Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Centrale Montemartini
Heute geöffnet: 09:00 - 19:00
Speichern
Im Voraus buchen
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen
  
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Rom
Borghese Galerie Tickets
10 Bewertungen
ab $ 39.10
Weitere Infos
ab $ 130.00
Weitere Infos
ab $ 43.70
Weitere Infos
ab $ 43.70
Weitere Infos
Bewertungen (588)
Bewertungen filtern
588 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
409
144
28
4
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
409
144
28
4
3
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
6 - 11 von 588 Bewertungen
Bewertet am 2. Oktober 2015

Dieses Museum wäre vielleicht eines unter vielen - wäre es nicht im alten Elektrizitätswerk! Dadurch ergibt sich ein schöner Kontrast zwischen alten Statuen und "modernen" Maschinen.

Erlebnisdatum: Mai 2015
Danke, TomMuc1980!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. Mai 2015

Ich habe den Besuch sehr genossen. Einfach tolles Industriedenkmal und dann im Kontrast dazu die Figuren. Hat mich sehr beeindruckt. Besonders genossen habe ich, dass dieser Ort nicht zu den touristischen Highlights Roms gehört und daher selbst an einem Sonntag kaum frequentiert war. So konnte ich in aller Ruhe durch die beiden Hallen schlendern und mich an den Figuren in dieser ungewöhnlichen Umgebung erfreuen.
Besonders für Amateurfotografen zu empfehlen.

Erlebnisdatum: Mai 2015
Danke, Kai9T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. Juli 2014

Ursprünglich war es eine Notlösung, Teile der Kapitolinischen
Skulpturensammlung in das alte Elektrizitätswerk von 1912
auszulagern.
Der verstörende Kontrast zwischen den weißen Marmor-Göttern
und den öligen Maschinen des selber musealen E-Werks kam
aber so gut an, dass eine Dauereinrichtung daraus geworden ist.
Hochspannung im wahrsten Sinne des Wortes,
die die umständliche Anfahrt allemal lohnt.

Erlebnisdatum: Januar 2014
Danke, friedbertb2013!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Juni 2014

Obwohl ich schon öfter in Rom war, ist sich ein Besuch der Centrale Montemartini bisher nie ausgegangen. Aber diesmal! Und wir waren nicht enttäuscht. Wen antike Kunst interessiert, der ist hier richtig. Das Museum ist in einem alten Heizkraftwerk untergebracht (die Maschinen wurden z.T. in das Museum integriert) und zeigt Ausstellungsgegenstände aus den Archiven der Capitolinischen Museen - was aber nicht heißt, dass es sich dabei um "2. Wahl" handelt! Der Kontrast zwischen den antiken Skulpturen und den Heizkesseln und Turbinen ist wirklich originell, ich fand die Ausstellung sehr gut gemacht. Ein Museum der anderen Art, sozusagen.

Erlebnisdatum: Mai 2014
Danke, OzChrisK!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. Juli 2010

Dafür, dass das Museum nur eine Notlösung während der Sanierungsarbeiten der Kapitolinischen Museen zur 2000-Jahr-Feier war, ist es absolut lohnenswerte Sehenswürdigkeit Roms, die gleich gegenüber des Grossmarktes an der vielbefahrenen Via Ostiense, und damit ziemlich ab vom touristischen Rundgang liegt.

Es lohnt der Weg! Das sei gesagt. Der architektonische Kontrast zwischen 2000 Jahre alten Exponaten, zumeist aus weißem Marmor vor schwarzen, schweren Generatoren des ersten römischen Elektrizitätswerks ist optisch eine Wucht. Meiner Meinung nach kommt so die z.T. feingliedrige Bildhauerkunst viel besser zur Geltung, als in einem klassischen Museum vor weißen Wänden. Der Kontrast bewirkt Spannung im Betrachtungsfeld. Das ist anders und macht es interessant. Eintritt EUR 4,50 (gilt auch für die Museen auf dem Kapitol am selben Tag)

Danke, ACP25421!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen