Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (652)
Bewertungen filtern
652 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
358
181
70
29
14
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
358
181
70
29
14
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
237 - 242 von 652 Bewertungen
Bewertet am 15. Februar 2016 über Mobile-Apps

Wir waren 4Nächte zu Gast und bewohnten eine Boatsman's Cabin in einer der drei Residenzen. Der Service in allen Bereichen war ausgesprochen diskret, zuvorkommend und freundlich. Unser Zimmer hell, warm, sehr sauber, unendlich ruhig. Ebenso einladend das stilvoll eingerichtete Badezimmer.
Das Frühstücksbüffet ließ absolut keine Wünsche offen, vordergründig eine gesunde Ernährung.
Für das Abendessen in den verschiedenen Restaurants empfiehlt es sich gleich bei Anreise einen Tisch zu reservieren.
Der Wellness und SPA-Bereich ist eine Oase zum Wohlfühlen und Verweilen. Die wohlige Wärme,Stille und Sauberkeit laden zum entspannen und relaxen ein.
Für uns ein absolut erholsamer Wellness-Aufenthalt ohne Abstriche! Wir kommen wieder!

Aufenthalt: Februar 2016, Reiseart: als Paar
Danke, PeggyHalle!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. Februar 2016

Wir waren schon oft dort, zuletzt über Silvester, absolut empfehlenswertes Hotel mit sehr schönen Zimmern, einem tollen Wellness-Bereich und einem klasse Kids Club! Die Lage ist beeindruckend, direkt an der Ostsee und der Hafeneinfahrt zum Überseehafen Rostock - zu jeder Jahreszeit gibt es viel zu sehen und zu erleben !

Zimmertipp: Zimmer im Haupthaus besonders empfehlenswert
  • Aufenthalt: Dezember 2015, Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, conjessy!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Februar 2016

Mein Mann und ich waren schön öfters in der Yachthafenresidenz Hohe Düne und sind immer wieder sehr begeistert. Hier stimmt einfach alles. Für ein Wellness-Wochenende sehr gut aber auch für eine längere Zeit ein einfach tolles Hotel, was keine Wünsche offen lässt. Sehr gut gelegen, hervorragender Service, Sauberkeit und was man sich noch so wünscht. Vor alles der Wellness-Bereich ist eine Reise wert.

Zimmertipp: Alle Zimmer sind toll
  • Aufenthalt: März 2015, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, schnipselfee!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. Februar 2016

Das Hotel ist ansprechend, die Küche gut und meist ordentlich, der Service zuvorkommend, der Spa-Bereich großzügig. Trotzdem gibt es Minuspunkte, die besonders auf das Verhältnis Preis-Leistung abzielen. Für die Preise will der Kunde doch 10% zufrieden sein.

Zimmer:
Das "billigste" Zimmer das Bootsmannzimmer ist kleiner als erwartet. die großen Sessel nehmen viel Platz ein und sind außerdem sehr durchgesessen. Es gibt wenig Ablagefläche. Der begehbare Kleiderschrank wäre nicht nötig gewesen, denn auch hier geht Fläche verloren.
Es gibt keine ergonomischen Kopfkissen. Leider, denn die dicken Kopfkissen sind auch nicht jedermanns Sache.
Die Bootsmannzimmer liegen in einem Nebenhaus. Zum Spa geht es über einen überdachten Weg, ca. 200 m langen Weg, zugigen Weg, der im Winter nicht im Bademantel zu empfehlen ist.

Spabereich
ein großer Spa aber die Funktionalität könnte besser durchdacht sein. Im Bereich der finnischen Saunen gibt es keine Ablageflächen. Die wenigen Harken reichen nicht für die sehr vielen Nutzer. Es bleibt nichts anderes übrig, die Handtücher auf die Ruheliegen abzulegen, diese fehlen dann aber leider für die Ruhesuchenden. Im Untergeschoss gibt es viele großzüge Ruheflächen, die allerdings sind weit entfernt von den finnischen Saunen, im Untergeschoss gibt es nur zwei 45 Grad Saunen, wieso eigentlich? Der Schwimmbereich ist großzügig, aber bei der wirklich hohen Nutzungsfrequenz reicht der Platz auf den Ruheliegen kaum, zumal in den netten Separes die Nutzer sich breit verteilen und so verhindern, das andere Nutzer ihnen zu dicht herankommen, was auch verständlich ist, wenn man schon mal einen so netten Platz ergattert hat.

Gastonomie
das Essen in der Brasserie ist gut. Beim abendlichen Buffett sind nur leider die Speisen sehr kalt, das könnte besser sein. Die Getränkepreise sind gesalzen. Ein Weizen für € 4,90 ist doch schon heftig. Der Service beim Essen könnte auch etwas besser sein. So wird dann schon mal eine Getränkebestellung vergessen, schade.

Dekoration
Das Hotel hat gerade das 10jährige Bestehen gefeiert, die Dekoration sieht aber aus, als wären es schon 20 Jahre. Ein modernes Design sieht anders aus. Insgesamt ist man wohl eher auf Senioren ein gestellt, denn auf junges Puplikum. Bei den Preisen ist das vielleicht aber auch verständlich.

  • Aufenthalt: Januar 2016, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Karin N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 31. Januar 2016

Das Personal war in allen Bereichen grandios:
Sei es der freundliche Empfang, das hervorragende Essen, der tolle Zimmer-Service: Immer sehr zuvorkommend, sehr Lobenswert!

Ich vergebe deshalb 5 Sterne.

  • Aufenthalt: Januar 2016, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
2  Danke, Philipp G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen