Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1’289)
Bewertungen filtern
1’290 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
828
314
79
42
27
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
828
314
79
42
27
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
4 - 9 von 1’290 Bewertungen
Bewertet am 21. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Mit Abstand eines der besten Hotels in denen ich während meines Aufenthalts in Andalusien sein durfte. Die Zimmer der Kategorie "Make it Happen" haben eine wunderschönen Blick auf den angrenzenden Strand. Darüber hinaus zeichnet sich das gesamte Hotel durch ein absolut gekonnt plaziertes Interieur aus. Hier hat der Innenarchitekt eine wirklich erstaunliche Arbeit geleistet. Auch das Personal ist durch die Bank absolut vorbildlich unterwegs. Steht's mit einem freundlichen Lächeln im Gesicht waren Sie während unseren kompletten Aufenthalts sprichwörtlich die perfekten Gastgeber. Das Frühstücksbuffet hat (obwohl ich schon eine Menge gesehen habe) wirklich alle Dimensionen von Erwartung gesprengt die man jemals an ein Frühstück stellen könnte. Ich habe lange Zeit überlegt ob es wohl noch irgendetwas gibt was man dem noch hinzufügen könnte aber bis jetzt ist mir nichts eingefallen. Sofern ich nochmal in der Gegend bin würde ich zu 100% auf jeden Fall wieder hier einchecken. Eine solche Professionalität findet man nur selten.

Aufenthaltsdatum: Oktober 2018
Reiseart: als Paar
Danke, Familie S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
amaremarbella, Director General von Amare Beach Hotel Marbella, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. November 2018
Mit Google übersetzen

Dera Guest,

Thank you for taking your time to share your thoughts and comments with all of us.
We are delighted that you enjoyed our services and facilities.

We place great importance in providing our guests memorable experiences. I would like to thank you on behalf of all the team for having chosen us during your stay in Marbella. We can’t wait to have the opportunity of welcoming you back for another pleasant and relaxing time at Amare Marbella Beach.

Warmest Regards,

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 2. Oktober 2018 über Mobile-Apps

3 Tage vom 29.9.-2.10.2018
Zimmerkategorie: Seitlicher Meerblick
Rundum zufrieden; tolles Frühstücksbuffet, schöner, cooler Beach Club und nette Rooftop Bar; in wenigen Minuten ist man in der Altstadt und gleich gegenüber ist das tolle Messina Restaurant.
Die Liegestühle im Beach Club sind vielleicht etwas gar eng beinander, das Personal im Frühstücksbereich tatsächlich ob des morgendlichen Ansturms etwas gestresst, aber wir würden auf jeden Fall wiederkommen.
PS: Die Drinks in der Rooftop Bar haben‘s in sich

Aufenthaltsdatum: Oktober 2018
Reiseart: als Paar
Danke, 873herbertb!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
amaremarbella, Director General von Amare Beach Hotel Marbella, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 7. Oktober 2018
Mit Google übersetzen

Dear Guest,

First and foremost I would like to thank you for having chosen the Amare Marbella Beach during your recent visit to Marbella.

Thank you for highlighting the experience you had and I appreciate your detailed comments and criticism, which are essential in helping us to further improve the quality of our services.
I will be sure to share your comments with my colleagues who I am certain will be very motivated after hearing your thoughtful response. We take pride in our services, location and facilities and will be thrilled to welcome you back for another wonderful experience.

Best regards,

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 30. September 2018

Wir sind Ende August 14 Nächte in diesem Hotel abgestiegen; dieses war unser 3. Aufenthalt. Über die Jahre hinweg hat das Hotel seine Qualität gehalten resp. hat es sogar gesteigert (Frühstücksbuffet absolut Klasse). Der Empfang beim Check-in absolut freundlich und zuvorkommend und generell sehr hilfsbereit mit allen Belangen, die man an sie stellt. Schrankapazitäten können je nach Zimmer für 2 Wochen ein bisschen knapp sein. Sehr sauber. Die Anlage wird fortzu in der Winterpause ein bisschen renoviert. Der Beachclub gross und mit breiten Liegen und mit Restaurants-Service an der Liege. Schade ist, dass das Beach-Restaurant am Abend nicht mehr geöffnet ist (war früher offen)! Der Musik am Strand kann man ausweichen, in dem man Liegen an der Seite wählt (und nicht in der Nähe der Lautsprecher). Tiefgarage ist ein bisschen steil und eng, bietet aber immer genügend Platz für die hauseigenen Gäste.

Zimmertipp: obere Stockwerke (ab 6. Stockwerk)
Aufenthaltsdatum: August 2018
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, Gabriela593!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
amaremarbella, Director General von Amare Beach Hotel Marbella, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 7. Oktober 2018
Mit Google übersetzen

Dear Guest,

First of all, we would like to thank you very much for choosing us for second time and sharing your impressions about the Amare Marbella Beach hotel on TripAdvisor.
We are happy that we were able to accommodate your needs and provide you with a memorable experience.
We are certain that our friendly and helpful team will be very pleased with your comments, and it will motivate us to keep working towards excellence.

The entire team is at your disposal; we look forward to welcoming you back.

Best regards,

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 7. September 2018

Wir waren für ein verlängertes Wochenende im Amare Beach Hotel in Marbella. Angekommen am Flughafen in Malaga holte uns pünktlich unser Fahrer ab. Diesen hatten wir im Vorfeld via Mail beim Hotel direkt gebucht. Der Fahrtpreis vom Flughafen zum Hotel beträgt 66.- Euro. Dieser Betrag muss direkt nach der Fahrt beim Fahrer bezahlt werden.

Im Hotel angekommen wurden wir freundlich empfangen und uns wurde sogar ein Welcome-Drink serviert. Das Hotel ist modern und hell eingerichtet - so auch die Zimmer. Wir sind im Zimmer "My Way" untergekommen. Das Zimmer war sehr sauber und verfügte sogar über einen eigenen Balkon mit seitlichem Meerblick. Wenn man überhaupt etwas am Zimmer zu bemängeln hätte, dann wäre dies höchstens, dass das Doppelbett (extra so bei der Buchung angegeben) aus zwei Matratzen besteht und dass die Minibar etwas klein ist (die Auswahl ist gross genug, deshalb passt das). Aber ansonsten top!

Die Nachtkarte für den Room-Service ist etwas klein geraten und nichts für Vegetarier oder Menschen mit spezielleren Vorstellungen oder Allergien. Die Tageskarte hingegen ist reichlich gefüllt und man findet auf jeden Fall was!

Den Spa-Bereich konnten wir in der kurzen Zeit leider nicht mehr ausprobieren, jedoch ist 1h pro Person gratis!

Der hoteleigene Pool ist super. Die Liegen rund um den Pool sind etwas eng beieinander, jedoch findet man fast zu jeder Tageszeit einen Platz am Pool. Dasselbe gilt auch für den Strand. Der Liegebereich ist abgesperrt, d.h. dass vorne am Meer freier Zugang herrscht. Jedoch werden lästige Strandverkäufer vom Hotelpersonal zurück gehalten.

Im Allgemeinen sind die Preise für Verpflegung sehr hoch. Auch das Fahrradleihen kostet etwas, was mich bei dem Zimmerpreis etwas enttäuscht hat. Zudem sind nicht immer genügend Fahrräder vorhanden.

Die hauseigene Rooftopbar und das Frühstück sind super! Auch Champagner und frisch gepresster Orangensaft wird angeboten, was bei vielen Hotels in dieser Preisklasse nicht selbstverständlich ist.

Fazit: Ich würde das Hotel jedem empfehlen, der in Marbella an einem privaten Strand seine kurzen Ferien verbringen möchte. Lärmscheu darf man jedoch nicht sein, da am Strand sowie am Pool praktisch durchgehend Musik läuft.

Aufenthaltsdatum: September 2018
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, perleffekt91!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
amaremarbella, Director General von Amare Beach Hotel Marbella, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 9. September 2018
Mit Google übersetzen

Dear Guest,

Thank you very much for taking your time sharing your last experience at Amare Marbella Beach Hotel with us as the rest of TripAdvisor's community.
It is a truly pleasure to read about your satisfaction regarding your last stay with us. Your mentioned loyalty is our biggest prize as recognition. I will share your special mention to our staff.

We are all looking forward seeing you back soon at your home in Marbella!

Best Regards

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 11. August 2018 über Mobile-Apps

Wir waren für eine Woche im Amare Beach Hotel. Es wat toll! Die Zimmer sind sehr sauber und zweckmässig gut eingerichtet. Das ganze Hotelanbiente ist sehr ansprechend. Sämtliche Bereiche (Lobby, Fitness, Rooftop,ect.) sehr sauber.
Das Frühstück war hervorragend! Es gab alles was das Herz begehrt (auch für Allergiker).
Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Das gilt für alle Bereiche, speziell Fühstück- und Beachpersonal.
Man kann Fahrräder für einen Tag mieten und der ganzen Küste entlang nach Puerto Banus fahren (6km). Auch zu den zahlreichen Restaurants und in die Altstadt gelangt man zu Fuss in wenigen Minuten.

Marbella selber ist auch sehr sauber und gepflegt. Nächtlich werden die Strassen, Bänke und Kübel gereinigt.

Fazit: es war herrlich, erholsam. Wir fühlten uns sehr wohl und kommen gerne wieder.

Aufenthaltsdatum: August 2018
Reiseart: als Paar
Danke, ManuMauri2014!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
amaremarbella, Director General von Amare Beach Hotel Marbella, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. August 2018
Mit Google übersetzen

Dear Guest,

Thank you very much for taking your time sharing your last experience at Amare Marbella Beach Hotel with us as the rest of TripAdvisor's community.
It is a truly pleasure to read about your satisfaction regarding your last stay with us. Your mentioned loyalty is our biggest prize as recognition. I will share your special mention to our staff.

We are all looking forward seeing you back soon at your home in Marbella!

Best Regards

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen