Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Elegantes Restaurant im Kurhaus Wiesbaden”
Bewertung zu Lambertus

Lambertus
Platz Nr. 2 von 8 Dessert in Wiesbaden
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: $ 25 - $ 71
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Geschäftstreffen, besondere Anlässe, romantisch
Optionen: Frühstück, Spätabends, Abendessen, Mittagessen, Reservierung möglich
Beschreibung: Käfer´S Bistro ist dem prunkvollen Kurhaus Wiesbaden ein kapriziöser Begleiter. Die originale Einrichtung, aufwändig zusammengetragen aus Pariser Restaurants und von Märkten in ganz Frankreich, schafft einen charmanten Rahmen für stilvolle Banketts, glamouröse Feste und private Essen. Der Salon des Flacons gründet auf eine beeindruckende Sammlung von 178 originalen Parfumflacons in Übergröße. Gleichermaßen außergewöhnlich kommt die Belétage im ersten Stock daher: In rot und schwarz gehalten dient der Salon Beletage auch als Ausstellungsfläche für Fotografien von Gunter Sachs. Serviert wird eine klassische Bistro-Küche mit monatlich wechselnder Speisenkarte. Regionale Produkte von höchster Qualität gehen mit Delikatessen aus den Pariser Markthallen eine stimmige Symbiose ein. Verschiedene Pasta und feinstes aus der Patisserie werden im Haus gefertigt. Auf der Terrasse trifft sich „tout Wiesbaden“ bis tief in die Nacht, im Kurgarten finden sich Besucher und Einheimische zu hausgemachten Kuchen oder einem süffigen Viertel aus dem angrenzenden Rheingau ein. Kapazitäten Kurhaus: Käfer’S Bistro: 150 Salon des flacons: 70-80 Belétage: 60-70 Terrasse: 120 Biergarten: 300
Bewertet 21. September 2018

Sehr schönes Restaurant im Kurhaus Wiesbaden gelegen. Allein der Innenraum lohnt eine Betrachtung.
Die Speisen waren sehr gut und das Steak auf den Punkt gebraten. Insgesamt eine Empfehlung, auch wenn bei einer Veranstaltung im Kurhaus viel Betrieb ist.

Besuchsdatum: August 2018
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Colonius11!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wolfram S, smm von Lambertus, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 22. September 2018

Haben Sie vielen herzlichen Dank für Ihre freundlichen Worte!

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreibenBewertungen (529)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

14 - 18 von 529 Bewertungen

Bewertet 5. September 2018

Wir waren zu zweit im Lambertus essen. Es war das erste Mal nach der Umbenennung von Käfers zu Lambertus.
Der Innenraum allein ist natürlich ein Besuch wert, die Atmosphäre ist einfach unübertroffen, es paßt alles zusammen und ist sehr stilvoll. Daher haben wir uns auf einen schönen Abend gefreut.
Der Service ist weiterhin tadellos, aufmerksam und zuvorkommend.
Die Weinkarte ist sehr groß und umfassend. Es gibt für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas. Es werden auch sehr gute Weine im Glas offeriert.
Beim Essen haben wir allerdings Pech gehabt. Wir hatten Wiener Schnitzel zu 27 €. Das Schnitzel war gut gebraten und die Panede "schlug auch Wellen". Allerdings war es total ungewürzt und damit kein Erlebnis, auf das wir uns gefreut hatten. Das gleiche galt für die Bratkartoffeln, die auch ungünstig serviert wurden, nämlich in einer kleinen Schale, wodurch die Speckkrusten leider nach unten gefallen waren. Dann kam ein Gurkensalat, der aber gerade aus dem Kühlschrank kam und damit kalt war und natürlich sein Aroma entfalten konnte.
Das war jetzt leider nichts, was ich vorher von Käfers gewohnt war. Ich hoffe sehr, daß es dem Umstand geschuldet war, das es ein Sonntag war - obwohl ich das von einem Haus dieser Klasse anders erwarte.
Ich werde dem Lambertus aber eine weitere Chance geben, da ich das Haus sehr schätze.
Die Beurteilung "Befriedigend" hat das Haus durch den Service und das Ambiente verdient, nicht für unser Essen.

Besuchsdatum: August 2018
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
4  Danke, Gerd F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wolfram S, smm von Lambertus, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 22. September 2018

Bitte entschuldigen Sie die verspätete Rückmeldung auf Ihre freundliche und konstruktive Rückmeldung zu Ihrem Besuch im Lambertus. Wir haben Ihre Anmerkungen an unser, alt bewährtes, Team zur Beachtung weitergeleitet. Wir hoffen Ihre Erwartungen beim nächsten Mal wieder voll erfüllen zu können. Wenn aber doch wieder etwas nicht Ihren Wünschen entsprechen sollte, so sprechen Sie uns BITTE vor Ort an. Sehr gerne geben wir unser Bestes um Sie als zufriedenen Gast verabschieden zu dürfen hierzu werden jegliche Anmerkungen oder Reklamationen umgehend und unbürokratisch gelöst. Mit den besten Grüßen aus dem Lambertus im Kurhaus zu Wiesbaden

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 19. August 2018 über Mobile-Apps

Sowohl Innen und als auch Außen sitzt man sehr schön. Auch wenn viel Los ist, z.B. nach Veranstaltungen im Kurhaus oder im Theater, funktioniert fast alles Perfekt. Sowohl die Klassiker als auch die saisonalen Gerichte sind von hoher Qualität. Getränkekarte ebenfalls sehr gut. Preise angemessen. Service freundlich und kompetent.

Besuchsdatum: August 2018
2  Danke, Schaf61!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wolfram S, smm von Lambertus, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 30. August 2018

Haben Sie herzlichen Dank für Ihren Besuch - und diese freundliche Empfehlung!

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 14. August 2018

Ausgezeichnete Speisen, hervorragende Getränkeauswahl und mit Herrn Schönberg, der uns bediente, bestens und sehr angenehm versorgt. (Sorry, aber dies ist besser als der Service im damaligen Käfers!!! Keine Diskrepanzen mehr bei der kommerziellen Seite.)

Besuchsdatum: August 2018
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, Donnerblech!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. Juli 2018

Okay, wir hatten zwei Gläser Lanson, eine Flasche Gelblack, Loup de Meer und ein Wiener....150 Euro in Summe sind viel und die Frage bleibt bei einer Sommerterrasse.....braucht es das. In Summe war alles gut aber wenn es um WERT geht,....das ist schon sehr gepfeffert preislich...In Summe nix auszusetzen und der blondierte Fats Domino am E-Piano war sehr lustig. Wieder hingehen? Ja, klar...aber wie gesagt, günstig ist der Spass nicht.

Besuchsdatum: Juli 2018
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, M3045CUchristianm!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wolfram S, smm von Lambertus, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 30. Juli 2018

Haben Sie vielen herzlichen Dank für Ihre freundlichen Worte, die wir sehr gerne an unser Team weitergegeben haben. Was unsere Kalkulationen angeht, können Sie sich sicher auch vorstellen was für Faktoren gegenüber einer "normalen" Location zusätzlich anfallen. Wir haben aber auch noch einmal nachgerechnet und kommen auf 120€. Klar, auch nicht super "billig" - aber eben doch sehr gut :) Mit Dank & Gruß aus dem Lambertus im Kurhaus zu Wiesbaden

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC

Reisende, die sich Lambertus angesehen haben, interessierten sich auch für:

Wiesbaden, Hessen
Wiesbaden, Hessen
 

Sie waren bereits im Lambertus? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen