Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nicht wieder”
Bewertung zu Long Binh Sushi Bar

Kein Foto bereitgestellt
Sie haben ein Foto?
Fügen Sie es hinzu.
Long Binh Sushi Bar
Platz Nr. 202 von 325 Restaurants in Erfurt
Restaurantangaben
Bewertet 15. Juli 2018 über Mobile-Apps

Wir werden dieses Lokal nicht wieder besuchen. Die warme Vorspeise war kalt. Das Essen nicht sein Geld wert und man hörte ständig die Mikrowelle klingeln. Das Personal versuchte freundlich zu wirken kamen einem aber lustlos und gelangweilt vor. Werden in Zukunft ein anderes Lokal wählen.

1  Danke, Sternschnuppe17!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (9)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

2 - 6 von 9 Bewertungen

Bewertet 3. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Modernes Restaurant, nicht das typische Asia Dekogedöhns. Wir wurden zügig bedient.
Die Qualität der Sushigerichte war in Ordnung. Gutes Preis Leistung Verhältnis.

Danke, Andreas S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. September 2017

Wir haben uns für das Sushi all you can eat entschieden und saßen über 1h an der running bar. In dieser Zeit wurde nicht ein frischer Teller mit Sushi drauf gestellt.wir wissen auch nicht wie lange das Sushi schon im Kreis gefahren welches wir gegessen haben. Service ließ zu wünschen übrig außer die Servicekraft die uns die Getränke gebracht hat haben wir in der ganzen Zeit unseres Besuches keinen weiteren Service erfahren. Die Qualität des Sushis ist bei Lidl aus der Kühltheke besser als das was man da serviert bekommt. Nicht zu empfehlen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Maik N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. September 2017 über Mobile-Apps

Ich bin ehrlich: unser Stamm-Anlaufziel für Sushi hatte an diesem Tag geschlossen. So konnten wir uns durchringen, doch einmal etwas anderes auszuprobieren - Gutes haben wir hier und da gehört, 2x bestellten wir dort zuvor und die Lage ist so gut, dass man denkt, es könne ja nur super sein. Was speziell neu für uns war, war natürlich der Circle - vom bestellten Essen waren wir bisher zufrieden; nie übermäßig gut, aber für bestelltes Sushi, bei dem schon die Perlen rausgepickt werden, kann man zufrieden sein. Vom fahrenden Sushi ehhhh.. naja. Eher nicht so. Ich finde ja, dass der Schein trügt: es sieht super schick und super toll neu aus, die Lage ist natürlich ebenfalls verlockend gut. Was wir da so umherfahren sehen haben, war aber irgendwie alles andere als innovativ. Ob es daran lag, dass niemand anders am Circle saß und dieser eh nicht mehr lange laufen sollte? Keine Ahnung. Von der Konkurrenz kennen wir das so jedenfalls nicht. Wenn nicht viel los ist, wird eben nach Wünschen gefragt. Dass man uns für eine halbe Stunde Zeit und einer Auswahl von 5 verschiedenen Tellern (insgesamt war auch nicht viel mehr da.. doppelt hätten wir keines unbedingt haben wollen) dann 17€ pro Person zu verlangen, war dann doch etwas zu viel verlangt. All you can eat hin oder her: ist die Auswahl immer derartig dürftig, würde ich persönlich wohl nicht mal für den Preis essen können. Man bot und einen Sonderpreis von 2€ pro Teller an, würde sonst fast das doppelte kosten - trotzdem komisch, dass an der Scheibe genau dieser Preis fett dran steht? Naja. Wir vereinbarten zuvor, dass wir es einfach testen und es sonst ne Vorspeise ist. So war es auch. Das Sushi war nicht schlecht, aber auch nicht der Brüller. Die Auswahl - wie bereits erwähnt - wirklich sehr dürftig. Dass alles gemischt auf einem Teller ist, finde ich gar nicht gut. Ich esse fast alles an Sushi - aber eben kein Surimi. Und das ist überall dabei gewesen. Wie würde es überhaupt mit Vegetariern aussehen? Kurzum: es blieb bei einer Vorspeise und das nicht nur aufgrund der Auswahl. Egal ob Nigiri, inside out oder Maki Rollen.. es war doch irgendwie immer das Gleiche. Das Bedürfnis für einen erneuten Besuch ist quasi gar nicht vorhanden.

Danke, Jule R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. Mai 2017

Keinen sortenrerinen Teller beim running sushi. Es waren immer drei verschiedene sushi auf einem teller wovon fast immer nur eines mit Fisch war. Außerdem enthielten die sushi für meinen geschmack auch zu viel Reis und die Frische war teilweise auch zweifelhaft.Ich kann dieses Lokal nicht weiter empfehlen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Andreas R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Long Binh Sushi Bar angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Long Binh Sushi Bar? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen