super Hotel mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet.
Die Zimmer sind modern und schön eingerichtet.
Die Lage des Hotels ist sehr zentral. Man geht ca 5 Minuten bis zur U-Bahnstation (braucht man nur für Petersdom) und 10 Minuten zum Kolosseum.
Ich kann es nur empfehlen.

  • Aufenthalt: Februar 2018, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, franz4475!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
MoodHotels, Responsabile reception von Rome Times Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 2. März 2018

Lieber Gast,

Vielen Dank für Ihre Bewertung mit uns zu teilen. Wir freuen uns, dass Sie ihren Aufenthalt abgeschlossen haben.

Wir freuen uns, dass Sie nach dem nächsten Mal zu sehen.

Mit Freundlichen Grusse

The Management

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 14. Februar 2018 über Mobile-Apps

Wir checkten im dieses kleine aber feine Stadthotel ein. Die Lage ist sehr gut - wir benötigten während unserer gesamten 4 Tage kein Verkehrsmittel. Alles war sehr gut zu Fuß erreichbar. Die Zimmer sind modern und chick. Das Feature, dass man ein Samsung Smartphone vom Hotel nutzen darf fanden wir sehr Klasse! Man konnte dort sämtliche Empfehlungen von Restaurants etc. suchen/einsehen oder es als Navi verwenden.... Super Idee um am eig. Handy Akku und Roaming zu sparen. Die Mitarbeiter des Hotels waren alle sehr freundlich und zuvorkommend - konnten sehr gut Englisch. Auch das Frühstücksbuffet war super vielfältig.
Alles in allem sehr gelungen und auf jeden Fall weiterzuempfehlen.

Aufenthalt: Januar 2018, Reiseart: als Paar
1  Danke, Eliza P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
MoodHotels, Responsabile reception von Rome Times Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. März 2018

Lieber Gast,

Vielen Dank fur Ihre Bewertung mit uns zu teilen. Wir freuen uns, dass Sie Ihren Aufenthalt genossen haben.

Wir Freuen uns darauf, Sie beim nachsten mal zu sehen.

MIt Freundlichen Grusse


Die Direction

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 4. Februar 2018

Wir haben hier 4 Nächte über Weihnachten verbracht und empfanden die Lage als perfekte Basisstation, um die Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten zu Fuß zu erkunden. Das Hotel hat 2 Eingänge die etwa 20 m auseinander liegen. Leider wies am falschen Eingang kein Schild auf die Rezeption hin, sodass wir etwas gebraucht haben diese endlich zu finden. Unser Zimmer war, wie wir es vom Internetauftritt erwartet hatten. Das Bett war ausgesprochen bequem und man hatte 2 Kissen unterschiedlicher Härte zur Verfügung. Die erste Füllung der Minibar ist kostenfrei, doch wurde sie während unseres Aufenthalts nicht nochmal aufgefüllt. Was uns bitter aufstieß war die Tatsache, dass die Handtücher täglich gewechselt wurden, obwohl wir sie eindeutig zum trocknen aufhängten. Es fand sich auch tatsächlich kein Schild, das auf die gängige Praxis (Handtücher auf dem Boden = bitte wechseln, Handtücher aufgehängt = bitte nicht wechseln) hinwies. Im Zimmer stand auch ein Smartphone zur Verfügung, welches man während des Aufenthalts kostenlos nutzen konnte....davon haben wir jedoch abgesehen.
Das Frühstück war vollkommen in Ordnung. Guten Cappuccino, Espresso und co. kann man beim Personal frisch bestellen oder sich einen mittelmäßigen am Vollautomaten am Buffet ziehen. Ich empfehle die bestellte Variante.
Bei Regenwetter stellt das Hotel Regenschirme bereit. Diese halten Windböen zwar nicht stand, sind aber dennoch praktisch.

  • Aufenthalt: Dezember 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, Nunataker!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
MoodHotels, Responsabile reception von Rome Times Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 2. März 2018

Lieber Gast,

Vielen dank fur Ihre bewertung mit uns zu teilen.

Wir freuen uns, dass Sie ihren aufenthalt genossen haben.

Wir freuen uns darauf, Sie beim nachsten mal zu sehen.

Wir freuen unseren service gennass ihrem vorschlag verbessern

MIt Freundlichen grusse,


The Management

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 13. August 2017

Ein wirklich sehr schönes, in Zwei Gebäuden untergebrachtes Hotel. Die Zimmer sind sehr sauber und gut in Schuss. Mit Dachterasse und Libery-Lounge.
Das Hotelpersonal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Ich hatte meine Kreditkarte vergessen und durfte, obwohl es nicht vorgesehen ist, die Citytax Bar entrichten.
Leider sprechen die Angestellten an der Rezeption ihr nicht so gutes Englisch zu schnell, so das wenn man selber nicht so gut Englisch kann sehr große Schwierigkeiten hat den Anliegen zu folgen bzw. sie einen auch nicht so gut verstehen. Deutsch wird hier leider nicht gesprochen.
Ich wollte gerne von den Rezeptionisten erfahren was die Getränke in der Minibar kosten, da ich keine Preisliste fand. Man verwies mich an den Mann an der Bar, der erst Rückfragen musste, und mir dann Preise für die Softdrinks in einer sehr großen Höhe nannte. Später als ich nochmals in dem Hotel-Heft, das im Zimmer liegt blätterte fand ich die Preise, die zwar nicht so Hoch waren wie genannt, aber doch sehr gepfeffert. Auch die Snacks sind sehr Hoch, für eine mini Chipstüte und für einen kleinen Keks ist echter Wucher. Also am besten Finger weg von der Minibar.
Hat man was auszudrucken so sendet man eine Mail an das Hotel es wird umgehend ausgedruckt.

Es gibt einen gut ausgestatteten Fitnessraum, den wir jedoch auf Grund der zu hohen Temperaturen in Rom nicht nutzten.
Smart TV im Zimmer
WiFi / WLAN
Libery-Lounge mit PC inkl. Internet
Dachterasse
Bar

Die Minibar ist eindeutig zu Hochpreisig!
Finger weg!!!
Alles weitere haben wir nicht in Anspruch genommen, da uns die Preise zu Hoch waren.

Bis auf die schlechte und zu schnelle Aussprache des Englischen ist der Service am Counter sehr gut. Missverständnisse kann man auch gerne mit zur Hilfe Name einer Sprach-App und das zeigen aus dem Weg räumen, man ist hier nicht Böse drum wenn man sich so der Kommunikation bedient.
Mit Wünschen und Anmerkungen geht das Personal sehr gut um setzt es oft gleich in die Tat um.
Die Zimmermädchen sind wirklich sehr freundlich und gründlich, es ist kein Schmutz mehr zu finden, die Betten sind täglich akkurat gemacht und bei Bedarf auch die Wäsche gewechselt.
Ein besonderer Service als Überraschung erwartete meinen Partner an seinem Geburtstag, als wir erschöpft von unserer Stadt-Tour zurück kamen stand dort ein kleiner Muffinkuchen lieb dekoriert und mit persönlicher Geburtstags-Nachricht für ihn bereit.

Man darf sich jeden Tag mit Instant-Nescafé und Tee versorgen, ein Wasserkocher und Teebeutel, sowie Instantkaffee Zucker, Kaffeesahne und (leider) Pappbecher sowie Rührstab werden täglich erneuert. Man kann auch in der Libery-Lounge ist das Wasser sowie Tee und Instantkaffee gratis. Betten werden täglich gemacht und auch die Wäsche gewechselt wenn man es wünscht. Dem Gast wird nun neuerdings ein Smartphone kostenlos zur Verfügung gestellt.
Der Umwelt zur Liebe sollte von Pappbecher auf Porzellanbecher umgestellt werden und Badeschlappen sowie ein Bademantel bereit gestellt werden.
Die Betten sind sehr angenehm und sauber.
Die Vorhänge verdunkeln das Zimmer so sehr das man ohne Wecker auch um 10.00 Uhr noch denkt es sei tiefe Nacht. Die Zimmer sind sehr sauber und werden täglich sehr gut gereinigt.
Die Klimaanlage ist leicht zu bedienen und recht leise, so das man nicht im Schlaf gestört wird, auch hat man hier kein Gefühl ständig im Zug zu sitzen, da sie selbst auf höchster Stufe sehr Mild aber sehr gut kühlend ist.

Die Lage ist Optimal für den Rom-Besucher, man läuft von hier diverse Sehenswürdigkeiten ab oder ist schnell mit einer der vielen Buslinien Mobil.
Fußläufig kommt man zum Kolosseum in ca,. 15 min. Die Via Nazionale ist direkt neben an und eine gute Möglichkeit zu shoppen. Der Trevibrunnen, die Spanische Treppe sowie der Pinocchio-Laden sind auch sehr gut zu Fuß zu erlaufen.
Im Diadema kann man sehr gut essen, es liegt in unmittelbarer Nähe zum Hotel und gegenüber dem Schwesterhotel "Rome Life Hotel". Hier sprich man sogar etwas Deutsch. In: Via Palermo 31/31A direkt in der Seitenstraße links rein 1. Lokal auf der rechten Seite.

  • Aufenthalt: August 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
2  Danke, Stephan B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen