Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (644)
Bewertungen filtern
644 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
181
287
131
31
14
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
181
287
131
31
14
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 644 Bewertungen
Bewertet am 22. Juni 2019

Das Hotel liegt zwei Minuten von der Tramstation entfernt und mit der Tram 5 Minuten vom Termini.
In direkter Lage zu unserem Hotel ist die beste Eisdiele, in der wir jemals gegessen haben. Ein paar Schritte weiter, ist der Italiener, der uns empfohlen wurde. Sehr leckeres und günstiges Essen. Wenn man länger in Rom ist, würde sich aber empfehlen auch woanders das Essen auszuprobieren. Ein Supermarkt ist auch nur 2 Minuten entfernt.
Das Hotel ist ein ruhig. Das Personal wirklich super super freundlich und zuvorkommend. Auch das Zimmer war für zwei Personen groß genug. Die Klimaanlage und das Internet und mussten bezahlt werden (ca. 20€ ingesamt für 3 Nächte). Leider hatten wir überhaupt kein Glück mit den Betten. Die waren nämlich so ungemütlich (wir sind schon viel gewohnt und können viel ab). Ich konnte keine einzige Nacht durchschlafen. Die Matratze war denke ich Federkern und ich hatte bei jedem drehen das Gefühl dass ich runterrolle, weil man kein bisschen einsinkt. Scheinbar war das aber nur in unserem Bett so, wenn ich mir die Bewertungen durchlese. Kann auch daran liegen dass wir immer Low Budget reisen und das das günstige Zimmer war.
Das Frühstück war für mich als Veganerin natürlich überhaupt nicht geeignet, aber da ist dann Flexibilität gefragt. Es gab frische Brötchen, die Croissants und das Vollkornbrot waren in einschweißtüten verpackt, also nicht frisch, Marmelade, Streichköseecken und frischen Kaffee. Für ein Frühstück eigentlich in Ordnung, man darf halt echt nicht viel erwarten.
Wir würden das Hotel, wenn dann die Betten stimmen, zu mehr als 100% empfehlen. Wegen der grausamen Betten, muss ich aber wirklich schwereren Herzens einen Punkt abziehen.

Aufenthaltsdatum: Juni 2019
Reiseart: mit der Familie
1  Danke, vistei2017!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. April 2019 über Mobile-Apps

Lage: sehr günstig für alle touristischen Unternehmungen.
Ein 2 Sterne Hotel, das aber 3 Sterne führen sollte. Keine Pension. Internet 1 Euro pro Tag.
Wirklich sehr freundliches Personal. Sehr saubere Zimmer.
Tolle, gemütliche Atmosphäre. Zimmer zur Hofseite sind zu empfehlen. Einfaches aber gutes Frühstück.
Gute und günstige Restaurants in der unmittelbaren Umgebung. Die älteste und beste Eisdiele Roms ist gleich neben dem Hotel.
Fast alle Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß zu erreichen. Das gleiche gilt für den Hauptbahnhof.
Ich war sehr gerne hier.

Aufenthaltsdatum: April 2019
Danke, Norbert1956!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. März 2019 über Mobile-Apps

Wir haben drei Nächte in diesem Hotel verbracht und waren sehr zufrieden! Der Empfang an der Rezeption war sehr freundlich, das Zimmer groß und sauber, das Bad zweckmäßig und sauber, der kleine Kühlschrank sehr praktisch und das Musikprogramm im TV verbreitete iralienische Stimmung...
Das Frühstück ist sehr spartanisch und süß... aber das haben wir bereits in den Bewertungen gelesen und im Supermarkt, nur einige Schritte vom Hotel, vorgesorgt. Mit frischem Paprika, Käse und Proscutto aufgeppept war es richtig gut! Die Reste verstauten wir im Kühlschrank.
Die Umgebung des Hotels ist auf den ersten Blick nicht sehr ansprechend, ABER man findet eine der besten Eisdielen gleich in der Nachbarschaft, den besagten Supermarkt auch, viele indische Restaurants und auch italienische Küche... was braucht man mehr für einen kurzen Romtrip!?!
Ja und die Metro und die Bim sind sehr nahe und schnell zu Fuß erreichbar.
Wir kommen gerne wieder und können das Hotel guten Gewissens empfehlen!

Aufenthaltsdatum: Februar 2019
Reiseart: als Paar
Danke, Feenreigen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Dezember 2018

Das Hotel liegt nahe des Termini und ist hierdurch mit dem Shutelbus, welcher vom Flughafen Campino abfährt und am Termini anhält, fußläufig sehr gut erreichbar. Obwohl die Umgebung um das Hotel nicht sonderlich einladend erscheint, so ist das Hotel gut ausgestattet, sauber und durch eine 24-Stunden Rezeption immer mit freundlichem Personal besetzt.

Die Zimmer sind wirklich gut ausgestattet und sehr sauber - vielen Dank an die Putzfrau! Lediglich die Matratzen waren etwas zu weich, zudem konnte man die Straßenbahnen am Hotel vorbei fahren hören. Trotzdem übertraf das Hotel hinsichtlich des unfassbar günstigen Preises unsere Erwartungen bei weitem.

Das Frühstück war zwar typisch italienisch (sehr süß), jedoch konnte man sich im nahegelegenen Supermarkt mit den wichtigsten Lebensmitteln und Snacks selbst versorgen. Obwohl das Hotel eher außerhalb der Innenstadt liegt, kann man diese mit der U-Bahn in wenigen Minuten erreichen.

Die Tickets für die Öffentlichen Verkehrsmitteln konnten wir unkompliziert bei der Rezeption kaufen. Zudem haben wir hier auch gute Tipps hinsichtlich verschiedener Sehenswürdigkeiten und Restaurants erhalten. Nach dem Check-Out konnten wir unser Gepäck zudem hinter der Rezeption abgeben, sodass wir weiterhin die Stadt erkunden konnten.

Das Hotel hat uns (Studenten) einen tollen und günstigen Städtetrip ermöglicht! Als Reisezeit kann ich Anfang Dezember deshalb nur empfehlen: keine Schlangen vor den Sehenswürdigkeiten und, wenn man Glück hat, tolles Wetter (bei uns 14-18 Grad).

Aufenthaltsdatum: Dezember 2018
  • Reiseart: mit Freunden
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, PhilineCz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. August 2018 über Mobile-Apps

Das Hotel liegt sehr zentral und die Innenstadt sowie die Sehenswürdigkeiten sind super schnell mit der Metro zu erreichen. Die Zimmer sind sauber und ausreichend groß. Das Bad ist sehr gepflegt und geräumig. Klimaanlage ist da und in der heißen Jahreszeit nur zu empfehlen. Das Hotel hat einen WiFi-Anschluss der einwandfrei funktioniert. Der Lärmpegel hält sich in Grenzen, was die Nächte sehr erholsam macht. Der kleine Innenhof lädt zum gemütlichen Abschluss eines Abends ein. Das Frühstück ist nicht das umfangreichste, aber um in den Tag zu starten ist es völlig ausreichend und der Vollkaffeeautomat ist definitiv eine Aufwertung.
Die Brötchen sind frisch. Und für alle die noch etwas vergessen haben ist in ca 2 Minuten ein Supermarkt fussläufig zu erreichen.

Aufenthaltsdatum: August 2018
Reiseart: als Paar
Danke, Jördis L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen