Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (654)
Bewertungen filtern
654 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
359
181
71
29
14
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
359
181
71
29
14
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
15 - 20 von 654 Bewertungen
Bewertet am 16. September 2018 über Mobile-Apps

Ich war schon mehrfach im Hotel, egal ob Kongress, als Paar oder Familie. Die Lage an der Mole und zum Yachthafen ist toll. Mit der Fähre ist man schnell in Warnemünde. Die Zimmer sind sehr geschmackvoll eingerichtet. Ich habe schon in den unterschiedlichsten Kategorien übernachtet. War immer super. Nur im Erdgeschoss des Nebengebäudes würde ich nicht übernachten wollen, aber das ist Geschmacksache. Schade ist, dass Kinder im Wellnessbereich nur zu sehr eingeschränkten Zeiten erlaubt sind. Ansonsten ist der Wellnessbereich sehr schön und gepflegt. Das Frühstücksbüffet lässt keine Wünsche offen und der Service hier ist ebenfalls sehr gut. Auch die Shops und Bars im Hotel bieten Abwechslung.

Aufenthaltsdatum: August 2018
Reiseart: Reiseart: als Paar
Danke, Storyteller755008!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. September 2018 über Mobile-Apps

Schönes und exklusives Hotel im Norden Deutschlands, sehr freundliches Personal, das Buffet war abwechselungsreich und lecker, Zimmer mit Blick auf die Ostsee, allerdings geschmacklich nicht ganz mein Fall, dunkles Holz und Ledersofas, wer den alten, maritimen Charme sucht, ist hier genau richtig! erwähnenswert ist noch der grosse Spa Bereich mit schönen Pool

Aufenthaltsdatum: September 2018
Reiseart: Reiseart: geschäftlich
Danke, seggewies!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. September 2018 über Mobile-Apps

Dieses Hotel verwöhnt seine Gäste. Aufgrund der Lage dieses Resorts eignet sich ein Aufenthalt sowohl für Ruhe suchende Personen als auch für diejenigen, welche sich im lebhaften Warnemünde vergnügen wollen. Ein toller Wellnessbereich, eine grosse Auswahl an Restaurants und Bars lassen keine Wünsche offen.

Aufenthaltsdatum: September 2018
Reiseart: Reiseart: als Paar
Danke, juergmaurer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. September 2018

Wir haben ein wunderschönes Wochenende in der Yachthafenresidenz verbracht!
Die Zimmer sind sehr stilvoll eingerichtet und bieten in der Kategorie Sailors Cabin viel Platz; durch die Aufteilung in einen Schlaf- und einen Wohnbereich, der durch einen Vorhang getrennt werden könnte, ist es fast wie in einer kleinen Suite.
Der Wellnessbereich ist sehr schön und lässt nichts zu wünschen übrig.
Die Aussenanlagen wirken leider etwas ungepflegt; Rasenmäherrobpoter drehen täglich ihre Runden, doch der Rasen ist schon sehr löchrig und mit Unkraut übersäht - vielleicht sollten hier mal die Messer geschärft werden, denn teilweise sah es so aus, als wenn das Gras bloß umgeknickt wird.
Platz nach oben hat das Hotel im Service-Bereich. Da erwarte ich von einem 5-Sterne-Hotel einfach mehr!!!
Eine sehr nüchterne und knappe Begrüßung an der Rezeption; abends hatten wir ein 3-Gänge-Menü in der Brasserie und mussten lange Wartezeiten fürs Bestellen und später noch aufs Essen in Kauf nehmen. Um 20.30 hatten wir reserviert, um 22.20 Uhr waren wir endlich fertig.
Das Essen war okay aber nicht überragend, die Vorspeise (Carpaccio) viel zu kalt!
Das Personal schien teilweise ungeschult und war nicht besonders freundlich, bzw. recht unverbindlich.
Das zog sich leider durch die gesamte Gastronomie (Italiener, Steakhouse), lediglich im Spa-Bereich war das Personal ausserordentlich freundlich! Das Frühstück selbst lies keine Wünsche offen, nur der Kaffee war etwas dünn!
Das Housekeeping hatte unser Zimmer erst nachmittags gegen 15.00 Uhr fertig; die Betten waren sehr !!!! lieblos gemacht - aufgeworfen und aufgeschlagen, fertig.....
Ein Kopfkissenmenue wäre in einem 5-Sterne-Haus wünschenswert, 2 gleiche, sehr flache und weiche Kopfkissen pro Person haben mir Nackenschmerzen bereitet.
Zum Schluss möchte ich noch erwähnen, dass so Kleinigkeiten wie eine Gratisflasche Wasser zur Begrüßung oder auch ein kleines Betthüpferl sicherlich nicht großen finanziellen Aufwand bedürfen aber für den Preis doch einfach erwartet werden. Das kann manch 3-Sterne-Hotel besser!
Fazit: das Hotel selbst ist sehr schön und hat uns eine schöne Zeit bereitet - aber im Bereich Service ist in diesem 5-Sterne-Haus leider noch zu viel Platz nach oben!

Aufenthaltsdatum: September 2018
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, m0nalisa68!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. September 2018 über Mobile-Apps

Wir haben ein wunderschönes Wochenende verbringen dürfen.
Die gesamte Anlage Tip Top gepflegt, sehr zuvorkommendes Personal, fantastisches Essen, traumhafte Wellness Landschaft . Wir freuen uns über einen erneuten Besuch !

Aufenthaltsdatum: Oktober 2017
Reiseart: Reiseart: als Paar
Danke, Doro S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen