Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (269)
Bewertungen filtern
269 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
129
100
24
8
8
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
129
100
24
8
8
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
5 - 10 von 269 Bewertungen
Bewertet am 10. Februar 2019 über Mobile-Apps

Wird hatten ein großes Zimmer mit einem riesigen Bad, Doppelwaschbecken und gesondertem WC. Das Essen im Restaurant war vorzüglich. Besonders erwähnenswert ist das Personal im Restaurant, dass sachkunkundig, aufmerksam aber auch diskret, präsent ist.
Kleines Manko: In unserem Zimmer hörten wir über die Tage in unregelmäßigen Abständen ein klappern. Wir dachten, dass das vom Rhein und von den Schiffen käme und nichts mit dem Haus zu tun hätte. Erst am Tag der Abreise ließ es mir keine Ruhe und sah sich aus einem Flurfenster, dass oberhalb unseres Zimmers ein Fahnenmast umgelegt war. Und das an diesem Fahnenmast angebrachte Seil,zum hissen der Flagge, schlug im doch böigen Wind gegen das hohlen Aluminiumrohr des Mastes. Durch die Verbindung zum Gebäude, übertrug sich das Klappern bis in unser Zimmer. Beim Check out meldeten wir das der Dame am Empfang. Meine Begleitung und ich hatten den Einduck, dass es die Mitarbeiterin ein wenig bedauerte, aber dass sie es nicht zur Technik weiterleiten würde. Mit ein, zwei Bändern um den Mast, ließe sich dieser Mangel schnell beseitigen.

Aufenthaltsdatum: Februar 2019
Reiseart: als Paar
Danke, petercreams!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. Dezember 2018

Zum Besuch des Weihnachtsmarktes dort übernachtet.
Das Hotel liegt am Rhein in einer ruhigen Wohngegend. Parkplätze vor der Tür oder auch im wenige Meter entfernten Parkhaus.
Gebucht waren zwei Einzelzimmer mit Blick auf den Innenhof, die auf dem selben Flur lagen. Wenn man auf dem Bett lag hatte man einen Blick auf die Wand des Nebengebäudes. Netter Gimmick, es ist dort eine "Tapete" mit Rheinblick aufgeklebt. Also schaut man nicht nur auf eine blöde Wand.
Das Einzelzimmer war trotzdem sehr geräumig und sehr sauber. Großes Bett, grosser TV. KOstenlose Minibar mit einem Bier, einem Radler, Wasser mit und ohne Kohlensäure, O-Saft und ne Cola.
Es gibt ein Ipad, welches ich aber nicht benutzt habe. WLan einwandfrei.
Es gibt Verdunkelungsvorhänge/Rollo.
In der Nacht habe ich vom Flur her nichts gehört, auch nichts aus Nachbarräumen.

Das Frühstück findet in einem großen Raum mit Blick auf den Rhein statt. Es gibt gemütliche Sessel, somit wird ein unnötiges Stühlerücken vermieden.
Es gibt Kaffe in der Kanne am Tisch, oder man bestellt sich Latte o.ä. Tee kann man selbst zubereiten. Ansonsten bietet das Buffet meiner Meinung nach, alles was das Herz begehrt. Auch SEkt oder Prosecco gibt es. Frisch gepressten O-Saft, Eier, Würstchen, Lachs, Schinken, Käse, Marmelade, Brot und Brötechn in mehreren Variationen. Es gibt auch Kinderriegel und Gummibärchen, wer Süsses mag.

Der Check in und Check Out lief reibungslos.

Sehr freundliche MA an der Rezeption, und auch im Frühstücksrestaurant.

Ich kann das Hotel nur empfehlen. Werde sicherlich auch wieder hier übernachten, wenn ich noch mal in Bonn übernachten sollte.

Aufenthaltsdatum: Dezember 2018
  • Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Dagmar207!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. November 2018 über Mobile-Apps

Was für ein wundervolles Hotel, direkte Lage am Rhein und mit langer Historie. Ideal für ein Wochenende zu zweit - dachten wir.

Die Buchung war schon nicht leicht, aber das Wochenende war gebucht und so standen meine Frau und ich an der Rezeption zum Check-in. Jetzt stellt sich heraus, dass es keine Reservierung gibt. Oder doch, leider einen Monat später, allerdings nicht am Wochenende...

Hatte ich nicht ausdrücklich bei der Reservierung von einem Wochenende ohne Kinder gesprochen? War es mir nicht schon komisch vorgekommen, dass ein Blumenstrauß und eine Flasche Champagner möglichst in einer Suite unmöglich waren? Aber...

Und jetzt? Fehler passieren, natürlich ist der Gast schuld. Das kann nicht anders sein. Okay, aber was nun? Keine Reaktion, keine Alternative, keine Empfehlung. Wo sollen wir jetzt hin? Ins Partnerhotel? Kein Vorschlag, Kein Bedauern oder gar eine Entschuldigung. „Wir sind ausgebucht.“

Wir haben dann kurz entschlossen ein wundervolles Wochenende in einem netten service- und gastorientierten Hotel in der Nähe verbracht und uns insgeheim gefreut, dass wir durch den Irrtum davor bewahrt wurden in einem altmodischen, rückständigen und wenig Gast orientierten Hotel übernachten zu müssen.

Hier steht ein Generationswechsel oder besser ein Kulturwandel an. Schade.

Aufenthaltsdatum: September 2018
Reiseart: als Paar
1  Danke, michaelmP7978DD!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Wir haben in diesem Hotel drei angenehme Tage verbracht. Das Preis-Leistungsverhältnis ist ausgesprochen gut. Der Ausblick auf den Rhein ist wunderbar. Die Zimmer sind groß, hell und freundlich, der Service zurückhaltend und gut. Alles in allem eine Top-Adresse!

Aufenthaltsdatum: Oktober 2018
Reiseart: mit der Familie
Danke, Anedora!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Das Hotel liegt einfach toll am Rheinufer mit Blick auf denselben. Aus vergangenen Zeiten, wird es offensichtlich renoviert. Lärm gab es nicht, Arbeiten fanden im Hintergrund statt.
Die Zimmer sind geräumig und gepflegt.
Das Frühstück war hervorragend, üppig und mit einer guten Auswahl.
Die Gaststätte hatten wir nicht besucht, aber die Karte war vielversprechend.
Alles in Allem: tolle Lage, gutes Essen. Gern wieder.

Aufenthaltsdatum: Oktober 2018
Reiseart: geschäftlich
Danke, 343uwel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen