Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (807)
Bewertungen filtern
807 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
228
376
146
40
17
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
228
376
146
40
17
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 807 Bewertungen
Bewertet am 27. Mai 2018

Das Personal ist ungelernt. Die Situation beim Früchstück und Abendessen ist etwas chaotisch . Es wird weder deutsch noch englisch noch französisch gesprochen. Die Verständigung ist schwierig, da nur spanisch gesprochen wird. Die meisten verschlucken bei der spanischen Sprache die Endungen und es hört sich an wie das Rattern eines Maschinengewehrs. Einen direkten Zugang zum Strand gibt es nicht. Man muß durch die Hotelhalle oder Bar um den Strand um das gesammte Haus um ihn zu erreichen.
Der Strand ist sehr gepflegt und schön breit und lang . Außer spanischen Zeitungen
gibt sonst nichts.Den Kiosk müssen sie lange suchen. Postkarten vom Hotel gibt es nicht.
Unser Zimmer mit einem Rundbalkon war exelent, groß, geräumig und angenehm .
Wir würdwen aber trotzdem nicht wieder hinfahren .

Zimmertipp: die Ecksuiten sind geräumig und gut ausgestattet
Aufenthaltsdatum: Mai 2018
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, erhards2018!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. Mai 2018

Wir waren im April 2018 hier und fühlten uns sehr wohl hier. Unser Zimmer war sehr groß, das separate Badezimmer nochmals unterteilt, so dass die Toilette vom Badezimmer getrennt ist. Sympathisch möbliert mit einem Balkon, der uns von einem Ende zum anderen den gesamten Strand entlang schauen ließ- am anderen Ende sieht man den Hafen und die Altstadt.
Ein Minuspunkt sind allerdings die Betten, sie sind zu hart für eine entspannte Nacht. Wir haben uns allerdings erstaunlicherweise nach zwei Nächten daran gewöhnt. Toll fanden wir auch das nächtliche Rauschen des Meeres, das durch die direkte Strandlage hörbar wird.
wir nicht so gern. Wir hätten uns leckeres knackiges Brot gewünscht, wie man es in den Bäckereien von Cádiz finden kann. Unseres war ziemlich weich.
Sauberkeit: Sehr gut
Service: sehr freundlich und entgegenkommend.
Vielleicht könnte man den hinteren Bereich in der Empfangshalle etwas modernisieren.
Den schönen Pool konnten wir aufgrund der relativ frischen Witterung leider nicht testen.
Alles in allem, ein empfehlenswerten Haus, das wir gerne einmal wieder besuchen werden.

Zimmertipp: Eckzimmer mit Balkon (Strandblick)
Aufenthaltsdatum: April 2018
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, Alegria1982!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. September 2017

Unmittelbar am namensgebenden Strand gelegen (hier macht sogar die Strandpromenade einen Bogen um das Hotel, um den direkten Zugang zum Meer nicht einzuschränken!) befindet sich dieses stilvolle Hotel, im besten Sinne "alter Schule". Das Personal ist mehrsprachig, zuvorkommend, aufmerksam und symphatisch. Die Zimmer sind vielleicht etwas angejahrt, aber sauber und gut in Schuss. Die Küche bietet Seafood, Wildbret und hat mich positiv überrascht. Einzig an der Cocktaibar gab es wechselnde Qualitäten - der Eine konnte Cocktails mixen, der Andere war noch im Lernen begriffen ...

Aufenthaltsdatum: Oktober 2016
  • Reiseart: allein
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, divemaster66!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. August 2017 über Mobile-Apps

Wir waren hier auf der Durchreise, bin froh dass wir jetzt die Betten wechseln. Denn die sind so hart und durchgelegen, dass jede Nacht eine Qual war. Man spürt jede Sprungfeder. Eigentlich sehr schade, da dieses Hotel eines der wenigen direkt in Strandnähe und der Ausblick, sofern Zimmer mit Meerblick, sehr schön ist. Haben auch innerhalb des Hotels das Zimmer einmal gewechselt. Dort war es aber das gleiche.
Für einen Cortado (Espresso-Größe) an der Bar habe ich 2,10 € bezahlt, was im direkten Vergleich absoluter Wucher ist.
Die Zimmer sind schön groß und es fand sich auch Platz für 2 Sonnenliegen auf dem Balkon. Das Interieur ist allerdings ganz schön in die Jahre gekommen, wie man nicht zuletzt an den Matratzen erfühlen kann. Für 260,- € die Nacht bei jedem Atemzug den Rücken spüren, absolut inakzeptabel.
Das Personal war sehr freundlich und es war sauberer als in anderen Hotels dieser Kategorie.

Aufenthaltsdatum: August 2017
2  Danke, 742verenar!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. Juli 2017 über Mobile-Apps

Warscheinlich das beste Hotel am Meer von Cadiz. Perfekte Lage direkt am Meer. Nettes Personal. Etwas weiter entfernt von der Altstadt (30-40') aber genau richtig für einen Spaziergang in die Altstatt nach dem Essen.

Kostenloser Internetzugang war auch vorhanden.

Aufenthaltsdatum: Juli 2017
Reiseart: mit der Familie
2  Danke, Mansha20!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen